Weitwinkelkompakte

Kodak EasyShare M420 enthüllt

2009-05-18 Kodak erweitert seine Serie digitaler Kompaktkameras mit der M420. Sie besitzt ein Weitwinkelobjektiv mit mechanischem Bildstabilisator und 4-fachem optischem Zoom von umgerechnet 28-112 mm. Der rückwärtige Bildschirm ist 3" (7,6 cm) groß und löst 230.000 Bildpunkte auf, der CCD-Sensor hingegen bringt es auf 10 Megapixel. Zur Ausstattung gehören neben einer VGA-Videofunktion auch Motivprogramme, eine Motivprogrammautomatik sowie eine Gesichtserkennung. Als Stromspender dient ein Li-Ion-Akku, der Speicherkartenschacht nimmt SD- und SDHC-Karten auf. Die Empfindlichkeit reicht von ISO 64-6.400, wobei ISO 3.200 und 6.400 nur bis 3 Megapixel Bildauflösung verfügbar sind. Bei Blitzbenutzung schaltet die ISO-Automatik maximal bis 400 hoch. Bearbeitungsfunktionen bietet die Digitalkamera nicht nur für Fotos, sondern auch für Videos. Die M420 besitzt ein Metallgehäuse und ist in den beiden Farben Rot und Schwarz ab sofort für rund 190 EUR erhältlich.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Kodak EasyShare M420 [Foto: Kodak]

    Kodak EasyShare M420 [Foto: Kodak]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Photokina 2020 mit gläsernem Studio 'Creators Lounge'

Photokina 2020 mit gläsernem Studio 'Creators Lounge'

Auch Fujifilm fehlt auf der Photokina 2020. Die Messe richtet sich mehr und mehr auf Endverbraucher aus. mehr…

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Fujifilm-Fotografen können gratis auf die Grundfunktionen der leistungsfähigen Raw-Konverter-Software zurückgreifen. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

Jetzt die Nikon Z 50 testen

Jetzt die Nikon Z 50 testen

Zehn ambitionierte Leser können die spiegellose APS-C-Systemkamera drei Wochen lang ausgiebig testen. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

DXOMARK Logo

Die Bildqualität in unseren Tests ermitteln wir seit 2011 mit DXOMARK Analyzer.

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 41, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.