Einsteigerkamera

Pentax Optio E75 angekündigt

2009-05-13 Pentax bietet mit der Optio E75 eine neue Einsteigerkamera zu einem Preis von rund 120 EUR an. Sie soll ab Juni 2009 erhältlich sein und ist als Nachfolgerin der E65 gedacht. Gegenüber dem (parallel gefertigten) Modell E70 wurde die Ausstattung jedoch leicht abgespeckt. Die E75 kommt mit Motivprogrammen sowie einer Motivautomatik daher, eine Gesichtserkennung für zehn Gesichter sowie eine Lächelerkennung sind ebenfalls mit an Bord. Das Objektiv zoomt optisch dreifach von umgerechnet 32 bis 96 mm, die Empfindlichkeit reicht von ISO 80-1.600. Neben Fotos mit 10 Megapixeln Auflösung können auch Videos mit Ton aufgezeichnet werden, wobei der rückwärtige Bildschirm eine Diagonale von 2,7" (6,9 cm) und eine Auflösung von 230.000 Bildpunkten (rund 320 x 240 Pixel) besitzt. Neu ist die Stromversorgung über einen Lithium-Ionen-Akku. Das Gewicht der E75 beträgt betriebsbereit 145 g, wobei das schwarze Gehäuse 93 x 58 x 23,5 mm misst.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Pentax Optio E75 [Foto: Pentax]

    Pentax Optio E75 [Foto: Pentax]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

Die Jinbei Halloween-Deals sind da!

Die Jinbei Halloween-Deals sind da!

Jetzt haben Sie haben die Möglichkeit bis zu 46 % bei Lichttechnik und dem passenden Zubehör zu sparen. mehr…

Testbericht: Skylum Luminar AI

Testbericht: Skylum Luminar AI

Mit Luminar AI soll die neue Art der Bildbearbeitung vorgestellt werden, wir haben diese Aussage geprüft. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 43, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.