NikonView aufpoliert

Nikon stellt NikonView 3.1.1 Update zum Herunterladen frei

2000-10-24 Ab sofort können Besitzer einer Nikon-Coolpix-Digitalkamera (Coolpix 900/900s/700/800/950/880/990) auf der Homepage vom europäischen Nikon-Support-Center ein Update auf Version 3.1.1. von der Digitalkamera-Software NikonView herunterladen.  (Yvan Boeres)

Unter der URL http://www.nikon-euro.com/nikoneuro2/download/Download_118.htm steht das NikonView-Update samt mehrsprachiger README-Datei (englisch, französisch, deutsch, spanisch) in jeweils einer Version für Windows-Systeme (Windows 95/98/ME/NT4.0/2000) und Macintosh-Rechner (ab MacOS 8.1) zum Download bereit. Hierbei handelt es sich um ein Update: Eine bereits installierte, frühere Version von NikonView ist erforderlich, um das Update ausführen zu können. NikonView 3.1.1 behebt einige Inkompatibilitäten mit Windows Me (Millenium Edition) und bringt folgende Neuerungen mit sich (Windows Version):

  • Löschen von Temporärdateien: Mit einer neuen Funktion von Nikon View 3.1.1 können die beim Laden von Bildern erstellten temporären Dateien auf einfache Weise gelöscht werden. Beim Herunterladen von Bilddateien oder beim Öffnen von Bilddateien über dritte Bildbearbeitungsprogramme, werden – falls für die Verbindung eine USB-Schnittstelle bzw. eine serielle Schnittstelle benutzt wird – die entsprechenden Bilder automatisch in ein temporäres Verzeichnis auf der Festplatte kopiert. Diese Dateien können nun mit geringem Aufwand von der Festplatte gelöscht werden, indem man die Option "Einstellungen" aus dem "Anzeige"-Menü anwählt, und dann die "Alle löschen"-Schaltfläche anklickt.

  • "Listen"-Anzeige: Wenn man die "Listen"-Anzeige verwendet, können nun die Bilder nach Name, Datum, Dateigröße oder Bildgröße sortiert werden. Die Geschwindigkeit der Anzeige wurde ebenfalls verbessert.

  • Miniaturbilder-Ausdruck: Beim Ausdrucken von Miniaturbildern wird nun der Dateiname mitgedruckt.

  • Drehen von Bildern: Bilder, die vor dem Herunterladen im NikonView 3.1.1-Browser gedreht wurden, werden nicht mehr wiederkomprimiert und verlieren keine EXIF-Aufnahmedaten.

  • Unterstützung der Coolpix 880: Die Coolpix 880-Kamera wird von NikonView 3.1.1 nun auch unterstützt.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Flatlays selber machen

Flatlays selber machen

In diesem Fototipp erklären wir was ein Flatlay ist und mit welchen einfachen Mitteln man einen fotografieren kann. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Papierhintergrund-Anlage einfach gebaut

Papierhintergrund-Anlage einfach gebaut

Aus 2 Rundhölzern, 4 Ösenschrauben und zwei einfachen Leuchtenstativen besteht unsere handliche Hintergrundanlage. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach