Rubrik: Bildbearbeitung

Freistellen mit Automatiken in Photoshop und Photoshop Elements

2019-12-15 Dieser Fototipp beinhaltet das Kapitel "Freistellen mit schnellen Automatiken" aus dem Buch "Freistellen in Photoshop & Photoshop Elements" im Original-Layout. In dem Fototipp lernen Sie die verschiedenen Automatiken kennen und anwenden, mit denen Objekte aus Fotos "ausgeschnitten" (freigestellt) werden können. Autor und Bildbearbeitungsexperte Martin Quedenbaum zeigt Ihnen mit nachvollziehbaren Texten und aufschlussreichen Illustrationen drei Automatiken, die Ihnen das Leben in der Bildbearbeitung mit Photoshop und Photoshop Elements leichter machen werden.  (Harm-Diercks Gronewold)

Markt+Technik Freistellen in Photoshop und Photoshop ElementsDas Thema "Freistellen" ist eines der beliebtesten und wichtigsten Themen im Bereich der Bildbearbeitung mit Photoshop und seinem kleinen Bruder Photoshop Elements. Die Techniken und Werkzeuge zum Freistellen kleinerer und größerer Objekte sind vielfältig. Alle diese Techniken werden in diesem Buch vorgestellt. Anhand zahlreicher Beispielbilder wird gezeigt, welche Technik für welche Motive besonders geeignet ist. So lernt der Leser auch komplexe Freistellungen, wie beispielsweise Haare oder vergleichbare filigrane Strukturen gekonnt freigestellt werden. mehr …

Mit freundlicher Genehmigung des Markt+Technik-Verlags präsentieren wir Ihnen in diesem Fototipp einen Buchauszug im Original-Layout, sodass Sie gleich einen Eindruck von dem Buch bekommen. Das komplette 120 Seiten umfassende Buch "Freistellen in Photoshop & Photoshop Elements" von Martin Quedenbaum ist im Markt+Technik-Verlag erschienen und für 14,99 Euro im Buchhandel oder für 9,99 Euro als PDF-Download hier auf digitalkamera.de erhältlich. 

Gedruckt für 14,95 € bei Amazon.de kaufen

Gedruckte Ausgabe mit 120 Seiten im Format 21,1 x 14,8 cm.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus einer Liste mit Dateinamen alle Fotos auf einmal finden und weiterverarbeiten können. mehr…

Fotoprojekt Räucherstäbchen

Fotoprojekt Räucherstäbchen

In diesem Fototipp stellen wir ein Fotoprojekt für schlechtes Wetter vor und legen die Grundlage für Experimente. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Was ist ein lineares DNG?

Was ist ein lineares DNG?

In diesem Tipp erklären wir, was ein lineare DNG vom herkömmlichen DNG unterscheidet und welchen Vorteil es bietet. mehr…

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

Rubrik
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 51, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.