Olympus OM-D E-M10 Datenblatt

  • Olympus OM-D E-M10 [Foto: Olympus]
  • Olympus OM-D E-M10 [Foto: Olympus]
  • Olympus OM-D E-M10 [Foto: Olympus]
  • Olympus OM-D E-M10 [Foto: Olympus]
  • Olympus OM-D E-M10 [Foto: Olympus]
  • Olympus OM-D E-M10 [Foto: Olympus]
Modell Olympus OM-D E-M10
Farbvarianten Schwarz, Silber, Orange, Grün
EAN 4017386634480, 4545350046149, 4545350046156, 4545350046200
Markteinführung Februar 2014
Nachfolgermodell Olympus OM-D E-M10 Mark II
Unverb. Preisempfehlung 599,00 €
Internet-Preis
Interner Test digitalkamera.de-Test: 5 von 5 Dots (5 von 5 Sterne)

Weiterführende Links

9 Meldungen
1 digitalkamera.de-Testbericht
14 Labortests [€]
6 Veröffentlichungen wie Testberichte, E-Books oder gedruckte Bücher

Elektronik

Sensor CMOS-Sensor 4/3" 17,3 x 13,0 mm (Cropfaktor 2,0)
17,2 Megapixel (physikalisch) und 16,1 Megapixel (effektiv)
Pixelpitch 3,7 µm
Fotoauflösung
5.184 x2.920 Pixel(16:9)
4.608 x3.456 Pixel(4:3)
4.608 x3.072 Pixel(3:2)
4.608 x2.592 Pixel(16:9)
3.456 x3.456 Pixel(1:1)
3.216 x2.144 Pixel(3:2)
3.200 x2.400 Pixel(4:3)
2.400 x2.400 Pixel(1:1)
1.296 x864 Pixel(3:2)
1.280 x960 Pixel(4:3)
1.280 x720 Pixel(16:9)
960 x960 Pixel(1:1)
Bildformate JPG, RAW
Farbtiefe 24 Bit (8 Bit pro Farbkanal), 36 Bit (12 Bit pro Farbkanal)
Metadaten Exif (Version 2.3; mpo (3d)), DCF-Standard
Videoauflösung
1.920 x1.080(16:9)30p
1.280 x720(16:9)30p
640 x480(4:3)30p
Videoformat
MOV(Codec Motion JPEG)
MOV(Codec H.264)
Audioformat (Video) WAV

Objektiv

Objektivanschluss
Micro Four Thirds
Autofokusart Kontrast-Autofokus mit 81 Messfeldern
Autofokus-Funktionen Einzel-Autofokus, kontinuierlicher Autofokus, Flächen-Autofokus, Manuell, AF-Hilfslicht, Fokus-Peaking, Fokuslupe (10-fach)
Schärfenkontrolle Live View

Sucher und Monitor

Monitor 3,0" TFT LCD Monitor mit 1.037.000 Bildpunkten, neigbar, mit Touchscreen
Videosucher Videosucher (100 % Bildfeldabdeckung) mit 1.440.000 Bildpunkten, Dioptrienausgleich (-4,0 bis 2,0 dpt)

Belichtung

Belichtungsmessung Mittenbetonte Integralmessung, Matrix/Mehrfeld-Messung über 324 Felder, Spotmessung
Belichtungszeiten 1/4.000 bis 60 s (Automatik)
Bulb mit maximal 1.800 s Belichtungszeit
Belichtungssteuerung Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell
Belichtungsreihenfunktion Belichtungsreihenfunktion mit maximal 5 Aufnahmen, Schrittweite von 1/3 bis 3 EV, HDR-Funktion
Belichtungskorrektur -5,0 bis +5,0 EV
Lichtempfindlichkeit ISO-Automatik 25.300
ISO manuell 25.300
Fernzugriff Fernsteuerung über Smartphone/Tablet
Motive diverse Motivprogramme, Landschaft, Nachtaufnahme, Sonnenuntergang, Sport/Action, 14 weitere Motivprogramme
Bildeffekte HDR-Effekte, Lochkamera, Weichzeichnung, Blasse und helle Farbe, Dramatischer Ton, Körniger Film, Modellbau, PopArt, SW-Filter (R/G/B/O)
Weißabgleich Sonne, Schatten, Unterwasser, Leuchtstofflampe, Glühlampenlicht, Manuell
Farbraum Adobe RGB, sRGB
Serienaufnahmen Serienbildfunktion max. 8,0 Bilder/s bei höchster Auflösung und max. 20 gespeicherten Fotos
Selbstauslöser Selbstauslöser mit Abstand von 2 s, Besonderheiten: oder 10 s (wahlweise)

Blitzgerät

Blitz eingebauter Blitz (aufklappbar)
Blitzschuh: Olympus/Panasonic (auch Leica-Kompaktkamera), Standard-Mittenkontakt
Blitzleitzahl Leitzahl 8 (ISO 100)
Blitzfunktionen Automatik, Aufhellblitz, Blitz ein, Blitz aus, Highspeed Synchronisation, Langzeitsynchronisation, Rote-Augen-Reduktion

Ausstattung

Bildstabilisator Sensor-Shift (optisch)
Speicher
SD
Interner Speicher ja
GPS-Funktion GPS extern (Smartphone als GPS-Logger)
Mikrofon Stereo
Netzteilanschluss nein
Stromversorgung 1 x Olympus BLS-5 (Lithiumionen (Li-Ion), 7,2 V, 1.150 mAh)
320 Bilder nach CIPA-Standard
Wiedergabe-Funktionen Bildindex
Sprachnotiz Sprachnotiz (WAV Format)
Bildparameter Schärfe, Kontrast
Sonder-Funktionen Orientierungssensor, Live View
Anschlüsse Datenschnittstellen: USB
USB-Typ: USB 2.0 High Speed
WLAN: vorhanden
AV-Anschlüsse AV-Ausgang: HDMI-Ausgang Micro (Typ D)
Stativgewinde 1/4" in optischer Achse
Besonderheiten und Sonstiges TruePic VII Bildprozessor
Gehäuse aus Magnesium-Legierung
optischer Bildstabilisator (Sensor-Shift) über 3 Achsen
3D-Wasserwage
800-AF-Messpunkte bei vergrößertem Betrachtungsmodus
Fokus-Peaking
EyeDetect-AF (Seitenpriorisierung)
Prädikativer AF
ISO-Belichtungsreihe (3 Aufnahmen 1/3, 2/3 oder 1 EV)
Schattenaufhellung
HDR-Belichtungsreihe mit 7 Bildern /- 2 LW
Mehrfachbelichtungen 2 Bilder (Fotografieren) oder 3 Bilder (Nachbearbeitung)
Bulb-Modus bis max. 30 Minuten
Weißabgleich-Belichtungsreihe (3 Bilder /- 4 Stufen)
Warme Farben erhalten (Weißabgleich)
Schärfe, Kontrast und Sättigung in fünf Stufen einstellbar
Videoeffekte (Crossentwicklung
Modellbau
Dramatischer Ton
Zartes Sepia
Körniger Film
Key Line
Leichte Tönung
Blasse

Größe und Gewicht

Abmessungen B x H x T 119 x 82 x 56 mm
Gewicht 396 g (betriebsbereit)

Sonstiges

mitgeliefertes Zubehör Olympus BLS-5 Spezialakku
Ladegerät
Akkuladegerät
USB-Anschlusskabel
Tragegurt
Bildbearbeitungssoftware Olympus Master für Windows und für Macintosh
Alle Angaben in diesem Datenblatt wurden sorgfältig durch die digitalkamera.de-Redaktion recherchiert – trotzdem können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben geben. Sollten Sie sicher sein, dass dieses Datenblatt unrichtige Angaben enthält, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail an redaktion@medianord.de.

Passende Produkte

E-Books, Tests (Paid Content), Bücher & DVDs

Objektive

Alle passenden Objektive

Blitzgeräte

Alle passenden Blitzgeräte

Sonstige

Weiterführende Links zur Kamera Olympus OM-D E-M10

9 Meldungen
1 digitalkamera.de-Testbericht
14 Labortests [€]
6 Veröffentlichungen wie Testberichte, E-Books oder gedruckte Bücher
Foto Gregor Logo Diese Marktübersicht sponsert Foto Gregor, Ihr preiswerter, zuverlässiger und leistungs- starker Fachhändler mit Fotohäusern in Köln, Hamburg, Hannover, München und Online-Shop unter www.foto-gregor-gruppe.de.

Olympus OM-D E-M10

vergleichen mit Hersteller Kamera