Flinke CF-Karten von Lexar

Lexar bringt CF-Karten mit 1000-facher Transfergeschwindigkeit

2012-01-07 Das neue XQD-Speicherformat steht vor der Tür, doch auch die gute alte CF-Karte bietet noch einiges Verbesserungspotential. Speicherkartenhersteller Lexar kündigt jetzt mit der Professional-1000x-CompactFlash-Serie eine Reihe von CF-Karten an, die eine durchgängige Übertragungsrate von 150 Megabyte/s bietet – allerdings nur beim Lesen. Die Karten der Professional-1000x-Serie sind ab sofort mit Kapazitäten von 16 bis 128 Gigabyte erhältlich.  (Martin Vieten)

Lexar CF Professional 1000x 128 GByte UDMA7 [Foto: Lexar]Mit einer Transfergeschwindigkeit von 150 Megabyte/s übertragen CF-Karten der neuen Professional-1000x-Serie von Lexar Daten ebenso flott, wie das unlängst vorgestellte XQD-Speicherformat (siehe weiterführende Links). Allerdings erreichen die 1000x-Karten dieses hohe Tempo nur beim Lesen, die Schreibgeschwindigkeit ist geringer. Eine genaue Schreibrate gibt Lexar nicht an, garantiert aber, dass die neuen CF-Karten der VGP-20-Spezifikation entsprechen. Diese fordert eine kontinuierliche Schreibrate von mindestens 20 Megabyte/s. Die maximale Lesegeschwindigkeit wird zudem nur mit einem UDMA-7-fähigen Lesegerät erreicht, das via USB 3.0 angebunden sein muss. Vorteile bringen schnelle Speicherkarten vor allem bei der Aufnahme hochauflösender Videos sowie bei schnellen Serienbildaufnahmen.

Die Lexar Professional-1000x-CF-Karte wird in den Kapazitäten 16, 32, 64 und 128 Gigabyte angeboten. Die Preisspanne reicht von rund 170 EUR für die 16-Gigabyte-Karte bis zu ca. 900 EUR für das größte Modell. Alle Karten werden mit der Image Rescue-Software ausgeliefert, mit der sich gelöschte Bilder wiederherstellen lassen.


Artikel-Vorschläge der Redaktion

Welchen Einfluss die Sensorgröße auf die Bildgestaltung hat

Neben Blende, Belichtungszeit und Brennweite beeinflusst auch die Sensorgröße die Bildwirkung und Aufnahmetechnik. mehr…

Kaufberatung: Worauf Sie beim Kauf eines Stativkopfes achten sollten

In dieser Kaufberatung dreht sich alles um Stativköpfe und worauf man beim Kauf eines solchen achten sollte. mehr…

Sechs lichtstarke Festbrennweiten an der Olympus OM-D E-M10 getestet

Das Olympus 1.8 17 mm, 25 mm, 45 mm und 75 mm sowie Panasonic 20 mm 1.7 und 25 mm 1.4 liefern sich ein hartes Rennen. mehr…

Kaufberatung: Welcher Fotorucksack passt perfekt zu meiner Ausrüstung?

Fotorucksäcke kaufen ist nicht schwer? Bei der Vielzahl an Optionen manchmal doch. Der Fototipp hilft bei der Auswahl. mehr…