Nachzügler

Panasonic schiebt Lumix DMC-FS28 nach

2012-01-11 Vorgestern kündigte Panasonic vier Digitalkameras an, nun folgt ein Nachzügler: Die 120 EUR teure Lumix DMC-FS28 ist zur FS40 fast identisch, bietet aber nur ein optisches Vierfachzoom von 28-112 Millimeter (KB) mit optischem Bildstabilisator und zeichnet HD-Videos nicht mit MPEG-4-Kompression, sondern als Quicktime-Motion-JPEG auf. Ihr 1/2,3 Zoll kleiner CCD-Sensor löst 14 Megapixel auf, eine intelligente Automatik oder alternativ zahlreiche Motivprogramme, darunter das neue "Anti-Glas-Reflex", sorgen für die richtigen Kameraeinstellungen. Die Empfindlichkeit kann von 100 bis 1.600 ISO auch manuell geregelt werden. Auf der Rückseite befindet sich ein 2,7 Zoll (6,9 Zentimeter) großer Bildschirm mit 230.000 Bildpunkten Auflösung. Eine nachträglich anwendbare Auto-Retusche-Funktion soll beispielsweise zu dunkle Bilder durch Aufhellen retten können. Die FS28 soll ab Ende März 2012 in den Farben Silber, Schwarz und Pink erhältlich sein.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Panasonic Lumix DMC-FS28 [Foto: Panasonic]

    Panasonic Lumix DMC-FS28 [Foto: Panasonic]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Luminar 3: die innovativste Art, Fotos zu bearbeiten

Luminar 3: die innovativste Art, Fotos zu bearbeiten

Unsere Leser sparen jetzt 10 € mit dem Gutschein-Code DIGITALKAMERA und bekommen Luminar 3 für nur 59,00 statt 69,00 €. mehr…

Kaufberatung: Welcher Fotorucksack passt perfekt zu meiner Ausrüstung?

Kaufberatung: Welcher Fotorucksack passt perfekt zu meiner Ausrüstung?

Fotorucksäcke kaufen ist nicht schwer? Bei der Vielzahl an Optionen manchmal doch. Der Fototipp hilft bei der Auswahl. mehr…

digitalkamera.de Kaufberatung Spiegelreflexkameras aktualisiert

digitalkamera.de "Kaufberatung Spiegelreflexkameras" aktualisiert

Die überarbeitete Ausgabe enthält die Nikon D3500 und die Kameras sind zueinander größenrichtig abgebildet. mehr…

Nach rechts belichten oder „Expose To The Right“

Nach rechts belichten oder „Expose To The Right“

Mit „Expose To The Right“ verbessern Sie die Tiefenzeichnung in Fotos. digitalkamera.de zeigt, wie’s funktioniert. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 41, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.