Fachwebinare

"MyNikon Days 2020" Nachschlag und kostenlose Premiuminhalte

2020-12-25 Die MyNikon Days 2020 fanden vom 20. bis 21. November 2020 virtuell statt. Neben Live-Zoom-Meetings stand auch eine Online-Videothek zur Verfügung. Diese war mit kostenlosen und kostenpflichtigen Inhalten gefüllt und hatte eine Spielzeit von über 20 Stunden. Nach dem großen Erfolg der MyNikon Days 2020 hat sich Nikon entschlossen die Videothek inklusiver aller Inhalte bis zum 15 Januar 2021 kostenlos zur Verfügung zu stellen und kündigt darüber hinaus weitere Zoom-Meetings für Januar 2021 an.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Die umfangreiche Videothek auf der MyNikon Website. [Foto: Nikon]

    Die umfangreiche Videothek auf der MyNikon Website. [Foto: Nikon]

Die Zoom-Meetings starten am 15.Januar 2021 mit einer Kaufberatung. Am 17. Januar geht es weiter mit einem Quick-Start in die Nikon Z 6 und Z 7. Gefolgt von einem Quick-Start in den Nikon Workflow am 23. Januar. Den Abschluss macht eine weitere Produktberatung die die Unterschiede von Spiegellosen und DSLRs zum Thema hat und ebenfalls am 23. Januar stattfindet. Um an den kostenlosen Meetings teilzunehmen musst man sich lediglich bei MyNikon Registrieren und sich für das entsprechende Meeting anmelden (siehe weiterführende Links).

Um an die Videothek der MyNikon Days 2020 zu gelangen ist eine Registrierung auf MyNikon ebenfalls Voraussetzung. Danach stehen alle kostenlosen Videos bereit angeschaut zu werden. Um auch die Premium-Videos anschauen zu können kann der Code HAPPYHOLIDAYS benutzt werden. Damit werden die Premium-Inhalte bis zum 15. Januar 2021 freigeschaltet.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Testbericht: Skylum Luminar AI

Testbericht: Skylum Luminar AI

Mit Luminar AI soll die neue Art der Bildbearbeitung vorgestellt werden, wir haben diese Aussage geprüft. mehr…

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Face Painting-How-To für Fotoshootings in den eigenen vier Wänden

Dieser Fototipp zeigt Anregungen für ein kreatives Portraitshooting mit möglichst wenig finanziellem Aufwand. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 49, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.