Spiegellose Einsteiger-Systemkamera Bezahlinhalt

Panasonic Lumix DC-G100D im Test

2024-03-18 Mit der Lumix DC-G100D brachte Panasonic still und heimlich das nur minimal bei der USB-Schnittstelle und dem Sucher veränderte Nachfolgemodell der G110 auf den Markt. Sie ist eine besonders kompakte Kamera für Familien-, Reise- und Social-Media-Fotografie sowie -Videografie. Auch wenn sie inklusive Objektiv unter 700 Euro angesiedelt ist, geizt sie nicht mit Ausstattung. Mit dem 20 Megapixel auflösenden Four-Thirds-Sensor soll außerdem die Bildqualität auf aktuellem Stand der Technik sein. Ob das zutrifft und wie sich die Kamera in der Praxis schlägt, verraten wir in unserem Testbericht. mehr …

Labortest-Protokoll Bezahlinhalt

Fujifilm X100VI Labortest

2024-03-13 Labortest-Protokoll Version 6.1 basierend auf dem DXOMARK Analyzer. 20 Diagramme und 3 Tabellen zu Schärfeabfall, Randabdunklung (Vignettierung), Verzeichnung, Chromatische Aberration, Auflösung MTF, Schärfeartefakte, ISO-Empfindlichkeit, Signal-Rauschabstand, Texturschärfe, Korngröße, Luminanzrauschen, Farbrauschen, Eingangsdynamik, Tonwertübertragung, Ausgangs-Tonwertumfang, Farbtreue, Farbabweichung, Weißabgleichsgenauigkeit, Tatsächliche Farbtiefe, Auslöseverzögerung und Blitzausleuchtung. mehr …

Testbilder-Paket Bezahlinhalt

Fujifilm X100VI Testbilder

2024-03-13 Testbilder zu unserem Labortest von 2024-03-13 und Kameratest von 2024-03-25 zur Fujifilm X100VI. Enthält Fotos in allen ISO-Stufen (insgesamt 11 JPEG- und 11 Raw-Dateien im RAF Format) in einer 803 MByte großen ZIP-Datei. mehr …

Kamera-Einzeltest Bezahlinhalt

Panasonic Lumix DC-G100D Testbericht

2024-03-12 Erweiterte Premium-Version unseres Kameratests als E-Book mit 31 Seiten im lesefreundlichen DIN-A5-Format (ideal auch für Tablet-Computer). Das PDF-Dokument kann lokal gespeichert werden und gedruckt werden. Es enthält eine übersichtliche Tabelle mit Messwerten und Einzelbewertungen mit Kommentaren des Testers. Drei Diagramme zeigen Stärken und Schwächen der Kamera (ideal zum Vergleich). Außerdem nennen wir drei Kameras als Alternativen zur Panasonic Lumix DC-G100D, jeweils mit einer Erklärung zu ihren Vor- und Nachteilen. mehr …

Lichtstarkes Telezoom

Nikon Z 70-180 mm F2.8 im Test

2024-03-11 Mit dem Z 70-180 mm F2.8 bietet Nikon ein relativ preisgünstiges und dennoch lichtstarkes Telezoom an – es kostet fast nur die Hälfte des Z 70-200 mm F2.8 VR S. Zudem ist das 70-180 sieben Zentimeter kürzer und 650 Gramm leichter als das 70-200. Einigen dürfte der Brennweitenbereich hingegen bekannt vorkommen: Tamron hat ein ebensolches Objektiv im Programm – nur eben nicht für Nikon Z. Es liegt also nahe, wer das Objektiv für Nikon baut. Ob es auch eine hohe Bildqualität bietet, haben wir am 45-Megapixel-Sensor der Nikon Z 8 getestet. mehr …

Spezial-Software für die Optimierung von Raw-Dateien

DxO PureRAW 4 im Test

2024-03-05 Das französische Softwarehaus DxO Labs hat seinem Programm DxO PureRAW mit der neuen Version 4 ein umfassendes Update verpasst. Während DxO Photolab (aktuell in der Version 7 erhältlich) eine vollwertige Bildverarbeitung ist, wendet sich DxO PureRAW an Nutzer anderer Bildverarbeitungsprogramme, die wichtige Funktionen der DxO-Software, u. a. Objektivkorrekturen und Entrauschung, in ihren Workflow einbauen möchten. Buchautor Akki Moto hat die neue Version 4 getestet. mehr …

Labortest-Protokoll Bezahlinhalt

Panasonic Lumix DC-G100D mit G Vario 12-32 mm 3.5-5.6 Asph. OIS Labortest

2024-03-04 Labortest-Protokoll Version 6.1 basierend auf dem DXOMARK Analyzer. 23 Diagramme und 3 Tabellen zu Schärfeabfall, Randabdunklung (Vignettierung), Verzeichnung, Chromatische Aberration, Auflösung MTF, Schärfeartefakte, ISO-Empfindlichkeit, Signal-Rauschabstand, Texturschärfe, Korngröße, Luminanzrauschen, Farbrauschen, Eingangsdynamik, Tonwertübertragung, Ausgangs-Tonwertumfang, Farbtreue, Farbabweichung, Weißabgleichsgenauigkeit, Tatsächliche Farbtiefe und Auslöseverzögerung. mehr …

Testbilder-Paket Bezahlinhalt

Panasonic Lumix DC-G100D mit Lumix G Vario 12-32 mm 3.5-5.6 Asph. OIS Testbilder

2024-03-04 Testbilder zu unserem Labortest von 2024-03-04 und Kameratest von 2024-03-18 zur Panasonic Lumix DC-G100D mit Lumix G Vario 12-32 mm 3.5-5.6 Asph. OIS. Enthält Fotos in allen ISO-Stufen (insgesamt 9 JPEG- und 9 Raw-Dateien im RW2 Format) in einer 295 MByte großen ZIP-Datei. mehr …

Ultraschnelle Vollformat-DSLM Bezahlinhalt

Sony Alpha 9 III im Test

2024-03-04 Mit ihrem neuen CMOS-Bildsensor mit Global Shutter läutet die Sony Alpha 9 III eine neue Ära in der Digitalfotografie ein. Mit 120 Bildern pro Sekunde ohne Rolling-Shutter verspricht er höchste Performance für Sport- und Action-Fotografie, aber auch beim Blitzen und Videofilmen bringt diese Technologie Vorteile. Ob Sony jedoch auch die Nachteile wie höheres Rauschen und einen geringeren Dynamikumfang in den Griff bekommen hat, zeigt unser Testbericht. mehr …

Kamera-Einzeltest Bezahlinhalt

Sony Alpha 9 III Testbericht

2024-03-04 Diese Premium-Version unseres online lesbaren Tests ist ein E-Book mit 34 Seiten im lesefreundlichen DIN-A5-Format (ideal auch für Tablet-Computer). Das PDF-Dokument kann lokal gespeichert werden und gedruckt werden. Es enthält zusätzlich eine übersichtliche Tabelle mit Messwerten und Einzelbewertungen mit Kommentaren des Testers. Zusätzlich nennen wir 3 Kameras als Alternativen zur Sony Alpha 9 III, jeweils mit einer Erklärung zu ihren Vor- und Nachteilen. mehr …

Lichtstarkes Standardzoom

Nikon Z 28-75 mm F2.8 im Test

2024-02-29 Mit dem Z 28-75 mm F2.8 bietet Nikon ein relativ preisgünstiges und dennoch lichtstarkes Standardzoom an – es kostet fast nur ein Drittel des Z 24-70 mm F2.8 S. Zudem ist das Objektiv recht schlank und leicht. Einigen dürfte der Brennweitenbereich bekannt vorkommen: Tamron hat ein ebensolches Objektiv im Programm – nur eben nicht für Nikon Z. Es liegt also nahe, wer das Objektiv für Nikon baut. Ob es auch eine hohe Bildqualität bietet, haben wir am 45-Megapixel-Sensor der Nikon Z 8 getestet. mehr …

Labortest-Protokoll Bezahlinhalt

Panasonic Lumix DC-TZ202D Labortest

2024-02-22 Labortest-Protokoll Version 6.1 basierend auf dem DXOMARK Analyzer. 24 Diagramme und 3 Tabellen zu Schärfeabfall, Randabdunklung (Vignettierung), Verzeichnung, Chromatische Aberration, Auflösung MTF, Schärfeartefakte, ISO-Empfindlichkeit, Signal-Rauschabstand, Texturschärfe, Korngröße, Luminanzrauschen, Farbrauschen, Eingangsdynamik, Tonwertübertragung, Ausgangs-Tonwertumfang, Farbtreue, Farbabweichung, Weißabgleichsgenauigkeit, Tatsächliche Farbtiefe, Auslöseverzögerung und Blitzausleuchtung. mehr …

Testbilder-Paket Bezahlinhalt

Panasonic Lumix DC-TZ202D Testbilder

2024-02-22 Testbilder zu unserem Labortest von 2024-02-22 und Kameratest von 2024-04-01 zur Panasonic Lumix DC-TZ202D. Enthält Fotos in allen ISO-Stufen (insgesamt 10 JPEG- und 10 Raw-Dateien im RW2 Format) in einer 316 MByte großen ZIP-Datei. mehr …

Labortest-Protokoll Bezahlinhalt

Sony FE 24-50 mm F2.8 G (SEL2450G) mit Alpha 7R V Labortest

2024-02-21 Labortest-Protokoll Version 6.0 basierend auf dem DXOMARK Analyzer. 9 Diagramme und 2 Tabellen zu Schärfeabfall, Randabdunklung (Vignettierung), Verzeichnung, Chromatische Aberration und Auflösung MTF. mehr …

Kompaktes, lichtstarkes Vollformat-Standardzoom

Sony FE 24-50 mm F2.8 G im Test

2024-02-21 Mit dem FE 24-50 mm F2.8 G bietet Sony ein sehr kompaktes und gleichzeitig lichtstarkes Standardzoom für seine Vollformat-Systemkameras an. Auch preislich siedelt es sich deutlich unterhalb des 24-70 mm F2.8 GM II an, bietet dafür aber weniger Zoom beziehungsweise verzichtet ganz auf einen Telebereich. Zudem gehört es nicht der höchsten Klasse "GM" an, sondern "nur" der Mittelklasse "G". Ob es dennoch eine hohe Bildqualität liefert, haben wir an der 60 Megapixel auflösenden Sony Alpha 7R V getestet. mehr …

Labortest-Protokoll Bezahlinhalt

Sony Alpha 9 III mit FE 24-70 mm F2.8 GM II (SEL2470GM2) Labortest

2024-02-20 Labortest-Protokoll Version 6.1 basierend auf dem DXOMARK Analyzer. 23 Diagramme und 3 Tabellen zu Schärfeabfall, Randabdunklung (Vignettierung), Verzeichnung, Chromatische Aberration, Auflösung MTF, Schärfeartefakte, ISO-Empfindlichkeit, Signal-Rauschabstand, Texturschärfe, Korngröße, Luminanzrauschen, Farbrauschen, Eingangsdynamik, Tonwertübertragung, Ausgangs-Tonwertumfang, Farbtreue, Farbabweichung, Weißabgleichsgenauigkeit, Tatsächliche Farbtiefe und Auslöseverzögerung. mehr …

Testbilder-Paket Bezahlinhalt

Sony Alpha 9 III mit FE 24-70 mm F2.8 GM II (SEL2470GM2) Testbilder

2024-02-20 Testbilder zu unserem Labortest von 2024-02-20 und Kameratest von 2024-03-04 zur Sony Alpha 9 III mit FE 24-70 mm F2.8 GM II (SEL2470GM2). Enthält Fotos in allen ISO-Stufen (insgesamt 10 JPEG- und 10 Raw-Dateien im ARW Format) in einer 494 MByte großen ZIP-Datei. mehr …

Lichtstarkes Ultraweitwinkel-Zoom

Nikon Z 17-28 mm F2.8 im Test

2024-02-10 Mit dem Z 17-28 mm F2.8 bietet Nikon ein relativ preisgünstiges und dennoch lichtstarkes Ultraweitwinkel-Zoom an – es kostet nur gut die Hälfte des Z 14-24 mm F2.8 S. Zudem ist das Objektiv recht kompakt und leicht. Einigen dürfte der Brennweitenbereich hingegen bekannt vorkommen: Tamron hat ein ebensolches Objektiv im Programm – nur eben nicht für Nikon Z. Es liegt also nahe, wer das Objektiv für Nikon baut. Ob es auch eine hohe Bildqualität bietet, haben wir am 45-Megapixel-Sensor der Nikon Z 8 getestet. mehr …

Lichtstarkes Zoom

Panasonic Leica DG Vario-Summilux 25-50 mm F1.7 Asph. im Test

2024-02-06 Das mit konstanter Lichtstärke von F1,7 ausgestattete 25-50-Millimeter-Zoom wurde von Panasonic in Zusammenarbeit mit Leica für das Micro-Four-Thirds-System entwickelt und im Juli 2021 vorgestellt. Dank des hochauflösenden Sensors der Lumix DC-G9 II haben wir die Gelegenheit beim Schopf gepackt, um das Leica DG Vario-Summilux 25-50 mm F1.7 Asph (H-X2550) an der Lumix DC-G9 II in unserem Testlabor und in der fotografischen Praxis zu testen. Was uns bei dem 2.000 Euro teuren Profi-Objektiv so alles aufgefallen ist, verraten wir in diesem Test. mehr …

Pfannkuchen-Weitwinkel

Nikon Z 26 mm F2.8 im Test

2024-02-02 Mit einer Länge von nur 2,4 Zentimeter ist das Nikon Z 26 mm F2.8 aktuell das flachste Kleinbildobjektiv für das Nikon-Z-System. Es ist 1,9 Zentimeter kürzer und 30 Gramm leichter als das dafür nur halb so teure Z 28 mm F2.8. Es empfiehlt sich damit für alle Z-Systemkameras als unauffälliges, leichtes Weitwinkel- bis Standardobjektiv (39 mm Kleinbildäquivalent an APS-C). Ob trotz der flachen Bauweise aber auch die Bildqualität stimmt, haben wir an der über 45 Megapixel auflösenden Vollformatkamera Nikon Z 8 getestet. mehr …

Weitere Artikel anzeigen