Jenoptik JD 11 entrance Datenblatt

  • Digitalkamera Jenoptik JD 11 entrance [Foto: Jenoptik]
Modell Jenoptik JD 11 entrance
Markteinführung November 1998
Verfügbar bis 2000
Internet-Preis

Elektronik

Sensor CCD-Sensor 1/4" 3,2 x 2,4 mm (Cropfaktor 10,8)
0,4 Megapixel (physikalisch), 0,4 Megapixel (effektiv)
Pixelpitch 4,7 µm
Fotoauflösung
640 x480 Pixel(4:3)
Farbtiefe 24 Bit (8 Bit pro Farbkanal)

Objektiv

Brennweite 50 mm (35mm-equivalent)
Blenden F2,8 (Weitwinkel)
Fixfokus vorhanden

Sucher und Monitor

Sucher Optischer Sucher

Belichtung

Belichtungszeiten 1/10.000 bis 1 s (Automatik)
Belichtungssteuerung Programmautomatik
Fernzugriff nicht vorhanden
Motive 0 weitere Motivprogramme
Selbstauslöser Selbstauslöser mit Abstand von 10 s

Blitzgerät

Blitz eingebauter Blitz
Blitzreichweite 2,5 m Weitwinkel
Blitzfunktionen Automatik, Blitz ein, Blitz aus

Ausstattung

Bildstabilisator kein optischer Bildstabilisator
Speicher
SmartMedia 02 MB
Netzteil Netzteilanschluss
Anschlüsse Datenschnittstellen: seriell
Audioausgang: nein
Audioeingang: nein
Videoausgang: nein

Größe und Gewicht

Gewicht 220 g (betriebsbereit)
Abmessungen B x H x T 80 x 84 x 30 mm

Sonstiges

mitgeliefertes Zubehör Standardbatterien
2 MByte Wechselspeicherkarte
serielles Kabel für PC
Kameratasche
Trageschlaufe
Bildbearbeitungssoftware FotoBee für Windows
Treibersoftware für Windows
optionales Zubehör keine
Alle Angaben in diesem Datenblatt wurden sorgfältig durch die digitalkamera.de-Redaktion recherchiert – trotzdem können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben geben. Sollten Sie sicher sein, dass dieses Datenblatt unrichtige Angaben enthält, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail an redaktion@medianord.de.

Foto Gregor Logo Diese Marktübersicht sponsert Foto Gregor, Ihr preiswerter, zuverlässiger und leistungs- starker Fachhändler mit Fotohäusern in Kiel, Lübeck, Hamburg (2 x), Bremen, Hannover, Braunschweig, Köln und München und Online-Shop unter www.foto-gregor-gruppe.de.

Jenoptik JD 11 entrance

vergleichen mit Hersteller Kamera