Software

Pfeil nach Links 1 ... 25 26 27 28 29
Insgesamt 290 Softwarerezensionen gefunden. Hier sehen Sie die Rezensionen 281 bis 290.
Jasc Paint Shop Pro 6 [Packshot: MediaNord] [Foto: Packshot: MediaNord]

Jasc

Testbericht: Jasc Paint Shop Pro 6

2000-03-15 Das Schweizer Taschenmesser der Bildverarbeitungsprogramme stellt mit Sicherheit Paint Shop Pro 6 dar. Als reines Bildverarbeitungswerkzeug bietet das Programm Funktionen, die sich nicht durch ihre Vielfalt, sondern durch ihre Effektivität und ihre rasante Geschwindigkeit von anderen Softwareprodukten abheben.mehr …


Kais Photo Soap 2 [Packshot: MediaNord] [Foto: Packshot: MediaNord]

ScanSoft

Testbericht: ScanSoft Kai's Photo Soap 2

2000-03-15 Der Grafik-Guru Kai Krause geht mit seiner Bildverarbeitungs-Seifenoper schon in die zweite Runde. Unter einer futuristisch gestalteten Oberfläche präsentieren sich Menüs zum Öffnen und Sortieren von Bilddateien, zur eigentlichen Bearbeitung der Bilder, zur komplexen Montage mit Ebenen sowie zum Archivieren und Ausdrucken der fertigen Werke. Zum Lieferumfang der Grafik-Suite gehören auch Bibliotheken mit Clip-Arts, Rahmeneffekten und anderen Grafik-Spielereien. Ebenfalls dabei sind Zusatzmodule zum Chatten mit anderen Soap-Benutzern oder mit der Hotline sowie ein Web-Publishing Programm.mehr …


Ulead PhotoImpact 5 [Packshot: MediaNord] [Foto: Packshot: MediaNord]

Ulead

Testbericht: Ulead PhotoImpact 5

2000-03-15 Programme wie Ulead PhotoImpact, JASC Paint Shop Pro oder MGI Photosuite III – um nur einige zu nennen – sind die besten Beispiele dafür, daß die Konkurrenz unter den Bildverarbeitungsprogrammen in dieser Preisklasse besonders stark ist. Der Funktionsumfang dieser Programme ist riesig und läßt kaum Wünsche offen. Dennoch hat sich jedes Produkt mehr oder weniger auf eine bestimmte Gruppe von Anwendern konzentriert. Dies gilt auch für PhotoImpact.mehr …


Ulead Cool 360 [Packshot: Ulead] [Foto: Packshot: Ulead]

Ulead

Testbericht: Ulead Cool 360 (Version 1.0)

1999-09-14 Ein sehr gutes Stitchprogramm, das allerdings nicht die Qualität von PhotoVista erreicht, weil es in machen schwierigen Situationen keine nahtlosen Panoramen hinbekommt. Dafür wird das TIFF-Format unterstützt, was für Kamerabesitzer nützlich ist, die ihre Bilder unkomprimiert abspeichern oder vor dem Zusammenfügen im Bildbearbeitungsprogramm manipulieren.mehr …


PictureWorks Technology Inc.

Testbericht: PictureWorks Technology Inc. Spin Panorama (Version 2.1)

1999-09-14 Spin Panorama ist das schlechteste der hier vorgestellten Programme. Anscheinend wird hier keine mathematische Berechnung beim Zusammensetzen, sondern einfach nur eine Überblendung von Teilbild zu Teilbild durchgeführt. Dadurch gelingen selbst bei sehr sorgfältig aufgenommenen Panoramen keine unsichtbaren Übergänge. Spin Panorama liegt den Digitalkameras von Casio und Epson sowie einigen Epson Druckern bei. Einzeln ist es nur über die Internetseiten von PictureWorks erhältlich, andere Bezugsquellen sind uns nicht bekannt.mehr …


PanaVue

Testbericht: PanaVue Visual Stitcher (Version 1.05c)

1999-09-14 Kleines, nicht zu verachtendes Programm. Zwar ohne Automatik und nur mit geringer Unterstützung beim Festlegen der identischen Bildpunkte im Überlappungsbereich der Teilbilder, aber mit umso besseren Kontrollmöglichkeiten über das endgültige Ergebnis. Außerdem ist es das einzige Stitch-Programm, das mit gekippter Kamera fotografierte (z. B. von einer Anhöhe herunter) Einzelbilder verarbeitet. Auch Farbübergänge und Belichtungsunterschiede werden sehr gut ausgeglichen. Es gibt eine noch preisgünstigere Version für Scanner, die wir allerdings nicht getestet haben. Nach unseren Erkenntnissen ist Visual Stitcher nur über die Internetseiten von PanaVue erhältlich.mehr …


Helmut Dersch

Testbericht: Helmut Dersch Panorama Tools (Version 1.72)

1999-09-14 Filtersammlung für Adobe Photoshop oder Plug-In-kompatible Bildbearbeitungsprogramme, die Grundkenntisse der Bildverarbeitung erfordert. Die Bedienung ist lange nicht so einfach wie bei den Stitch-Programmen, die Ergebnisse fallen aber sehr gut aus. Außerdem sind die Panorama Tools Freeware und somit für jeden interessant, der ein Bildverarbeitungsprogramm besitzt und sich etwas intensiver mit der Materie auseinandersetzen möchte. Ist nur auf den Internetseiten von Helmut Dersch erhältich.mehr …


Live Picture

Testbericht: Live Picture PhotoVista (Version 1.3.2)

1999-09-14 Das beste Stitch-Programm, das wir gefunden haben. Nur wenige Schönheitsfehler trüben den positiven Gesamteindruck: PhotoVista unterstützt das wichtige TIFF-Format leider weder beim Import noch beim Export. Beim Import ist dies weniger schlimm, da Digitalkameras sowieso meist im JPEG-Format speichern. Beim Speichern des fertigen Panoramas ohne verlustbehaftete Kompression bleibt allein das Bitmap-Format (BMP). Außerdem hat das Programm größere Schwierigkeiten bei Aufnahmen mit verkippter Kamera. PhotoVista wurde früher mit Agfa Digitalkameras ausgeliefert und ist derzeit separat nur schwer erhältlich, da der Hersteller Live Picture gerade von MGI gekauft wurde. Nach Auskunft des deutschen Softwareversenders Softline liefert MGI inzwischen wieder aus, allerdings nur noch die englische Version.mehr …


Enroute Logo [Foto: Enroute] [Foto: Foto: Enroute]

Enroute Imaging

Testbericht: Enroute Imaging QuickStitch 360 (Version 1.0)

1999-09-14 Stitch-Programm, das gute Ergebnisse liefert, solange die Belichtungsunterschiede der einzelnen Bilder nicht zu groß sind. Die Bedienung ist einfach und die Eingriffsmöglichkeiten gering (wie bei den anderen Programmen auch). Liegt in Europa keiner Kamera und in Nordamerika der Ricoh RDC4300 bei. Den kleinen Bruder, QuickStitch (ohne "360") besprechen wir hier nicht, da er ähnlich funktioniert, aber auf sechs Bilder beschränkt ist. Dafür kann er allerdings auch vertikale Panoramen und Matrizen zusammenfügen. Ist in Deutschland nur über die Internetseite von Enroute erhältlich.mehr …


Canon

Testbericht: Canon Photo Stitch (Version 2.3)

1999-09-14 Einfaches Stitch-Programm, das nicht an die Leistungsfähigkeit von PhotoVista oder Cool 360 heranreicht, aber trotzdem gute Ergebnisse liefert, wenn man sich beim Aufnehmen einige Mühe gibt. Probleme gibt es, wenn die Überlappungsbereiche Vordergrund-Objekte enthalten; bei Landschaftsaufnahmen ohne Vordergrund arbeitet Photo Stitch hingegen gut. Auch vertikale Panoramen und 2x2-Matrizen lassen sich zusammensetzten. Weil die Helligkeit nicht gut angepaßt wird sieht man leider fast immer die Bildübergänge. Es ist also nachträglich (im Panorama) oder vorher (in den Einzelbildern) etwas Bildbearbeitung erforderlich. Photo Stitch liegt Canon Digitalkameras bei und ist nicht separat erhältlich.mehr …


Pfeil nach Links 1 ... 25 26 27 28 29
Insgesamt 290 Softwarerezensionen gefunden. Hier sehen Sie die Rezensionen 281 bis 290.

Software-Suche