Sigma SD9 Datenblatt

  • Digitalkamera Sigma SD9 [Foto: Sigma]
Modell Sigma SD9
Markteinführung Dezember 2002
Verfügbar bis Sommer 2005
Nachfolgermodell Sigma SD10
Internet-Preis

Weiterführende Links

11 Meldungen

Elektronik

Sensor Foveon-Sensor APS-C 20,7 x 13,8 mm (Cropfaktor 1,7)
3,5 Megapixel (physikalisch) und 10,3 Megapixel (effektiv)
Pixelpitch 5,3 µm
Fotoauflösung
2.268 x1.512 Pixel(3:2)
1.512 x1.008 Pixel(3:2)
1.134 x756 Pixel(3:2)
Bildformate RAW
Farbtiefe 36 Bit (12 Bit pro Farbkanal)
Metadaten DCF-Standard

Objektiv

Objektivanschluss
Sigma SA
Autofokus-Funktionen Einzel-Autofokus, kontinuierlicher Autofokus, Manuell

Sucher und Monitor

Spiegelreflexsucher Spiegelreflexsucher (Prismensucher), Dioptrienausgleich (-3,0 bis +1,0 dpt), Mattscheiben wechselbar
Monitor 1,8" TFT LCD Monitor mit 130.000 Bildpunkten, transreflektiv
Infodisplay zusätzliches Infodisplay (oben)

Belichtung

Belichtungsmessung Mittenbetonte Integralmessung, Matrix/Mehrfeld-Messung über 8 Felder
Belichtungszeiten 1/6.000 bis 15 s (Automatik)
1/6.000 bis 1 s (Manuell)
Bulb-Funktion
Belichtungssteuerung Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell
Belichtungsreihenfunktion Belichtungsreihenfunktion mit maximal 3 Aufnahmen, Schrittweite von 1/2 EV
Belichtungskorrektur -3,0 bis +3,0 EV mit Schrittgröße von 1/2 EV
Motive 0 weitere Motivprogramme
Serienaufnahmen 1,9 Bilder/s bei höchster Auflösung, alternativ 14 Bilder in Folge bei 2,4 B./sek. in mittlerer Auflösung oder 30 Bilder in Folge bei 2,5 B./sek. in niedriger Auflösung

Blitzgerät

Blitz kein eingebauter Blitz vorhanden
Blitzschuh: Sigma, Standard-Mittenkontakt
Blitzfunktionen Aufhellblitz, Langzeitsynchronisation

Ausstattung

Bildstabilisator kein optischer Bildstabilisator
Speicher
CF (Type I, Type II)
Microdrive
Netzteil Netzteilanschluss
Wiedergabe-Funktionen Bildindex, Diashowfunktion
Anschlüsse Datenschnittstellen: IEEE1394, USB
USB-Typ: USB 1.0
AV-Anschlüsse AV-Ausgang: HDMI-Ausgang Micro (Typ D)
Stativgewinde 1/4"
Besonderheiten und Sonstiges Sucher-Abdeckung: 98% horizontal / 97% vertikal
Sucher-Vergrößerung: 0,77x
Okularaustritt: 18 mm
Kreuz-Autofokus mit Einzelbild-Modus und Schärfenachführung sowie Prädiktionsfunktion
AF-Messbereich: LW 2 bis 18 bei ISO 100
Belichtungsmesswert-Speicher
LCD-Abdeckung: 100%
Wiedergabe-Zoom
Multibild-Wiedergabe mit 9 Einzelbildern
Menüsprachen: Englisch/Japanisch/Französisch/Deutsch

Größe und Gewicht

Abmessungen B x H x T 152 x 120 x 79 mm
Gewicht 803 g (betriebsbereit)

Sonstiges

mitgeliefertes Zubehör Standardbatterien
Netzgerät
Videoanschlusskabel
USB-Anschlusskabel
IEEE1394-Firewire-Verbindungskabel
Kamera-Gehäuse
Gehäuse-Deckel
LCD-Schutzabdeckung
Tragegurt
Kamerasoftware Sigma PhotoPro für Windows und für Macintosh
USB-Gerätetreiber für Windows und Macintosh
optionales Zubehör RS-21 Fernbedienung
EF-500 Systemblitz
Sigma SA-Objektivpalette
Power Pack SD-Batteriegriff
Alle Angaben in diesem Datenblatt wurden sorgfältig durch die digitalkamera.de-Redaktion recherchiert – trotzdem können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben geben. Sollten Sie sicher sein, dass dieses Datenblatt unrichtige Angaben enthält, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail an redaktion@medianord.de.

Passende Produkte

Objektive

Alle passenden Objektive

Blitzgeräte

Sonstige

Weiterführende Links zur Kamera Sigma SD9

11 Meldungen
Foto Gregor Logo Diese Marktübersicht sponsert Foto Gregor, Ihr preiswerter, zuverlässiger und leistungs- starker Fachhändler mit Fotohäusern in Kiel, Lübeck, Hamburg (2 x), Bremen, Hannover, Braunschweig, Köln und München und Online-Shop unter www.foto-gregor-gruppe.de.

Sigma SD9

vergleichen mit Hersteller Kamera