Ulead

Testbericht: Ulead Digital Photo Album (Photo Explorer 8)

2004-07-15 Digitalfotografen kennen es: Ausgerüstet mit Kamera und Speicherkarte wird mehr fotografiert als je zuvor. So überschwemmen nach einiger Zeit hunderte von Bilddateien die Festplatte. Aber Bilderverwalter wie Photo Explorer 8 von Ulead helfen dabei, nicht im Bilderchaos zu versinken.  (Erkan Eren)

   Ulead Digital Photo Album [Packshot: MediaNord]
  

Das Programm beschränkt sich jedoch nicht nur auf Bilder, vorhandene Video- und Sounddateien können ebenfalls geladen und verwaltet werden. Photo Explorer 8 kennt alle gängigen Bildformate und kann die Dateien auch direkt von der Kamera oder Speicherkarte einlesen. Das Arbeitstempo des Programms ist dabei angenehm flott: So zeigte es auf unseren Testrechner die Bilddaten eines Verzeichnisses in wenigen Sekunden als Thumbnails an und baute die Bilder blitzschnell auf.

In Sachen Bildbearbeitung werden nur Grundfunktionen und ein Dutzend Effekte geboten: So lassen sich etwa Rote Augen entfernen, Farbe, Helligkeit, Kontrast und Schärfe anpassen. Des Weiteren sind auch das Drehen, Beschneiden oder Formatkonvertierung der Bilder möglich. Ein Assistent mit einer Schritt-für-Schritt Optimierung fehlt leider.

Ulead Digital Photo Album (Photo Explorer 8) [Screenshot: MediaNord]   
Ulead Digital Photo Album (Photo Explorer 8) [Screenshot: MediaNord]  
Ulead Digital Photo Album (Photo Explorer 8) [Screenshot: MediaNord]
  
 

Beim Präsentieren der Bilder wird dagegen wieder dick aufgetragen: Ausgewählte Dateien lassen sich zu einer Dia-Show mit Hintergrundmusik zusammenstellen oder als Bildschirmschoner verwenden. Dabei sorgen die große Anzahl Überblendeffekte dafür, dass bei der Präsentation keine Langeweile aufkommt. Die integrierte Brennfunktion bringt die erstellten Foto-Shows auch auf (S)-Video-CD bzw. DVD, die sich auf einem gewöhnlichen DVD-Player abspielen lassen. Sie wollen ihre Bilder aber im Internet Bekannten und Kollegen zeigen? Auch kein Problem: Einfach Bilder markieren und per Mausklick ein Webalbum erstellen lassen. Nach einer kostenlosen Registrierung bei Uleads Webservice iMira.com stellt das Programm die fertige Bildergalerie ins Internet. Zudem besteht die Möglichkeit, ausgewählte Dateien direkt aus dem Programm per E-Mail zu verschicken oder im ZIP-Format zu komprimieren.

Deutliche Schwächen zeigen sich dagegen bei der Verwaltung der Dateien und Ordner. So erlaubt das Programm keine Sortierung der Files nach bestimmtem Kriterien oder Schlüsselwörtern. Allein die Möglichkeit, Ordner für schnelleren Zugriff in eine Favoritenliste aufzunehmen oder Bilder mit Kommentaren zu versehen ist ungenügend und erschwert das Archivieren.

Die dreigeteilte Oberfläche mit ihren selbsterklärenden Schaltflächen sorgt für eine einfache Handhabung und lässt sich sogar den eigenen Wünschen anpassen. Die Stapelverarbeitung wendet Korrekturen und Konvertierungen auf mehrere Dateien oder ganze Verzeichnisse an und erspart so dem Nutzer viel Zeit. Ulead Photo Explorer 8 alias Digital Photo Album ist auch in den Paketen PhotoImpact XL (ca. 100 EUR) und Ulead DVD Picture Show DCS 2 alias FotoBrennerei (ca. 50 EUR) erhältlich.

Fazit: Der flotte Bildbetrachter bietet neben einigen Grundfunktionen zur Bildbearbeitung vielfältige Präsentationsmöglichkeit wie Dia-Shows, Galerien oder Kalender. Schwächen zeigt Photo Explorer 8 dagegen bei der Verwaltung der Dateien.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Ashampoo ActionCam zur Bearbeitung von Action-Cam- und Drohnen-Videos

Ashampoo ActionCam zur Bearbeitung von Action-Cam- und Drohnen-Videos

Neue Software optimiert die Videoqualität durch Schärfung, Stabilisierung, Entzerrung und Farboptimierung. mehr…

Kameras per USB laden zu können, eröffnet viele Möglichkeiten

Kameras per USB laden zu können, eröffnet viele Möglichkeiten

Wir zeigen, welche Vorteile und Lade-Möglichkeiten sich eröffnen, wenn der Akku in einer Kamera per USB aufgeladen wird. mehr…

Enträtselt: Der neue Front-End LSI von Sony erklärt

Enträtselt: Der neue Front-End LSI von Sony erklärt

So richtig erklärt hat Sony nicht, was der Front-End LSI besonderes ist. Wir haben bei Sony Europa nachgefragt. mehr…

Vor- und Nachteile von elektronischem, Schlitz- und Zentralverschluss

Vor- und Nachteile von elektronischem, Schlitz- und Zentralverschluss

In diesem Fototipp erläutern wir die Vor- und Nachteile der drei in Digitalkameras zum Einsatz kommenden Verschlüsse. mehr…

Steckbrief

Hersteller
Ulead
Betriebsysteme
Windows, Win98, Win2000, WinMe und Windows XP
Sprachen
Deutsch, Englisch und andere
Festspeicher
35 MByte
RAM
64 MByte
Anspruch
Einsteiger mit Grundwissen, Fortgeschrittener und Amateur
Preis
35 €
Bezugsquelle
Hersteller, Fachhandel

Kurzbewertung

  • schneller Bildaufbau
  • umfangreiche Präsentationsmöglichkeiten
  •  Schwächen bei der Verwaltung