Auszeichnungen

DIWA-Goldmedaille für die Nikon D50

2005-09-26 Die DIWA (Digital Imaging Website Association), eine weltweite Organisation kooperierender Websites, hat am 23. September ihren Gold-Award an Nikon für seine kostengünstige digitale D50 Systemkamera verliehen. Aus der Begründung: Die Nikon D50 ist eines der führenden Modelle im schnell wachsenden DSLR-Markt aufgrund ihres Angebotes umfassender Eigenschaften und Leistungen zu einem sehr günstigen Preis. Die D50 baut auf dem etablierten und geschätzten Nikon-Design auf, ist aber kleiner und leichter, jedoch nach wie vor kompatibel zur gleichen Serie von qualitativ hochwertigen Objektiven, die vor allem für Nikons Erfolg bei professionellen Fotografen gesorgt haben.  (Jan-Gert Hagemeyer)

DIWA Gold Award für die Nikon D50 [Foto: DIWA]Die DIWA vergibt ihren Gold-Award an Nikon als einem der Hauptverantwortlichen für die große Beliebtheit und das Wachstum, das augenblicklich den DSLR-Markt beflügelt. Dank ihres hervorragenden Preis-Leistungsverhältnisses sei die D50 das beliebteste unter den Nikon-Modellen. Tatsächlich habe die Nikon D50 alle wichtigen Eigenschaften teurerer Modelle übernommen, so dass sie bei einer Auflösung von 6,1 Megapixeln qualitativ gleichwertige Bilder liefert. Die DIWA-Experten stuften die D50 als erfreulich robust konstruiert ein, mit professioneller Bildqualität trotz ihres Amateurstatus. Die Kameratester der DIWA waren sich in ihrem Urteil einig: "Die augenblickliche Entwicklung bei preisgünstigen DSLRs ist ein Angebot an alle ambitionierten Fotografen, die ihre Aufgabe ernst nehmen. Die Nikon D50 gehört unter diesem Gesichtspunkt zu den erfolgreichsten Modellen. Das Nikon-Angebot ist für jeden preisbewussten Fotoamateur attraktiv und bietet Leistungen, die bisher Profifotografen oder wohlhabenden Enthusiasten vorbehalten waren."

Trotz ihres unscheinbaren Auftritts bietet die Nikon D50 Eigenschaften vom neuesten Stand der Technik wie das RAW-Format und gleichzeitige RAW+JPEG-Aufzeichnung, drei verschiedene RGB-Farbräume, unbegrenzte Bildfolgen mit 2,5 Bildern/s, bewährte 3D Color Matrix Präzisionsmessung, Belichtungsreihen, Blitz und Weißabgleich, iTTL-Blitzkontrolle und ein flexibles 5-Punkt-Autofokussystem mit einem AF-Hilfslicht.

Umfangreiche und praxisnahe Tests unterschiedlicher Einzelexemplare der D50 durch die DIWA-Experten ergaben, dass ihre gute Bauweise und ihre Leistung hervorragend zusammenpassen. Die gesamte Bildqualität war kaum von derjenigen wesentlich teurerer Kameras zu unterscheiden, dagegen schnitt die D50 bei Bedienungsfreundlichkeit und Ergonomie sogar besser ab. Unter Berücksichtigung aller DIWA-Tests wurde die Nikon D50 eines DIWA Gold Awards für Wert befunden.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Wünsche erfüllen mit der Canon 0% Finanzierung bei Foto Mundus

Wünsche erfüllen mit der Canon 0% Finanzierung bei Foto Mundus

Mit dem 0% effektiven Jahreszins für ausgewählte Canon Kameras zahlen Sie einfach & bequem bis zu 12 Monatsraten. mehr…

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Die Fotos können auch auf weit entfernte Bilderrahmen übertragen werden. Die Verwaltung erfolgt komfortabel im Browser. mehr…

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Dieser Fototipp zeigt Anregungen für ein kreatives Portraitshooting mit möglichst wenig finanziellem Aufwand. mehr…

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach