Foto DINKEL, München

Einstieg in das Fujifilm X-System

Lernen Sie bei diesem Workshop Ihr Kamerasystem intensiv kennen, bei dem innovative Hochleistungstechnologie den intuitiven, kreativen Wu¨nschen des Fotografen entspricht: das Fujifilm X-System mit umfangreichem Objektiv-Portfolio. Erfahren Sie alles u¨ber Bildqualita¨t, wie diese zustande kommt und welchen Beitrag die einzelnen Kamerakomponenten leisten.

Bild

So lernen Sie nicht nur das Fujifilm X-System in allen Facetten kennen, sondern Sie erhalten einen tiefen Einblick in fotografische Funktionsweisen – und ihre Bedeutung für Ihre Fotopraxis.

Zeit, Blende, ISO, das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten und die direkten Auswirkungen.

Lernen Sie mit Ihrer Kamera manuell umzugehen. Sie bekommen in diesem Workshop genau diese Einstellungen detailliert erklärt. Lernen Sie so viel Technik, dass Sie dann kreativ mit Ihrer Kamera arbeiten können.

Die Zielgruppe:

Jeder, der die Grundzüge fotografischer Funktionen hinsichtlich Bildqualität und kreativer Leistung am Beispiel des Fujifilm X-Systems kennenlernen möchte.

Alexandra Engel hat Medienfotografie studiert. Beruflich ist sie im Bereich Werbefotografie, Portraits und Hochzeiten unterwegs. Sie beschäftig sich auch mit Landschafts- und Naturfotografie und Still-Life. Von 2007 bis 2015 war Alexandra Engel für Canon Deutschland als Foto-Video-Spezialistin tätig. Seit 2016 arbeitet sie für Fujifilm. Der Leitsatz in ihren Workshops: „Technik ist nur unser Hilfsmittel, und diese soll möglichst einfach an die Hand gegeben werden“.

Veranstaltungsart Workshop (mit pers. Anwesenheit)
Kategorien Allgemein, Grundlagen, Kameratechnik
Zielgruppe 10
Ort Foto Dinkel Akademie München
Landwehrstr. 6
80336 München
Dozent(in) Fotografen
Termine
Termin
27.06.2019 (16:00 bis 21:00 Uhr)
Preis 99,00 €
Veranstalter Foto DINKEL, München (workshops@dinkel-foto.de)
Website https://www.dinkel-foto.de/workshops/event/185-einstieg-in-das-fujifilm-x-system

Weiterführender Link


Seminare & Reisen

Kategorie
Anbieter
Titel,Ort und Kurzinfo