© digitalkamera.de 22.10.2019 05:24

Datenblatt der Canon PowerShot A420

  • Canon Powershot A420 [Foto: Canon Deutschland]
Modell Canon PowerShot A420
Markteinführung März 2006
Verfügbar bis 3. Quartal 2007
Internet-Preis

Weiterführende Links

1 Meldung

Elektronik

Sensor CCD-Sensor 1/3" 4,8 x 3,6 mm (Cropfaktor 7,2)
4,0 Megapixel (effektiv)
Pixelpitch 2,1 µm
Fotoauflösung
2.272 x1.704 Pixel(4:3)
1.600 x1.200 Pixel(4:3)
1.024 x768 Pixel(4:3)
640 x480 Pixel(4:3)
Bildformate JPG
Farbtiefe 24 Bit (8 Bit pro Farbkanal)
Metadaten Exif (Version 2.2), DCF-Standard
Videoauflösung
640 x480(4:3)10p
320 x240(4:3)30p
160 x120(4:3)30p
Videoformat
AVI(Codec k.A.)
Audioformat (Video) WAV

Objektiv

Brennweite 39 bis 125 mm (35mm-equivalent)
3,2-fach Zoom
Digitalzoom 3,6-fach
Blenden F2,8 (Weitwinkel)
F5,1 (Tele)
Autofokus ja
Autofokus-Funktionen Einzel-Autofokus, kontinuierlicher Autofokus, AF-Hilfslicht

Sucher und Monitor

Sucher Optischer Sucher
Monitor 1,8" TFT LCD Monitor mit 77.000 Bildpunkten

Belichtung

Belichtungsmessung Mittenbetonte Integralmessung, Matrix/Mehrfeld-Messung, Spotmessung
Belichtungszeiten 1/2.000 bis 1 s (Automatik)
Belichtungssteuerung Programmautomatik, Manuell
Belichtungskorrektur -2,0 bis +2,0 EV mit Schrittgröße von 1/3 EV
Lichtempfindlichkeit ISO 64 bis ISO 400 (manuell)
Fernzugriff nicht vorhanden
Motive Feuerwerk, Innenaufnahme, Kinder, Laub, Makro, Nacht-Automatik, Porträt, Strand/Schnee, 0 weitere Motivprogramme
Bildeffekte Diafilm, dunkler Hautton, Farbton, Farbwechsel, Heller Hautton, Individuelle Farbe
Weißabgleich Automatik, Wolken, Sonne, Leuchtstofflampe mit 2 Voreinstellungen, Glühlampenlicht, Manuell
Serienaufnahmen 2,3 Bilder/s bei höchster Auflösung
Selbstauslöser Selbstauslöser mit Abstand von 2 s, Besonderheiten: oder 10 s (wahlweise)

Blitzgerät

Blitz eingebauter Blitz
Blitzreichweite 0,5 bis 3,0 m bei Weitwinkel
0,5 bis 2,0 m bei Tele
Blitzfunktionen Automatik, Aufhellblitz, Blitz ein, Blitz aus, Langzeitsynchronisation, Rote-Augen-Reduktion

Ausstattung

Bildstabilisator kein optischer Bildstabilisator
Speicher
Multi Media Card
SD
Netzteil Netzteilanschluss
Stromversorgung 2 x AA (Standardbatterie)
2 x AA (Standardakku)
Wiedergabe-Funktionen Bildindex
Sprachnotiz Sprachnotiz (WAV Format)
Bildparameter Farbsättigung, Rauschunterdrückung
Sonder-Funktionen Orientierungssensor
Anschlüsse Datenschnittstellen: USB
Audioausgang: nein
Audioeingang: nein
Videoausgang: nein
Unterstützte Direkt-Druck-Verfahren Canon Direct Print, PictBridge
Stativgewinde 1/4"
Besonderheiten und Sonstiges DIGIC-II-Signalprozessor
iSAPS-Intelligent Scene Analysis-Technologie
9-Punkt-AiAF-Autofokus mit Spot-AF-Funktion
Rauschunterdrückung bei Langzeitbelichtungen von 0,17 bis 1 Sekunden
Wiedergabezoom (2 bis 10-fach)
automatische Bildausrichtung
ID-PhotoPrint-Funktion zum Direktdruck von Porträts/Passfotos mit 28 verschiedenen Bildgrößenvorlagen
Movie-Print-Funktion zum Direktdruck von Einzelbildern aus einer Videosequenz
Vereinfachter Bildtransfer zum Rechner oder Drucker dank Share/Transfer-Knopf
Energiesparschaltung
PTP-Bildübertragungsprotokoll
zweistufige Einstellung der Farbsättigung (neutral/satt)
Custom-Timer mit einstellbarer Vorlaufzeit von 0 bis 30 s und einstellbarer Zahl der Auslösungen von 1 bis 10 Bildern

Größe und Gewicht

Gewicht 192 g (betriebsbereit)
Abmessungen B x H x T 103 x 52 x 40 mm

Sonstiges

mitgeliefertes Zubehör Canon IFC-400PCU USB-Kabel
Standardbatterien
16 MByte Wechselspeicherkarte
Trageschlaufe
Bildbearbeitungssoftware ArcSoft Photo Studio
Kamerasoftware ZoomBrowser EX / ImageBrowser für Windows und für Macintosh
Panoramasoftware Photo Stitch
Twain Treiber (98/2000)
WIA-Gerätetreiber für Windows ME
USB