Drahtlos-Blitzauslösung mit Panasonic und Olympus wird möglich

Firmwareupdate für Metz-Blitze ermöglicht Drahtlosblitzen mit MFT

2013-03-12 Metz stellt für die Modelle mecablitz 44 AF-1 digital, 48 AF-1 digital, 50 AF-1 digital, 52 AF-1 digital, 58 AF-1 digital und 58 AF-2 digital eine neue Firmware bereit. Sie bringt den Geräten die Drahtlosblitzfunktion für die Kameras Olympus Pen E-PL5, OM-D E-M5 und Panasonic Lumix DMC-GH3 bei. Der 44 AF-1 digital und 52 AF-1 digital bekommen zusätzlich ein verbessertes Aufwachverhalten, während nur beim 52 AF-1 digital eine Überbelichtung korrigiert wird. Die Updates können von der Metz-Website geladen und per USB eingespielt werden. Wer sich das Prozedere nicht selbst zutraut, sollte den Metz-Service oder seinen Metz-Händler um Hilfe bitten.  (Benjamin Kirchheim)

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Testbericht: Panono 360-Grad-Kamera für 108-Megapixel-Panoramafotos

Im Test zeigt sich, was die Ball-Wurf-Kamera kann und wie die Steuerung per App und die Weiterverarbeitung funktioniert. mehr…

Testbericht: Nikon KeyMission 360 Panorama-Actioncam

Die KeyMission 360 ist eine leistungsfähige Panorama-Kamera und robuste und wasserdichte Actioncam in einem. mehr…

Kaufberatung: Welcher Fotorucksack passt perfekt zu meiner Ausrüstung?

Fotorucksäcke kaufen ist nicht schwer? Bei der Vielzahl an Optionen manchmal doch. Der Fototipp hilft bei der Auswahl. mehr…

Neat Projects sorgt für menschenleere Fotos von Sehenswürdigkeiten

Die Fotosoftware Neat projects entfernt automatisch alle beweglichen Objekte und Personen aus dem Bild. mehr…