Netto 13 zusätzliche Systemkameras in 6 Monaten

80 spiegellose Systemkameras in der nächsten Ausgabe unseres E-Books

2019-11-28 Da haben wir den Salat! Satte 17 spiegellose Systemkameras sind seit der gerade mal ein halbes Jahr zurückliegenden letzten Ausgabe unseres Kaufberatungs-E-Books zu den spiegellosen Systemkameras hinzugekommen. Und lediglich vier Kameras können wir zweifelsfrei als ausgelaufene Modelle herausnehmen. Damit haben jetzt 80 aktuell als lieferbar anzusehende spiegellose Systemkameras. Und die passen nie und nimmer zusammen in der Ausstattungsübersicht auf eine Doppelseite in unserem E-Book.  (Jan-Markus Rupprecht)

Jedenfalls nicht zusammen mit der Abkürzungserklärung, die angesichts der starkt verdichteten Darstellung unbedingt nötig ist. Da ist nun erstmal guter Rat teuer. Mal sehen, wie die Lösung aussieht, die ich mir kurzfristig ausdenken muss, denn eigentlich soll die neue Ausgabe noch diese Woche, spätestens Anfang nächste Woche erscheinen. Denn sonst sind wir mit den Änderungen in den letzten Zügen. 

Die Legende auf eine extra Seite? Oder die ganze Ausstattungsübersicht auf drei Seiten verteilen? Oder den Zeilenabstand noch weiter verringern und versuchen doch irgendwie noch alles auf eine Doppelseite zu quetschen? Wer eine gute Idee für eine Lösung hat, schreibt mir gerne kurzfristig an jmr@medianord.de.

  • Bild 80 spiegellose Systemkameras passen zusammen mit der Abkürzungserklärung nicht mehr auf eine Doppelseite in unserem E-Book. Hier der aktuelle Stand der Doppelseite in Adobe InDesign. [Foto: MediaNord]

    80 spiegellose Systemkameras passen zusammen mit der Abkürzungserklärung nicht mehr auf eine Doppelseite in unserem E-Book. Hier der aktuelle Stand der Doppelseite in Adobe InDesign. [Foto: MediaNord]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

SHARPEN projects 3 professional für 69,– statt 99,– €

SHARPEN projects 3 professional für 69,– statt 99,– €

Mit wenigen Klicks verwackelte Aufnahmen retten, Bildbereiche nachschärfen oder Kratzer und Sensorfehler entfernen. mehr…

Canon EOS- und PowerShot-Kameras als Webcam nutzen

Canon EOS- und PowerShot-Kameras als Webcam nutzen

Eine per USB an einen Windows-PC angeschlossene Canon-Kamera lässt sich mit der Beta-Software als Webcam verwenden. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Rollei Soluna II-60: leistungsstarke LED-Leuchten auch für unterwegs

Rollei Soluna II-60: leistungsstarke LED-Leuchten auch für unterwegs

Das Dauerlicht mit hoher Farbgenauigkeit (CRI 95+) kann für Foto- und Video und mit Netzstrom oder Akkus genutzt werden. mehr…

Autor

Jan-Markus Rupprecht

Jan-Markus Rupprecht, 55, fotografiert mit Digitalkameras seit 1995, zunächst beruflich für die Technische Dokumentation. Aus Begeisterung für die damals neue Technik gründete er 1997 digitalkamera.de, das Online-Portal zur Digitalfotografie, von dem er bis heute Chefredakteur und Herausgeber ist. 2013 startete er digitalEyes.de als weiteres Online-Magazin, das den Bogen der digitalen Bildaufzeichnung noch weiter spannt.