Und es hat Clik! gemacht

40-MByte-Clik!-Diskette von Iomega für Digitalkameras und für die Datensicherung

2000-01-04 40 Megabyte auf einer winzigen, nur 20 DM teueren Scheibe, das ist das Konzept, das Wechselspeicher-Spezialist Iomega mit seiner Clik! getauften Mini-Diskette vermarktet. Die Clik!-Diskette läßt sich sowohl in dafür vorgesehenen Digitalkameras, wie auch als tragbarer Zwischenspeicher benutzen.  (Yvan Boeres)

Iomega Clik! Laufwerk mit Kartenleser, Dockingstation und Clik!-Medium [Foto: MediaNord]Der Grundgedanke ist eigentlich gut: Wie bringe ich meine Digitalfotos kostengünstig und unabhängig von der Rechnerplattform ohne Kabelgefummel unter? Die Antwort von Iomega lautet: Auf einer Mini-Diskette, ungefähr so groß wie eine plattgewalzte CompactFlash-Card (ca. 5 mal 5 cm, 10 Gramm), mit einem Speichervermögen von 40 Megabyte zu einem Stückpreis von etwa 20 DM. Vor einem Jahr noch wäre die Clik!-Diskette mit offenen Armen von der Imaging-Gemeinde aufgenommen worden. Bei der rasanten Entwicklung hinsichtlich der Auflösung von Digitalkameras und der Speichermedien sieht diese Kapazität heutzutage jedoch schon recht alt aus. CompactFlash-Medien sind bereits mit 128 MByte erhältlich, die neuen Memory Sticks von Sony mit 64 MByte sind mittlerweile auch im Handel und die 64 MByte großen SmartMedia-Karten werden ebenfalls demnächst erwartet.

Einige Kameras, wie die Agfa CL30 Clik! (andere Hersteller haben ebenfalls Interesse an Clik! bekundet) setzen die Clik!-Disk als Hauptspeichermedium ein. Mit dem als Zubehör erhältlichen PCMCIA-Adapter könnte auch Besitzern von Digitalkameras, die PCMCIA-Karten aufnehmen können (z. B. der Canon PowerShot 600 oder der Sony DSC-D700/770) geholfen werden. Doch weit gefehlt: Das PC-Card-Laufwerk funktioniert nur in Verbindung mit entsprechenden Software-Treibern, die nicht in die Kartenelektronik integriert sind. Der Betrieb ist also nur in "vollwertigen" PC-Card-Steckplätzen möglich, d. h. auch an PCs oder Macintosh-Computern betriebene SCSI-Laufwerke, die ihre Steckplätze als Wechselplattenlaufwerke im Betriebssystem anmelden, sind außen vor. Auch der hohe Preis von 465 DM für das Laufwerk läßt ein wenig Frustration aufkommen. Die Clik! muß in diesem Fall als Speicherkarten-Alternative passen.

Iomega Clik! PC-Card Laufwerk mit Clik! SpeichermediumJedoch ist Clik! auch als autarkes Produkt bereits erhältlich und dient der mobilen Zwischenspeicherung von Bilddaten. Als Backup-Medium hinterläßt die Clik!-Disk jedoch ebenfalls lauwarme Gefühle. Mit dem Clik!-Plus-Drive kann man den Inhalt von CompactFlash- und SmartMedia-Karten auch direkt auf eine Clik!-Diskette übertragen. Allerdings schlägt diese Lösung mit rund 680 DM zu Buche und unterstützt SmartMedia-Karten nur bis zu einer Kapazität von 16 MByte. Da tröstet einen der zum Lieferumfang des Clik!-Plus-Laufwerkes gehörende Parallelport-Adapter nur wenig. Im Verbund mit dem Rechner fällt eine CPU-Auslastung von rund 35 Prozent auf, die nicht gerade als Glanzleistung gilt.

Pluspunkte kann sich die Clik!-Lösung in der Bedienungsfreundlichkeit einheimsen. Die Rechner-Installation geht ganz einfach vonstatten und der Umgang mit den Clik!-Medien sowie dem Clik!-Plus-Laufwerk gestaltet sich selbst für Laien problemlos. Im Digitalkamera-Bereich gilt Clik! aber angesichts der heutigen Preis- und Modellpolitik des Herstellers als so gut wie totgeboren. Zum mobilen Datenaustausch zwischen PCs gibt es hingegen andere gute Alternativen vom gleichen Hersteller. Lediglich in der Musikbranche könnte sich Clik! bei MP3-Playern durchsetzen, doch selbst in diesem Gebiet sind die Erfolgschancen gering.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

50 % gespart: Das große Testjahrbuch 2021 als PDF jetzt für nur 3,47 €

50 % gespart: Das große Testjahrbuch 2021 als PDF jetzt für nur 3,47 €

Einzeltests zu vielen Kameras und eine ausführliche Objektiv-Übersicht – im 2. Halbjahr 2021 bei uns zum halben Preis. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach