Messgerät zur Fokuskalibration

Datacolor stellt das SpyderLensCal vor

2010-09-01 Datacolor stellt pünktlich zur Photokina 2010 ein Hilfsmittel vor, welches sich weder um die Farb- und Helligkeitsdarstellung bei der Aufnahme, noch um die Bildschirmkalibration kümmert. SpyderLensCal ist eine Messeinrichtung um Front- und Backfokusprobleme in den Griff zu bekommen, solange die verwendete Kamera denn eine Feineinstellung des Fokus besitzt. Der Einsatz des SpyderLensCal ist dabei denkbar einfach. Aufklappen und die Kamera parallel zum SpyderLensCal aufbauen. Dann wird auf das Messfeld fokussiert und die Aufnahme gemacht. In dieser wird im Wiedergabemodus einfach auf die im 45° Winkel stehende Skala des SpyderLensCal gezoomt und ermittelt, wo der Fokus sitzt (Front- oder Backfokus). Dann wird die Feinabstimmung in der Kamera durchgeführt und gespeichert. Diese Schritte werden solange durchgeführt, bis der Fokus genau dort liegt, wo er hin soll. Das SpyderLensCal wird für knapp 60 EUR ab September 2010 erhältlich sein.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild SpyderLensCal [Foto: Datacolor]

    SpyderLensCal [Foto: Datacolor]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Testbericht: Capture One 21

Testbericht: Capture One 21

In diesem Test stellen wir den umfangreichen Rohdatenkonverter vor und beurteilen seine Einsteigerfreundlichkeit. mehr…

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Der Phasenvergleichs-Autofokus (Phasen-AF) und wie er funktioniert

Wir erklären Ihnen, auf welchen Funktionsprinzipien der Phasenvergleichsautofokus basiert und wo seine Grenzen liegen. mehr…

Testbericht: Skylum Luminar AI

Testbericht: Skylum Luminar AI

Mit Luminar AI soll die neue Art der Bildbearbeitung vorgestellt werden, wir haben diese Aussage geprüft. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 49, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.