Systemtest

Samsung-Testkoffer zu Besuch bei digitalkamera.de

2014-04-22 Kurz vor dem Osterfest erreichte die digitalkamera.de-Redaktion eine ganz besondere Überraschung: Samsung stellt der Redaktion für knapp drei Wochen einen umfangreichen Testkoffer, hauptsächlich bestückt mit quasi dem kompletten NX-System, für Testzwecke zur Verfügung. Es ist das erste Mal, dass ein Hersteller der Redaktion einen so umfangreichen Testkoffer zur Verfügung stellt, normalerweise müssen Testgeräte recht mühselig einzeln organisiert werden. Solche Koffer gehören üblicherweise zum Arbeitsgerät von Außendienstmitarbeitern, um Händlern die Produkte schmackhaft zu machen.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Samsung-Testkoffer im digitalkamera.de-Testlabor [Foto: MediaNord]

    Samsung-Testkoffer im digitalkamera.de-Testlabor [Foto: MediaNord]

  • Bild Samsung-Testkoffer im Überblick [Foto: MediaNord]

    Samsung-Testkoffer im Überblick [Foto: MediaNord]

  • Bild Objektive im Samsung-Testkoffer [Foto: MediaNord]

    Objektive im Samsung-Testkoffer [Foto: MediaNord]

  • Bild Kameras und Zubehör im Samsung-Testkoffer [Foto: MediaNord]

    Kameras und Zubehör im Samsung-Testkoffer [Foto: MediaNord]

  • Bild Kameras im Samsung-Testkoffer [Foto: MediaNord]

    Kameras im Samsung-Testkoffer [Foto: MediaNord]

Von der NX2000 über die NX300 und NX30 bis hin zur Galaxy NX enthält der Koffer alle aktuellen NX-Systemkameras (wobei die NX2000 derzeit ausverkauft wird und die NX300 gerade durch die NX300M abgelöst wird). Auch das Objektivsortiment im Testkoffer ist fast vollständig, einzig die beiden nagelneuen 16-50mm-Zooms fehlen. Vom 10 mm Fisheye über die Pancake-Festbrennweiten 16 mm 2.4, 20 mm 2.8 und 30 mm 2.0, das 45 mm 1.8 2D/3D-Objektiv, das 60 mm Makro sowie das 85 mm 1.4 befinden sich alle Festbrennweiten in dem Koffer. Die Zoompalette umfasst die beiden Standardzooms 20-50 mm, 18-55 mm, das Superweitwinkel 12-24 mm, das Superzoom 18-200 mm, das übrigens wie bei vielen anderen Herstellern auch von einem Dritthersteller stammt, sowie das 55-200 mm Telezoom.

Mit Ausnahme des 20-50 mm Standardzooms und des 10 mm Fisheye werden alle Objektive an der aktuellen NX30 einem Labortest unterzogen. Eine zweite NX30 samt 18-55 und 30 mm befindet sich bereits bei digitalkamera.de-Kameratester Martin Vieten, der einen ausführlichen Testbericht zu der Kamera verfasst. Alle Labortests werden nach Erscheinen mit dieser Meldung verknüpft und sind nach und nach über die weiterführenden Links kostenpflichtig einsehbar, zudem werden wir ausführlich, natürlich wie gewohnt kostenfrei, über die Labortestergebnisse berichten.

Zum NX-System gehören auch Blitze und ein Mikrofon sowie ein Fernauslöser, alles ist auch Bestandteil des Testkoffers. Des Weiteren befindet sich darin ein frühes Vorserienmodell der NX Mini samt 9-27mm-Zoom sowie 9mm-Festbrennweite. Die Kamera ist allerdings noch nicht in einem testfähigen Zustand, auch für einen Hands-On-Test ist der Entwicklungsstand noch zu früh, so dass wir mit der Berichterstattung auf ein Serienmodell warten werden. Sehr liebevoll gestaltet ist der Objektivköcher für die NX-Mini-Objektive: mittels Bajonett lässt sich diese edle Lederverpackung beliebig um Sektionen erweitern. Eine pfiffige Lösung, um die Objektive gut geschützt transportieren zu können.

Abgerundet wird der Testkoffer durch die neue Galaxy Camera 2, die wir ebenfalls einem Test unterziehen werden. Die Android-Kamera beeindruckt durch ihren riesigen Touchscreen. Dieser ist, wie wir erfahren haben, sehr beliebt bei Menschen mit eingeschränkter Sehkraft, denen normale Kameradisplays zu klein sind. Die Galaxy Camera 2 kommt ohne Moibilfunkmodul, aber mit WLAN und ist kurz nach Marktstart mit rund 300 Euro Straßenpreis deutlich preiswerter als ihr Vorgängermodell, das zur Markteinführung deutlich teurer war.

Normalerweise stehen dem Tester nur einzelne Kameras mit einem oder zwei Objektiven für einen kurzen Zeitraum zur Verfügung, was Vergleiche innerhalb des System schwierig macht. Der Samsung-Testkoffer mit seiner Komplettausstattung bietet der Redaktion deshalb nicht nur die Möglichkeit, Labortests für die einzelnen Produkte durchzuführen, sondern das Samsung-System als Ganzes besser kennenzulernen – eine Gelegenheit, die wir natürlich gern nutzen.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Testbericht: Skylum Luminar AI

Testbericht: Skylum Luminar AI

Mit Luminar AI soll die neue Art der Bildbearbeitung vorgestellt werden, wir haben diese Aussage geprüft. mehr…

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

In diesem Test haben wir die Software genau unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich ein Update oder Umstieg lohnt. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 43, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.