Testberichte

1 2 3 4 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 33 Testberichte gefunden. Hier sehen Sie die Testberichte 1 bis 10.
Digitalkamera.de Testberichte als RSS Feed
Trotz Profi-Ansprüchen ist die Sony Alpha 9 eine kompakte spiegellose Systemkamera, die deutlich kleiner und leichter ausfällt als das 24-70 mm F2,8 Objektiv. [Foto: MediaNord]

Spiegellose Profi-Systemkamera

Testbericht: Sony Alpha 9

2017-09-05 Die Sony Alpha 9 ist die erste spiegellose Vollformat-Systemkamera, die auch für professionelle Sportaufnahmen taugen soll. Dafür besitzt sie nicht nur ein robustes Magnesiumgehäuse, sondern auch einen leistungsfähigen Autofokus sowie eine 20 Bilder pro Sekunde schnelle Serienbildfunktion – ohne Unterbrechung des Livebilds oder der Fokus-Verfolgung des Motivs. Im digitalkamera.de-Test muss die über 5.000 Euro teure 24-Megapixel-Kamera nun zeigen, was wirklich in ihr steckt. mehr … 


Die Sony Alpha 6500 fällt sehr kompakt und dennoch stabil auf. Dichtungen zum Schutz vor Staub und Spritzwasser bietet sie jedoch trotz der gehobenen Preisklasse nicht. [Foto: MediaNord]

APS-C-Spitzenmodell

Testbericht: Sony Alpha 6500

2017-02-17, aktualisiert 2017-02-28 Nur acht Monate nach Vorstellung der Alpha 6300 als schnelles APS-C-Flaggschiff legte Sony mit der Alpha 6500 noch eins drauf. Vor allem den deutlich vergrößerten Pufferspeicher für mehr Serienbilder sowie den erstmalig bei Sonys spiegellosen APS-C-Sytemkameras zur Bildstabilisierung beweglich gelagerten Bildsensor hat die Alpha 6500 ihrer "kleineren" Schwester voraus. Aber auch die Stabilität des Gehäuses, vor allem des Bajonetts, will Sony weiter verbessert haben. Im ausführlichen Test muss die Sony Alpha 6500 nun nicht nur ihre Bildqualität unter Beweis stellen. mehr … 


Die Sony Alpha 6300 gleicht der Alpha 600 wie ein Ei dem anderen, das Gehäuse der 6300 ist jedoch deutlich besser verarbeitet und besteht aus Metall statt aus Kunststoff. [Foto: MediaNord]

Testbericht

Sony Alpha 6300

2016-05-31 Die Sony Alpha 6300 ist nicht etwa das Nachfolgemodell der Alpha 6000, sondern das große Schwestermodell. Bot die Alpha 6000 noch sehr gute Technik im billigen Gehäuse zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, setzt die Alpha 6300 einiges drauf und kann als Premiumvariante der Alpha 6000 verstanden werden. Sie bietet etwa ein edleres Gehäuse, einen verbesserten Autofokus und eine 4K-Videofunktion. Dafür setzt Sony aber auch, wie bei so gut wie allen Premium-Neuvorstellungen, einen deutlich höheren Preispunkt. Was taugt also die Alpha 6300? Der Test verrät, ob sie immer noch eine sehr gute Bildqualität und vor allem ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet. mehr … 


Die Sony Alpha 7R II wird nur ohne Setobjektiv verkauft. Daher diente das Normalobjektiv 55 mm 1.8 als Testobjektiv. [Foto: MediaNord]

Testbericht

Sony Alpha 7R II

2015-09-29 Die Alpha 7R II stellt das neue Topmodell in Sonys Vollformat-Systemkamera-Line-Up dar. Sie verbindet dank neuester Sensortechnologie eine hohe Auflösung mit hohen ISO-Empfindlichkeiten und bietet zudem eine 4K-Videofunktion mit allerlei Einstellmöglichkeiten. Allerdings verlangt Sony für die Systemkamera auch einen stolzen Preis. Ob dafür die Versprechen auf eine hohe Bildqualität bei niedrigen wie hohen ISO-Empfindlichkeiten eingehalten werden und wie sich die spiegellose Systemkamera in der Praxis schlägt, verrät der ausführliche Test. mehr … 


Sony Alpha 7 II mit dem durchaus empfehlenswerten Objektiv SEL 28-70/4.5-5.6 OSS. [Foto: MediaNord]

Testbericht

Sony Alpha 7 II (ILCE-7M2)

2014-12-22, aktualisiert 2015-02-19 Ziemlich genau ein Jahr nachdem Sony mit der Alpha 7 die erste spiegellose Vollformatkamera überhaupt vorgestellt hat, kommt nun die Alpha 7 II. Herausragende Neuerung ist ihr in fünf Achsen stabilisierter Bildsensor, der bis zu 4,5fache längere Belichtungszeiten ermöglichen soll. Mechanik und Elektronik des Bildstabilisators machen das Gehäuse der Alpha 7 II etwas pummelig, was aber kein Nachteil für die Ergonomie sein muss. digitalkamera.de hatte bereits Gelegenheit, mit einem der ersten in Europa verfügbaren Modelle zu filmen und zu fotografieren. Nach unserem Vorabtest folgt nun der ausführliche Testbericht. mehr … 


Mit der Alpha 5100 will Sony die Lücke zwischen der Alpha 5000 und Alpha 6000 schließen. [Foto: MediaNord]

Kompakttest

Sony Alpha 5100

2014-12-06 Dem Aussehen und der Modellbezeichnung nach könnte die Sony Alpha 5100 ein Nachfolger der Alpha 5000 sein. Das trifft aber nicht zu. Vielmehr folgt die Alpha 5100 der NEX-5T nach und soll die Lücke zwischen der A5000 und der A6000 schließen. Sie ist also die größere Schwester und kein Zwilling. Dass das so ist, zeigen die inneren Werte: die Auflösung klettert um 4 Megapixel, der Bildschirm hat eine höhere Auflösung und ist berührungsempfindlich und – besonders interessant – die Alpha 5100 verfügt über 179 Phasenkontrastdetektoren, die insbesondere den kontinuierlichen Fokus auf bewegte Objekte verbessern sollen. Was das neue Modell kann und ob es den Aufpreis wert ist, zeigt dieser Test. mehr … 


Für eine Vollformatkamera äußerst kompakt und dennoch ergonomisch griffig fällt Sony Alpha 7S aus. [Foto: MediaNord]

Testbericht

Sony Alpha 7S

2014-10-08 Mit der Alpha 7S beschert Sony der A7-Familie ein drittes Modell, das mit zwölf Megapixeln äußerst zurückhaltend auflöst. Dafür lässt sich die ISO-Empfindlichkeit in schwindelerregende Höhen hochschrauben. Und damit nicht genug: die Alpha 7S wartet mit Ausstattungsmerkmalen auf, die bislang professionellen Videokameras vorbehalten waren. Damit könnte sich die spiegellose Vollformatkamera als eierlegende Wollmilchsau erweisen, wenn gleichermaßen Videos und Fotos aufgenommen werden sollen und eine hohe Auflösung nicht so wichtig ist. Ob die Alpha 7S tatsächlich derart flexibel ist und gar als Nachtsichtgerät taugt, haben wir in der Praxis ausprobiert sowie im Testlabor von digitalkamera.de geprüft. mehr … 


Bei der Alpha SLT-A77 II handelt es sich um das APS-C-Flaggschiff von Sony. [Foto: MediaNord]

Testbericht

Sony Alpha SLT-A77 II

2014-06-03, aktualisiert 2014-08-01 Nachdem Sony in den letzten Jahren ein wahres Feuerwerk an neuen DSLR- und SLT-Kameras abgebrannt hat, war es in dieser Kameraklasse zuletzt ziemlich ruhig geworden. Doch jetzt meldet sich der Elektronik-Riese aus Tokio mit der Alpha 77 II zurück. Mag die Typenbezeichnung auch suggerieren, dass es sich bei der Mark II lediglich um ein kleines Facelift handelt, so lehrt einen der Blick in die Ausstattungsliste eines Besseren: Die A77 II hat ein völlig neuartiges AF-Modul spendiert bekommen, das selbst bei rasanten 12 Bildern/Sekunde die Schärfe nachführen kann. Hinzu kommen eine Reihe von Features, die bislang dem Spitzenmodell A99 vorbehalten waren sowie der neue Bionz-X-Prozessor für eine abermals verbesserte Bildqualität und schnellere Datenverarbeitung. digitalkamera.de hatte eines der ersten in Deutschland verfügbaren Modelle für ein paar Tage zum Praxistest, für einen ausführlichen Labortest stand uns ein Serienmodell der A77 II zur Verfügung. mehr … 


Sony Alpha 6000 [Foto: MediaNord]

Testbericht

Sony Alpha 6000

2014-05-17 Mit der spiegellosen Systemkamera Alpha 6000 löst Sony nicht nur die NEX-6 ab, sie ersetzt auch das bisheriger Spitzenmodell NEX-7. Das scheint gewagt, ruft Sony doch für die A6000 nur noch gut den halben Preis auf, der einstmals für die NEX-7 fällig wurde. Auf dem Papier kann die Alpha 6000 der älteren, großen Schwester jedoch durchaus Paroli bieten: Ihr Sensor löst 24 Megapixel auf, zudem verspricht die A6000 eine Serienbildrate von elf Fotos pro Sekunde bei voller Fokusnachführung. Da muss Sony doch irgendwo den Rotstift angesetzt haben, um die Alpha 6000 derart günstiger anbieten zu können. Unser Testbericht klärt nicht nur, wo Sony bei der Alpha 6000 gespart hat, sondern zeigt auch, wie sich die A6000 in der fotografischen Praxis sowie im Testlabor von digitalkamera.de bewährt hat. mehr … 


Sony Alpha 5000 mit 16-50 mm [Foto: MediaNord]

Kompakttest

Sony Alpha 5000

2014-03-27 Nominell folgt die Sony Alpha 5000 der NEX-3N nach. Äußerlich nimmt der jüngste Spross unter Sonys spiegellosen Systemkameras deutlich Anleihen an der NEX-5T. Auch unter der Hülle hat sich einiges getan. Etwa beim Sensor, der jetzt rund 20 Megapixel auflöst. Das wenig gelobte Menüsystem der NEX-Familie hat Sony gründlich renoviert. Zudem versteht sich die A5000 nun auf drahtlose Kommunikation, etwa mit einem Smartphone. Dabei kostet die Alpha 5000 inklusive motorbetriebenem 3fach-Zoom nicht mehr als eine edle Kompaktkamera. Gibt es da möglicherweise einen Haken? Unser Kompakttest geht nicht nur dieser Frage nach und klärt, wie es um die Bildqualität der A5000 bestellt ist. mehr … 


1 2 3 4 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 33 Testberichte gefunden. Hier sehen Sie die Testberichte 1 bis 10.

Kamera-Tests Auswahl

Hersteller
Kameras

Suche Kamera-Tests

DXO Simply Better Images