Jens Brüggemann

Fetisch-Fotografie: Lack, Leder, Latex, Ketten

Erotische Fotografie-Workshop Special: Lack/Leder/Latex/Ketten. Schöne Frauen im Lack/Leder/Latex-Dress. Was vor einigen Jahren noch als Fetisch ein Nischendasein fristete, hat sich nun auch in der künstlerisch-gestaltenden Fotografie einen festen Platz bei anspruchsvollen Fotografen erobert. Denn diese Outfits versprechen ein tolles Licht-Schatten-Spiel, die Aufnahmen werden somit besonders beeindruckend ausfallen.

  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild

Anders als in der Aktfotografie sind mit den Lack/Leder/Latex-Outfits besonders ausdrucksstarke und auch gewagte Posen möglich. Und gerade auch Liebhaber der Schwarzweissfotografie werden sich mit Sicherheit diesem Thema begeistert widmen. Die Models bringen entsprechend glänzende und meist engsitzende Outfits zum Shooting mit. Ketten, Handschellen etc. sind vorhanden und runden Eure Bildideen glaubwürdig ab. Es können aber auch eigene passende Requisiten mitgebracht werden. Professionelles Lichtequipment steht im Studio zur Verfügung um die Models in ihren außergewöhnlichen Outfits entsprechend wirkungsvoll auszuleuchten. Als Einstieg in das Thema wird vorab eine kurze Präsentation gezeigt um Euch die wichtigsten Tipps für die Lack/Leder/Latex-Fotografie in Erinnerung zu rufen, bevor es dann an die praktische Umsetzung geht. Das lichttechnisch bestens ausgestattete Fotostudio im Loft-Stil (Größe: 300qm) ist ca. 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof Neuss entfernt. Parken ist in den angrenzenden Seitenstraßen kostenlos möglich. In der halbstündigen Mittagspause ist ein kleiner Mittagssnack (z. B. Suppe oder belegte Brötchen oder Salat) vorgesehen. Ebenso stehen warme und kalte Getränke für die Teilnehmer zur Verfügung. Bitte mitbringen: eine Kamera (mit Mittenkontakt oder Synchronkabelanschluss zur Fernauslösung der Studioblitzanlage), Objektiv(e), geladener Akku, leere Speicherkarte und gute Laune! Jens Brüggemann (*10.03.1968) ist, nachdem er ein wirtschaftswissenschaftliches Studium an der Ruhr-Universität Bochum absolviert hat (Studienabschluss: Dipl. Ökonom), seit 1998 als Werbefotograf selbständig. Fotostudio von Aug. 2000 bis Dez. 2015 in Düsseldorf; seit Januar 2016 neues Loft-Werbefotostudio in Neuss (Mitte). Schwerpunkte seiner fotografischen Tätigkeit sind: Beauty • Fashion • Industry • Erotic • People • Kids • Stills • E-Commerce. Zusätzlich veranstaltet Brüggemann regelmäßig Workshops und Seminare. Außerdem ist er als Berater und Dozent für führende Firmen aus der Fotoindustrie tätig. Er hat 18 Fotolehrbücher geschrieben und gibt seine Kenntnisse auch in Artikeln in Fotofachzeitschriften im In- und Ausland weiter.

Veranstaltungsart Workshop (mit pers. Anwesenheit)
Kategorien Studiotechnik, Aktfotografie, Menschen/Porträt
Zielgruppe Engagierte Amateure und Profis die sich weiterbilden wollen
Ort Werbefotostudio Neuss
Jens Brüggemann
Further Str. 96
41462 Neuss
NRW
Deutschland
Dozenten Jens Brüggemann: Werbefotograf, Fotokünstler und Fotobuchautor
Max. Teilnehmeranzahl 6
Termine
Nächste Termine
  • 04.12.2021 (10:30 bis 15:30 Uhr) (Anmeldeschluss 03.12.2021)
  • 16.01.2022 (10:30 bis 15:30 Uhr) (Anmeldeschluss 15.01.2022)
Preis 179,00 €
Veranstalter Jens Brüggemann (newsletter@jensbrueggemann.de)
Website http://www.jensbrueggemann.de

Weiterführender Link


Seminare & Reisen

Kategorie
Anbieter
Titel,Ort und Kurzinfo