Workshop

Manuel Quarta
Schulungsvideo Nikon Z-System im Detail

  • Für Anwender von Nikon Z-System Kameras
  • Fortsetzung des Einsteiger-Schulungsvideos
  • 16 Einzelvideos mit 1:45 h Gesamtlaufzeit
  • Online anschauen oder herunterladen
  • Manuel Quarta im MediaNord-Studio beim Dreh eines Schulungs-Videos. [Foto: MediaNord]
  • Das Nikon-Z-System Fortgeschrittenenseminar besteht aus 16 Einzelvideos mit einer Gesamtdauer von 1:45 Stunden. [Foto: MediaNord]
  • Manuel Quarta im Schulungs-Videos "Nikon Z-System im Detail", Kapitel "Das i-Menü anpassen". [Foto: MediaNord]
  • Manuel Quarta im Schulungs-Videos "Nikon Z-System im Detail", Kapitel "Die Tastenprogrammierung". [Foto: MediaNord]
  • Manuel Quarta im Schulungs-Videos "Nikon Z-System im Detail", Kapitel "AF-ON Backbutton-Autofokus". [Foto: MediaNord]
  • Manuel Quarta im Schulungs-Videos "Nikon Z-System im Detail", Kapitel "Fokus-Peaking (Konturfilter)". [Foto: MediaNord]
  • Manuel Quarta im Schulungs-Videos "Nikon Z-System im Detail", Kapitel "PictureControl Einstellungen". [Foto: MediaNord]
  • Manuel Quarta im Schulungs-Videos "Nikon Z-System im Detail", Kapitel "Verbindung mit der Snapbridge-App über WLAN". [Foto: MediaNord]
  • Manuel Quarta im Schulungs-Videos "Nikon Z-System im Detail", Kapitel "Verbindung mit der Snapbridge-App über Bluetooth". [Foto: MediaNord]
  • Manuel Quarta im Schulungs-Videos "Nikon Z-System im Detail", Kapitel "Firmware aktualisieren über die App (Z 6II und Z 7II)". [Foto: MediaNord]

Eindreiviertel Stunden Video-Lehrgang in FullHD-Qualität direkt in der Cloud (im Internet-Browser) anschauen oder auf Ihren eigenen PC (oder Mac) herunterladen zur Nutzung auch ohne Internet-Verbindung. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit der Rechnung per E-Mail.

Fortsetzung des Schulungsvideos "Einstieg in das Nikon Z-System". Fotograf und Fototrainer Manuel Quarta steigt tiefer in die Bedienung und in die vielfältigen Individualisierungsmöglichkeiten der Z-System Kameras ein und widmet sich intensiv dem Autofokus in seinen verschiedenen Facetten. Weitere Themen sind die Beeinflussung des Bild-Looks und der individuelle Weißabgleich. Gezeigt wird auch die Verbindung mit der Snapbridge-App am Smartphone oder Tablet (iOS und Android) per WLAN oder Bluetooth.

Wichtig: Dieser Fortgeschrittenenkurs schließt an das Schulungsvideos "Einstieg in das Nikon Z-System" an und setzt ein vergleichbares Wissen voraus. Beide Schulungsvideos zusammen sind auch ermäßigt als Bundle erhältlich.

EAN:
Hersteller-Artikelnummer:
In den Warenkorb legen
19,90 €*

sofort lieferbar
* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten. Artikel ohne Versand.

Ausführliche Infos

Wichtig: Die Themen in diesem Schulungsvideo richten sich an Einsteiger mit Grundkenntnissen und Käufer des Schulungsvideos "Einstieg in das Nikon Z-System". Das Video erklärt nicht die grundlegende Einrichtung und die Basisfunktionen von Nikon Z-System-Kameras.

In diesem Schulungsvideo zeigt Fototrainer Manuel Quarta dem Leser wie die umfangreichen individuellen Konfigurationsoptionen der Z-Systemkameras angepasst werden. So lernt der Zuschauer das Individual Menü (i-Menü) auf die eigenen Bedürfnisse anzupassen und wie die drei Benutzerprofile (U1 bis U3) richtig eingesetzt werden. Auch die umfangreichen Optionen zur Tastenprogrammierung kommen nicht zu kurz.

Darüber hinaus erklärt Manuel Quarta die Schärfennachrführungsfunktion (Lock-on AF) mit der der Autofokus auf ein Objekt festgelegt werden kann. Dieses Objekt wird, dann solange es sich im Bildfeld bewegt, immer fokussiert. Zudem wird gezeigt, wie sich der Autofokus vom Auslöser trennen und auf eine andere Taste legen lässt. Außerdem wird der Konturfilter (Fokuspeaking) als Hilfsmittel zur manuellen Fokussierung vorgestellt.

Speziell für die Fokussierung bei Videoaufzeichnungen steht die Feineinstellung der AF-Verfolgungsfunktion auf dem Programm, mit der sich die markierte Objekte noch genauer im Fokus halten lassen. Zusätzlich wird auf die Besonderheiten des kontinuierlichen Autofokus eingegangen. 

Des Weiteren kommt diese Schulung auf das Picture-Control-System zu sprechen. Mit diesem lassen sich Bildprozessor Einstellungen für die Farbwiedergabe, Schärfe, Kontrast und mehr differenziert einstellen, und sind zudem noch zwischen (Nikon) Kameras 

Die Videos n hoher Qualität (FullHD, 1080p, insgesamt 4,36 GByte) liegen im Format MP4 vor und können auf jedem gängigen PC oder Mac angeschaut werden. Der Kurs mit einer Gesamtlaufzeit von 1:45 h ist in 16 Einzelvideos unterteilt, damit man bei Bedarf gezielt zum gewünschten Kapitel springen oder einen bestimmten Abschnitt wiederholen kann:
  1. Fortgeschrittenen-Kurs Einleitung (1:04)
  2. Das i-Menü anpassen (6:31)
  3. Die Usersettings U1 bis U3 (7:45
  4. Die Tastenprogrammierung (12:07)
  5. Mein Menünutzen (4:25)
  6. Lock-On Autofokus (8:50)
  7. AF-ON Backbutton-Autofokus (5:11)
  8. Fokus-Peaking (Konturfilter) (3:46)
  9. AF-Tracking Feineinstellungen für Video (3:58)
  10. Kontinuierlicher Autofokus bei Video (2:11)
  11. PictureControl Einstellungen (6:57)
  12. Weißabgleich Feineinstellungen (5:11)
  13. Spezielle Menüfunktionen (24:14)
  14. Verbindung mit der Snapbridge-App über WLAN (mit iOS) (5:26)
  15. Verbindung mit der Snapbridge-App über Bluetooth (4:52)
  16. Firmware aktualisieren über die App (Z 6II und Z 7II) (4:40)

Passende Produkte

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Versandkosten Deutschland

Nur 4,90 € je Bestellung. Einige Artikel liefern wir innerhalb von Deutschland versandkostenfrei (diese sind entsprechend gekennzeichnet). Ab 150 € Bestellwert liefern wir generell versandkostenfrei (nur innerhalb von Deutschland).

Bei Lieferung ins Ausland fallen höhere Versandkosten an (siehe Tabelle). Die genauen Versandkosten werden Ihnen vor dem endgültigen Absenden der Bestellung angezeigt.


Versandkosten Ausland
Belgien 9,90 €
Dänemark 9,90 €
Finnland 24,90 €
Frankreich 19,90 €
Großbritannien 19,90 €
Irland 24,90 €
Italien 24,90 €
Luxemburg 9,90 €
Niederlande 9,90 €
Norwegen 29,90 €
Österreich 9,90 €
Portugal 24,90 €
Schweden 24,90 €
Schweiz 19,90 €
Spanien 24,90 €