Stefano Paterna photography

Fotoreise Toskana

Unsere Fotoreise Toskana führt uns schwerpunktmäßig in das Val d'Orcia. Fotografisch die interessanteste Region in der Toskana mit ihren blühenden Landschaften und honigfarbenem Licht. Neben mittelalterlichen Städten und deren historische Monumente besuchen wir auch Bauernhöfe, wo wir lokale Produkte probieren werden, um die Toskana mit allen Sinnen zu genießen. Dazu zählen der Pecorino Käse und weltbekannte Weine, wie der Brunello di Montalcino, Vino Nobile di Montepulciano oder der Chianti Cla

  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild
  • Workshop-Bild

Zur passenden Tageszeit fotografieren wir die außergewöhnlich schönen Landschaften mit ihren sanften Hügeln und sonnenbeschienenen Steinhäusern. Mit Zypressenalleen gesäumte Wege und Olivenhaine vor einem azurblauem Himmel laden uns zu dieser fotografischen Entdeckungsreise ein. Im Frühjahr erlauben uns grüne Wiesen mit leuchtend roten Mohnblumen kontrastbetonte Aufnahmen. Im Herbst ändert sich die Lichtstimmung und wir finden überwiegend goldbraune Farben und stimmungsvollen Frühnebel vor.

Veranstaltungsart Fotoreise (zum Fotografieren)
Kategorien Allgemein, Nachtaufnahmen, Reisefotografie
Zielgruppe Alle
Ort Stefano Paterna photography
Fotokurse und Fotoreisen
Esserstr. 32
51105 Köln
Toskana
Dozent(in) Stefano Paterna
Max. Teilnehmeranzahl 7
Termine
Termin
16. bis 22.05.2021 (Anmeldeschluss 15.05.2021)
Preis 1.550,00 €
Veranstalter Stefano Paterna photography
Website Workshop-Seite des Anbieters

Weiterführender Link


Seminare & Reisen

Kategorie
Anbieter
Titel,Ort und Kurzinfo