Einsteigermodell mit 3-fach Zoom

Fujifilm stellt FinePix A210 Digitalkamera vor

2003-05-28 Praktisch für alle Einsteiger in die Digitalfotografie ist die Fujifilm FinePix A210. Mit effektiv 3,2 Megapixel, einem 3-fach optischen Zoom und einem intelligenten Weißabgleich ausgerüstet liefert die Kamera ausreichend Qualität für Ausdrucke oder Fotobelichtungen im 13x18-Format in optimaler Qualität. Im Automatikmodus übernimmt die Kamera die Einstellung von Belichtung und Schärfe. Wer möchte, kann die Belichtung zwischen den Werten -2,1 und +1,5 EV auch manuell korrigieren. Bis zu 240 Sekunden Video (ohne Ton) bei 160 x 120 Pixel oder 60 Sekunden bei 320 x 240 Pixel bietet die Videofunktion. Die Wiedergabe der Videos und Bilder ist über den eingebauten Video-Ausgang möglich, wahlweise in PAL oder NTSC. Mit der xD-Picture-Card nutzt die FinePix A210 das derzeit kleinste Speichermedium, das in Kürze optional bis 512 MByte erhältlich sein wird. Zur Stromversorgung dienen zwei handelsüblichen Akkus vom Typ AA (Mignon). Die FinePix A210 wird ab August für knapp 300 EUR im Handel zu haben sein. Eine Docking-Station ist optional für rund 80 EUR erhältlich. Ein ausführliches Datenblatt folgt in der kommenden Woche.  (Jan-Markus Rupprecht)

  • Bild Fujifilm FinePix A210 [Foto: Fujifilm] [Foto: Foto: Fujifilm]

    Fujifilm FinePix A210 [Foto: Fujifilm] [Foto: Foto: Fujifilm]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Fotokurs-Schulungsvideos zum halben Preis

Fotokurs-Schulungsvideos zum halben Preis

Einsteiger- und Fortgeschrittenenseminare für Canon, Fujifilm, Nikon, Olympus, Panasonic und Sony mit Uli Soja. mehr…

Markt+Technik E-Books drastisch im Preis reduziert

Markt+Technik E-Books drastisch im Preis reduziert

Kamerabücher und Bücher zu Bildbearbeitung und allgemeinen Fotothemen gibt es schon ab 3,99 € zum Herunterladen. mehr…

digitalkamera.de Kaufberatung Spiegellose Systemkameras aktualisiert

digitalkamera.de "Kaufberatung Spiegellose Systemkameras" aktualisiert

Überarbeitete und ergänzte Ausgabe mit allen neuen Kameras, aktualisierten Testspiegeln und Ausstattungsübersicht. mehr…

Objektiv konfigurieren und steuern mit TAMRON Lens Utility Mobile

Objektiv konfigurieren und steuern mit TAMRON Lens Utility Mobile

Objektiv-Funktionen lassen sich einfach mit dem Smartphone über die Tamron Lens Utility Mobile-App anpassen. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 9 Standorten in Baden-Württemberg, hochwertiger Bildmanufaktur, umfangreichem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Jan-Markus Rupprecht

Jan-Markus Rupprecht, 58, fotografiert mit Digitalkameras seit 1995, zunächst beruflich für die Technische Dokumentation. Aus Begeisterung für die damals neue Technik gründete er 1997 digitalkamera.de, das Online-Portal zur Digitalfotografie, von dem er bis heute Chefredakteur und Herausgeber ist. 2013 startete er digitalEyes.de als weiteres Online-Magazin, das den Bogen der digitalen Bildaufzeichnung noch weiter spannt.