Photomatix Pro 4 zu gewinnen

digitalkamera.de-Fotowettbewerb "HDR"

2011-03-01 Pünktlich zum 1. März 2011 startet der neue Fotowettbewerb in der digitalkamera.de-Galerie, diesmal mit dem Thema "HDR". Ein HDR-Foto muss sich dabei aus mindestens zwei unterschiedlich belichteten Aufnahmen zusammensetzen. Außerdem soll der Fotograf in der Beschreibung angeben, wie und mit welcher Software er das Bild bearbeitet hat. Die digitalkamera.de-Leser küren bis Mitte April 2011 das Siegerfoto. Als Hauptpreis winkt dem glücklichen Gewinner die HDR-Software Photomatix Pro 4 in der Boxversion aus dem Franzis-Verlag im Wert von 99 €. Das zweit- und drittplatzierte Bild gewinnen jeweils das Buch "HDR-Fotografie – Das umfassende Handbuch" von Jürgen Held aus dem Galileo-Verlag.  (Benjamin Kirchheim)

Photomatix Pro 4 [Foto: Franzis-Verlag]Bei den zum Wettbewerb eingestellten Bildern (pro Benutzer sind maximal drei Bilder möglich) ist kein Thema vorgegeben. Wichtig ist nur, dass es sich um ein HDR-Foto handelt. Ob der Effekt wirklichkeitsgetreu oder aber bewusst verfremdend eingesetzt wird, bleibt ganz dem Fotografen respektive Bildbearbeiter überlassen. Teilnahmebedingung auch: Das Foto muss als HDR erkennbar sein und der Bearbeitungsablauf nachvollziehbar in der Beschreibung hinterlegt werden. Die Redaktion behält sich vor, Fotos ohne Angaben von Gründen aus dem Wettbewerb zu löschen. Der Rechtsweg ist außerdem ausgeschlossen. Zum Hochladen der Bilder ist ein Account bei digitalkamera.de nötig. Ebenso zur Teilnahme an der Abstimmung, die vom ersten Tag an möglich ist. Voraussetzung für einen Account ist eine gültige E-Mail-Adresse. Beim Upload bitte darauf achten, dass die Bilder in die richtige Wettbewerbs-Kategorie gestellt werden.

Das Veröffentlichen der Bilder im Wettbewerb ist den gesamten März über möglich (01. bis 31. März 2011). Die für den Wettbewerb relevante Abstimmung (Bewertung der Wettbewerbsbilder) ist noch fast drei Wochen länger bis einschließlich 18. April 2011 mittags aktiv. Die Preisrichter sind die digitalkamera.de-Leser. Nach Ende der Abstimmung werden die Gewinner umgehend benachrichtigt. Und das gibt es zu gewinnen:

1. Preis Photomatix Pro 4 in der Boxversion im Wert von 99 €, freundlicherweise zur Verfügung gestellt vom Anbieter Franzis-Verlag. Dazu gibt es ein digitalkamera.de-T-Shirt von der Redaktion. Photomatix ist eine der marktführenden Softwarelösungen für HDR-Fotobearbeitung. Die neue Version 4 unterstützt 64-Bit-Betriebssysteme und wartet mit einer überarbeiteten und durchdachteren Oberfläche auf sowie mit einer verbesserten Funktion zum Entfernen von Geisterbildern. Photomatix Pro 4 richtet sich einerseits an Einsteiger, ist andererseits aber auch für Profis ein ultimatives Werkzeug. Auf der Website des Franzis-Verlags (siehe weiterführende Links) gibt es eine kostenlose Testversion, die natürlich auch für die Teilnahme an diesem Wettbewerb genutzt werden darf.

Vorderseite von

2. und 3. Preis Das Buch "HDR-Fotografie – Das umfassende Handbuch" von Jürgen Held sowie ein digitalkamera.de-T-Shirt. Erschienen ist dieses 39,90 € teure HDR-Standardwerk im Galileo-Verlag, von wo aus es auch direkt an die glücklichen Gewinner verschickt wird. Das knapp 370 Seiten starke Hardcover bietet einen umfassenden Überblick über die HDR-Fotografie und die dazu nötigen Werkzeuge beziehungsweise Software. Einige Auszüge daraus sind in Form von Fototipps auf digitalkamera.de erschienen oder erscheinen noch im Laufe des Wettbewerbs. Sie mögen auch für diejenigen, die sich noch nicht mit dem Thema beschäftigt haben, eine Einstiegsmöglichkeit in den Wettbewerb bilden.

Es gibt zahlreiche HDR-Software. Ob man eine davon verwendet oder sich sein HDR zu Fuß mit der guten alten DRI-Methode in Photoshop selbst zusammen stellt (siehe Fototipps in den weiterführenden Links), wobei man aufgrund des Ansatzes auf das Tonemapping verzichten kann, ist jedem selbst überlassen.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Teilnehmer vor Ort mit extern zugeschalteten Teilnehmern zu verbinden ist gar nicht allzu aufwändig. mehr…

Mit dem Canon Summer bis zu 300 Euro sparen

Mit dem Canon Summer bis zu 300 Euro sparen

Die Aktion umfasst die Canon EOS R6 und sieben RF-Objektive sowie die autonome Kamera Canon PowerShot PX. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Wir klären darüber auf, worauf Sie beim Anschluss des Geräts und den Kameraeinstellungen achten sollten. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 44, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.