Gunst der Stunde

Rollei startet mit zwei günstigen Kompaktkameras ins Jahr 2008

2008-01-08 Rollei wird zwar nicht auf der PMA vertreten sein, nutzt aber trotzdem die Gunst der Stunde zur Vorstellung von zwei preisgünstigen Kameras. Die RPC-7325XS ist 19 mm flach und löst sieben Megapixel auf. Das optische 3-fach-Zoom reicht von umgerechnet 34 bis 102 mm. Die Fotos werden auf SD-Karten bis 1 GByte Kapazität gespeichert. Der 2,5 Zoll große TFT-Bildschirm löst 230.000 Bildpunkte auf. Die mattschwarze Kamera ist ab sofort für ca. 100 EUR in Fachmärkten erhältlich. Die Rollei RCP-8325X gibt es in Silber und Schwarz. Sie kostet 20 EUR mehr, löst dafür aber auch acht Megapixel auf und ist 24 mm dick. Das ist u. a. dem Akku zu verdanken, der mit 1.100 mAh eine höhere Kapazität hat, die 7325 bringt es nur auf 650 mAh. Das 3-fache Zoomobjektiv erreicht umgerechnet 35 bis 105 mm. Der Bildschirm ist mit dem der 7325 identisch, jedoch hat die 8325 nur fünf Motivprogramme, wohingegen die 7325 mit 19 aufwarten kann. Immerhin unterstützt die 8325 SD-Karten bis zwei GBytes Kapazität.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Rollei RCP-8325X [Foto: Rollei]

    Rollei RCP-8325X [Foto: Rollei]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

In diesem Fototipp stellen wir die Sun Locator App vor, die sich zum Planen von Outdoorshootings einsetzen lässt. mehr…

Setze mit dem Tamron 28-200mm F/2.8-5.6 Di III RXD dein Konzept um

Setze mit dem Tamron 28-200mm F/2.8-5.6 Di III RXD dein Konzept um

Der TAMRON Creativity Contest gibt euch die Chance, mit eurem eigenen Shooting-Konzept groß raus zu kommen. mehr…

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Fujifilm-Fotografen können gratis auf die Grundfunktionen der leistungsfähigen Raw-Konverter-Software zurückgreifen. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.