Meldungen

5 Ergebnisse
News als RSS Feed

Teamspieler

Kodak schickt die EasyShare P712 aufs "Spielfeld"

2006-06-20 Nur einige Stunden vor dem Anpfiff für das Spiel Deutschland-Ecuador hat Kodak heute noch schnell eine neue Digitalkamera vorgestellt. Die EasyShare P712 tritt in die "Fußstapfen" der zoomstarken und ausstattungsreichen EasyShare P850, bietet aber über die bekannte Ausstattung hinaus noch mehr Performance. Denn mit einem höher auflösenden 7,1-Megapixel-Sensor ist die jüngste Kodak-Kreation fit für Abzüge in Kleinposter-Größe und mit einer Auslöseverzögerung (inklusive automatischer Scharfstellung) von nur 0,07 s zudem noch ganz schön flink. mehr … 


Kodak EasyShare P712 [Foto: Kodak Deutschland]

Aus dem Testlabor

Vier neue DCTau-Tests für aktuelle Kompaktkameras verfügbar

2006-03-03 Kompakte Digitalkameras stehen hoch in der Gunst der Ein- und Umsteiger in die digitale Fotografie. Und für die Kaufentscheidung werden gerne vertrauenswürdige Informationsquellen herangezogen, die über die Hersteller-Werbung und deren technische Informationen hinausgehen. Denn es ist in jedem Fall hilfreich, etwa über die Bildqualität der Kaufkandidaten etwas mehr zu wissen als im Prospekt steht. Hierzu eigene Tests anzustellen, wäre ein Weg, aber diese Gelegenheit wird vom Fotofachhandel nicht generell geboten. Also kommt der zweitbeste Weg dafür infrage, nämlich Messergebnisse aus einem unabhängigen Testlabor heranzuziehen und zu vergleichen. Aus diesem Grund veröffentlicht digitalkamera.de unregelmäßig, aber immer wieder so genannte DCTau-Tests aus dem Münchener Digital-Camera-Testlabor von Anders Uschold (daher die Abkürzung DCTau). Aus den DCTau-Testprotokollen lassen sich mit etwas Sachkenntnis (siehe dazu weiterführende Links unten) wichtige Erkenntnisse über die zu erwartende Bildqualität ziehen, und zwar sowohl für Kameras mit festem Objektiv wie auch für digitale Spiegelreflexkameras mit unterschiedlichen Wechselobjektiven. So etwa über die Auflösung, die Verzeichnung, Vignettierung und das Rauschverhalten. Mit diesem Wissen "munitioniert", kann man dann auch beim Fachhändler seiner Wahl weiterführende Fachgespräche führen oder offene Fragen stellen, um die optimale Digitalkamera für die eigenen Zwecke zu finden.

Soeben erschienen und dem Portfolio mit bisher 430 getesteten Digitalkamera-Modellen hinzugefügt sind vier neue DCTau-Testprotokolle für folgende aktuelle Kameramodelle: Sony DSC-N1, Leica D-LUX 2, Kodak P850 und Canon PowerShot S80 (siehe weiterführende Links). Per Abo oder im Einzelabruf gegen geringe Gebühr stehen diese und derzeit weitere 426 DCTau-Testprotokolle ständig zum Abruf bereit (siehe weiterführende Links unten). Auch grundlegende Informationen über das Testverfahren und alle bisherigen Tests sowie drei kostenlose Testbeispiele stehen unter den weiteren, unten aufgeführten Links ebenfalls rund um die Uhr zum Abruf bereit.  (Jan-Gert Hagemeyer)

Weiterführende Links

Digitalkamera Leica D-LUX [Foto: Leica Camera AG]

Fachzeitschriften-Schau

Drei Kamera-Tests und die Bestenliste aus "DigitalPhoto" abrufbar

2005-12-02 Die neue Ausgabe 01/2006 von "DigitalPhoto" ist heute erschienen und am Kiosk bzw. im Abonnement erhältlich. Für die Leser von digitalkamera.de haben wir der Ausgabe (in Abstimmung mit dem Verlag) zwei aufschlussreiche Vergleichstests, den Einzeltest der Olympus E-500 und die umfangreiche Bestenliste der Testredaktion entnommen und stellen sie als besonderen Service in der Rubrik News und Infos/Downloads online zum (kostenpflichtigen) Einzelabruf als PDF-Dateien bereit. mehr … 


DigitalPhoto 01/2009 [Foto: MediaNord]

Die "Performance"-Klasse

Kodak EasyShare-Kameras P880 und P850 im Detail

2005-08-03 Nachdem wir gestern in einer digitalkamera.de-Sondermeldung etwas überstürzt über die neuen Kompaktdigitalkameramodelle EasyShare P880 und EasyShare P850 von Kodak berichtet haben bzw. die Veröffentlichung der entsprechenden digitalkamera.de-Datenblätter gemeldet haben, wollen wir uns jetzt die Zeit nehmen, etwas ausführlicher auf die beiden Fortgeschrittenenkameras einzugehen. Denn die zwei Neuvorstellungen sind angesichts ihrer üppigen und z. T. außergewöhnlichen Ausstattung nicht uninteressant. Hier also die P880 und P850 im Detail. mehr … 


Kodak Easyshare P850 [Foto: Kodak] [Foto: Foto: Kodak]

Überraschungs Ankündigung

Kodak stellt neue EasyShare-Modelle P880 und P850 vor

2005-08-02 Kodak hat heute spontan 2 neue, gut ausgestattete Digitalkameras einer neuen P-Serie (P für "Prosumer"?) innerhalb der EasyShare-Produktreihe offiziell vorgestellt. Während die P880 (8 Megapixel) ein weitwinklinges Zoomobjektiv (24-140 mm/F2,8-4,1 entspr. KB) mit mechanischem Drehring verfügt, besitzt die P850 (5 Megapixel) ein motorgesteuertes Zoom (36-432 mm/F2,8-3,7 entspr. KB) mit optischem Bildstabilisator. Da die Ankündigung dieser beiden neuen Kameras völlig unerwartet kam und wir noch nicht alle Daten und Bilder zur P880 und P850 bekommen haben, können wir z.Z. nur mit einem Datenblatt zur P880 und mit dieser Sondermeldung dienen. Wir arbeiten mit Hochdruck an der Veröffentlichung weiterer Infos; innerhalb der nächsten Stunden reichen wir alle fehlenden Informationen (P850-Datenblatt, Preise und Markteinführungstermine für Deutschland, ausführliche Meldung) nach. UPDATE (1800 Uhr): P850-Datenblatt freigeschaltet, Preise und Markteinführungstermine für beide Kameras eingetragen.  (Yvan Boeres)

Weiterführende Links

Kodak EasyShare P880 [Foto: Kodak] [Foto: Foto: Kodak]
Weitere anzeigen

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach