Gedrucktes Buch

dpunkt.verlag Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit GIMP 2

Digitale Fotografie und digitalisierte Bilder bieten die Möglichkeit, am eigenen PC Bilder nachzubearbeiten und zu gestalten. Die Programme dazu sind in der Regel nicht kostenlos – mit Ausnahme des GIMP, der für alle gängigen Computer-Plattformen – Windows, Linux und Mac OS X – erhältlich ist. Mit diesem Buch lernen Sie einfache, aber effiziente Bearbeitungsmöglichkeiten für Fotos mit dem GIMP kennen und werden zugleich in Basistechniken und die prinzipielle Funktionsweise von Bildbearbeitungsprogrammen eingeführt. Nach einem Einstieg in das Programm werden in Form von Workshops alle wesentlichen Arbeitstechniken gezeigt und dabei die entsprechenden Werkzeuge und Funktionen des GIMP vorgestellt. Neben den Möglichkeiten zur Verbesserung von Farben, Helligkeit und Kontrast, der Korrektur von Farbstichen und anderen Bildfehlern erfahren Sie, wie Sie mit Ebenen und Masken arbeiten können, und Sie lernen, Personen oder Gegenstände im Bild freizustellen. Auch freie Collagen oder das Zusammensetzen von Panoramabildern werden erläutert. Gezeigt werden außerdem Techniken, Farbbilder nach Schwarz-Weiß zu konvertieren und nachzubearbeiten oder Graustufenbilder einzufärben und "handkolorierte" Collagen daraus zu erstellen.

  • Vorderseite von 'Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit GIMP 2' [Foto: Foto: MediaNord]
  • Vorderseite von 'Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit GIMP 2' [Foto: Foto: MediaNord]
  • Vorderseite von 'Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit GIMP 2' [Foto: Foto: MediaNord]
  • Vorderseite von 'Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit GIMP 2' [Foto: Foto: MediaNord]
  • Vorderseite von 'Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit GIMP 2' [Foto: Foto: MediaNord]
Titel Fotobearbeitung und Bildgestaltung mit GIMP 2
Autor(en)
Klaus Gölker
Verlag dpunkt.verlag
Rubrik(en) Bildbearbeitung, Digitalfotografie
Anspruch Anfänger: JAEinsteiger mit Grundwissen: JAFortgeschrittene: JAambitionierter Amateur: NEINProfi: NEIN
Erscheinungsdatum Juli 2005
Format
  Preis (für Deutschland)
  Shop (Kauflink)
  Dateigröße
  Seitenanzahl
  Seitenmaße
  Ausdruckbar
  ISBN
Gedruckt
29,00 €
208
3-89864-357-3
Rezension

GIMP 2 ist ein kostenlos erhältliches Grafikprogramm, das unter Windows, Linux und Mac OS läuft und damit universell auf jedem Rechnersystem einsetzbar ist. GIMP 2 ist zwar kostenlos erhältlich, hat aber trotzdem zahlreiche Funktionen und flexible Erweiterungsmöglichkeiten. Im Buch von Klaus Gölker geht es vor allem um die praktische Arbeit mit diesem Programm, die in der aktuellen Bedienungsanleitung zu dem Programm nur sehr unzureichend beschrieben ist. Das Buch ist also eine gute Ergänzung, wenn man sich nicht alles selber beibringen will. Die Schwerpunkte des Buches liegen dabei auf den Arbeitsschritten, Techniken und Werkzeugen.

Auf 30 Seiten befasst sich der Autor zunächst in einem einleitenden Kapitel mit einigen Grundbegriffen: Verwaltung von Bildern mit dem PC und der Installation und der Oberfläche von GIMP 2. Dann folgen drei Kapitel, die sich mit dem Arbeiten mit GIMP befassen. In Kapitel zwei liegt dabei der Schwerpunkt auf Bildkorrekturen und Retuschearbeiten wie der Entfernung von Bildstörungen und Farbstichen, grundlegenden Funktionen von GIMP 2 und dem Scannen von Analogfotografien. Kapitel drei führt tiefer in die Bildbearbeitung ein, vor allem Masken, Ebenen, Mal- und Farbwerkzeuge stehen hier im Vordergrund. Dabei werden auch rote Augen entfernt, Texte eingefügt oder flaue Himmel durch Schönere, Künstliche ersetzt.

Das letzte Kapitel schließlich widmet sich dem Arbeiten mit Schwarz-Weiß und Farbe. Das Thema Schwarz-Weiß wird in der Digitalfotografie immer beliebter, daher gehört ein solches Kapitel fast schon zum Standard in einem solchen Buch. Neben dem Umwandeln von farbigen in schwarz-weiße Bilder wird hier auch auf das Kolorieren von schwarz-weißen Fotos eingegangen, auch eine Anleitung zum kniffligen Freistellen von Haaren fehlt nicht. Ein kleiner Anhang rundet das Buch ab. Zu diesem Anhang gehört auch eine CD mit dem Buch als PDF, der aktuellen Version von GIMP 2 und Beispielfotos aus dem Buch.

Das Buch ist insgesamt leicht verständlich geschrieben und komplett farbig. Alle Funktionen und Arbeitsschritte werden anhand von Bildern illustriert. Hauptsächlich geht das Buch auf recht einfache Bearbeitungsmöglichkeiten ein, Spezialaufgaben, die den Band aufblähen würden, sind nicht vorhanden. Somit richtet sich das Buch in erster Linie an Anfänger und Fortgeschrittene, die sich mit den Bildbearbeitungsmöglichkeiten von GIMP 2 beschäftigen wollen. (Benjamin Kirchheim)

Weitere Publikationen dieses Autors

Weitere Publikationen dieses Verlages

Alle Publikationen dieses Verlages

Suche