Leistungsstarker Lichtmacher

Nissin stellt Systemblitz MG 60 für spiegellose Systemkameras vor

2022-03-10 Mit dem MG 60 bringt der japanische Blitzgerätehersteller Nissin Bewegung in den in letzter Zeit eher ruhigen Markt der Systemblitzgeräte. Bei dem vorgestellten Systemblitz handelt es sich um einen recht kleinen Blitz mit einer hohen Leitzahl. Er ist mit dem Nissin NAS System kompatibel und kann zudem als Steuerblitzgerät für ein entfesseltes Setup aus verschiedenen Blitzgeräten benutzt werden.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Nissin MG 60. [Foto: Nissin]

    Nissin MG 60. [Foto: Nissin]

  • Bild Nissin MG 60. [Foto: Nissin]

    Nissin MG 60. [Foto: Nissin]

  • Bild Nissin MG 60. [Foto: Nissin]

    Nissin MG 60. [Foto: Nissin]

Der Nissin MG 60 liefert eine Leitzahl von 39 bei ISO 100, einem Meter Aufnahmeabstand und der Streuscheibenstellung von 50 mm. Die maximale Leitzahl von 60 erreicht der Systemblitz naturgemäß, wenn man die Streuscheibe ganz in Telestellung fährt, d. h. bei der Einstellung 200 mm. Die Streuscheibe wird elektrisch manuell oder automatisch verstellt und reicht von 24 bis 200 Millimetern kleinbildäquivalenter Brennweite.

Im 116 x 73 x 98 Millimeter (H x W x H) großen Gehäuse steckt neben der Stromversorgung (4x AA Batterien oder Akkus) und dem beweglichen Blitzkopf auch jede Menge Technologie. Wie beispielsweise das auf der 2.4 GHz funkende Steuerungssystem für entfesseltes Blitzen (Nissin NAS System). Der MG 60 kann entweder als Empfänger eingesetzt werden oder er dient auf der Kamera als Sender, der auf acht Kanälen bis zu acht Gruppen mit Belichtungsdaten versorgen kann.

Ohne Batterien wiegt der MG 60 knapp 400 Gramm. Auf der Rückseite sorgt ein Farb-LCD für vollen Überblick und ein Modus-Wahlrad für die Steuerung der Einstellungsoptionen. Außerdem ist auf der Vorderseite des MG 60 eine Video-LED-Leuchte sowie das AF-Hilfslicht untergebracht. Zusätzlich besitzt das Blitzgerät eine USB-Schnittstelle über die sich die Firmware aktualisieren lässt.

Der Nissin MG 60 ist zur Zeit (Stand 03/2022) in drei Anschlussvarianten erhältlich: Sony Multi Interface Schuh, Canon und Nikon. Der Funktionsumfang des MG 60 ist abhängig davon, auf welchem Kameramodell er eingesetzt wird. Nissin hat dazu übersichtliche Tabellen bereitgestellt (siehe weiterführende Links). Der Nissin MG 60 ist ab sofort im Fachhandel für knappe 400 Euro verfügbar. Zum Lieferumfang gehört ein Filterhalter, Farbfilter (orange) zur Anpassung an Kunstlicht, Weitwinkeldiffusor, Ständer, Weichtasche.

Hersteller Nissin
Typenbezeichnung MG 60
Preis (UVP) 79,00 EUR
Blitzschuh Canon, Nikon, Sony Multi Interface
Blitzsteuerung ADI, E-TTL, E-TTL II, i-TTL
Brennweitenpositionen 24-200 mm (automatisch elektrisch)
Dreh-und schwenkbar schwenkbar: links 90°, rechts 90°
neigbar: oben 90°, unten 0°
Brennweite/Leitzahl
Leitzahl 32 bei 35 mm Brennweite(ISO 100)
Leitzahl 39 bei 50 mm Brennweite(ISO 100)
Leitzahl 60 bei 200 mm Brennweite(ISO 100)
Blitzbelichtungskorrektur von -2 bis +2 EV
Ausstattung Stroboskopfunktion, Entfesselt blitzen, LED-Dauerlicht, AF-Hilfslicht, High-Speed-Synch., Weitwinkel-Streuscheibe, Master-Funktion, Slave-Funktion
Statusanzeigen LCD

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Was ist ein lineares DNG?

Was ist ein lineares DNG?

In diesem Tipp erklären wir, was ein lineare DNG vom herkömmlichen DNG unterscheidet und welchen Vorteil es bietet. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus einer Liste mit Dateinamen alle Fotos auf einmal finden und weiterverarbeiten können. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 51, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.