Software

Pfeil nach Links 1 2 3 4 5 6 ... 30 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 292 Softwarerezensionen gefunden. Hier sehen Sie die Rezensionen 11 bis 20.
Adobe Photoshop Elements 13:. Das Produkt ist in erster Linie online per Download erhältlich. Im Handel gibt es aber auch eine Version in Verkaufsverpackung. [Foto: Adobe]

Einsteiger-Bildbearbeitungsprogramm

Testbericht: Photoshop Elements 13

2014-09-25 Kurz nach der Photokina 2014 hat Adobe das einsteigerfreundliche Bildbearbeitungsprogramm Photoshop Elements in der neuen Version 13 für Mac und Windows vorgestellt. Verbessert wurde unter anderem die Retusche, außerdem gibt es neue Effekte, und der Hersteller hat die Diaschau-Funktion gründlich umgekrempelt, damit der Anwender noch bessere Bildpräsentationen erstellen kann. Heico Neumeyer hat Photoshop Elements 13 für digitalkamera.de getestet.mehr …


Franzis - Analog Projects Professional [Foto: Franzis Verlag]

Spezialsoftware für Bildeffekte

Testbericht: Franzis Analog Projects Professional

2014-07-24 Die Softwarereihe „Projects“ aus dem Franzis-Verlag umfasst nahezu alle Bereiche für die digitale Aufbereitung von digitalen Fotos. Egal ob HDR, Schwarz, Weiß, Farbe oder Fokusstacking, für jeden ambitionierten Fotografen gibt es die passende Software. So verhält es sich auch mit Analog Projects Professional, welches sich ausschließlich mit der Simulation von analogem Material und Effekten beschäftigt. Wie gut sich die Software handhaben lässt und ob sie mit dem Filmpack 4.5 von DxO oder Color Efex Pro von Google mithalten kann, soll dieser Test zeigen.mehr …


Photoshop CC 2014 wird als separates Programm neben Photoshop CC installiert und erscheint mit neuem  Startbild.  [Foto: Adobe]

Profi-Bildbearbeitungsprogramm

Testbericht: Photshop CC 2014

2014-06-20 In der aktuell vorgestellten Version 2014 bietet Adobe Photoshop CC zahlreiche Verbesserungen für Fotografen: So lassen sich Hauptmotive noch besser vom Hintergrund trennen, und es gibt erweiterte Möglichkeiten für gezielte Bewegungsunschärfen und Montage-Arrangements innerhalb einer Datei. Heico Neumeyer hat für digitalkamera.de die aktuellen Funktionen bereits getestet und zeigt, was diese in der Praxis bringen.mehr …


Wer sich in Lightroom 5.4 mit der Adobe-ID anmeldet (links oben), kann anschließend Sammlungen zum Synchronisieren freigeben (links unten).  [Foto: Heico Neumeyer]

Mobile Bildbearbeitungssoftware

Testbericht: Adobe Lightroom Mobile

2014-04-09 Lightroom-Sammlungen lassen sich jetzt auch auf dem iPad organisieren. Die neue Lightroom-App bearbeitet Fotosammlungen, die Sie zuvor in Lightroom am Mac oder unter Windows angelegt haben. Ändern Sie Kontrast, Weißabgleich oder Bildzuschnitt, kennzeichnen Sie Bilder mit einer Flagge oder als abgelehnt. Wir haben die Lightroom-App bereits für Sie getestet. Unser Testbericht sagt, was derzeit bereits am iPad möglich ist – und welche Einschränkungen Lightroom Mobile noch aufweist.mehr …


Franzis Color Projects Professional [Foto: Franzis]

Spezialsoftware für Bildeffekte

Testbericht: Franzis Color Projects Professional

2014-04-03 Der Franzis Verlag legte mit den Bildbearbeitungsprogrammen aus der Serie "Projects Professional" sehr umfangreiche und gute Softwarelösungen für die Bereiche HDR- und Schwarz-Weiß-Fotografie vor. Die dritte Software-Rubrik im Bunde ist nun "Color Projects Professional", welches sich anschickt Farben und Farbeffekte in noch nie dagewesener Qualität zu ermöglichen und dabei leicht bedienbar zu sein. Ob die Software das halten kann, was sie verspricht, soll dieses Rezension zeigen.mehr …


Topaz Adjust Packshot [Foto: Franzis Verlag]

Photoshop-Plugin

Testbericht: Topaz Adjust

2014-03-20 Das Plugin Topaz Adjust verspricht „Farb-Magie“ für die eigenen Fotos und das alles ohne aufwendiges Bildbearbeitungswissen. Ganz einfach nur eine Vorlage auswählen und zum Bild hinzufügen, damit ist dann alles getan, damit das Bild schärfer und kontrastreicher wird und intensivere Farben erhält. Darüber hinaus bieten individuelle Anpassungsmöglichkeiten genug Spielraum für differenzierte Anpassungen an eigene Fotos. Wir haben uns die Software genauer angeschaut und ermittelt, was diese genau kann und wo eventuelle Schwächen liegen.mehr …


Silver Projects Professional bietet eine übersichtliche und anpassbare Arbeitsfläche. [Foto: MediaNord]

Spezialsoftware für monochrome Bilder

Testbericht: Franzis Silver Projects Professional

2013-11-19 Nachdem der Franzis-Verlag mit seiner HDR-Software-Serie HDR Projects überzeugen konnte, hat der Verlag vor kurzem Silver Projects Professional vorgestellt und verspricht umfangreiche Funktionen zur Umwandlung von Farbbildern in monochrome Kunstwerke. Ob sich Silver Projects Professional die bekannten Programme wie Silver Efex Pro 2 und Filmpack 4 behaupten kann, versuchen wir in diesem Test zu ermitteln.mehr …


Die DxO Optics Pro 9 Arbeitsfläche wurde so überarbeitet, dass ein gleichmäßiger Workflow entstehen kann. [Foto: MediaNord]

Rohdatenkonverter und Objektivkorrektursoftware

Testbericht: DxO Optics Pro 9

2013-11-13 Begibt man sich auf eine kleine Zeitreise und schaut sich die Evoultion von DxO Optic Pro an, dann ist leicht zu erkennen, wie die Funktionsvielfalt erweitert und das oft bemängelte Handling verbessert wurden. In der kürzlich vorgestellten Version Optics Pro 9 hält eine neue Entrauschungstechnologie mit dem schönen Acronym PRIME Einzug. Diese soll laut Aussage von DxO Labs High-ISO-Aufnahmen in ganz neuem Licht erstrahlen lassen. Wir haben uns die neuen Funktionen näher angesehen und zeigen anschaulich, was die neue Entrauschungstechnologie wirklich kann.mehr …


Corel PaintShop Pro X6 [Foto: Corel]

Bildbearbeitungsprogramm für Ambitionierte

Testbericht: Corel PaintShop Pro X6

2013-09-27 In der aktuellen Version X6 verspricht das Bildprogramm PaintShop Pro von Corel verbesserte Auswahltechnik und flottes Arbeiten – und das mit 64-Bit Datenbreite. Mit knapp 70 Euro ist Corels PaintShop Pro X6 zudem günstiger als zum Beispiel Photoshop Elements 12. Heico Neumeyer hat das Corel-Programm für digitalkamera.de getestet und sagt, ob es eine Alternative zu den etablierten Photoshop-Programmen bietet oder nicht.mehr …


Zoomeffekte entstehen mit einem neuen Assistenten, der wahlweise auch abgedunkelte Ränder erzeugt [Foto: Lucas Klamert]

Einsteiger-Bildbearbeitungsprogramm

Testbericht: Adobe Photoshop Elements 12

2013-09-24 In der neuen Version 12 bietet Photoshop Elements etliche Verbesserungen vor allem bei Online-Fotoalben und bei der Bildkorrektur. Wie in jeder neuen Version gibt es auch in Photoshop Elements 12 neue Assistenten und Effekte. Adobe Photoshop Elements 12 soll ab heute im Handel erhältlich sein, für digitalkamera.de hat Heico Neumeyer die Bildbearbeitungssoftware von Adobe unter die Lupe genommen.mehr …


Pfeil nach Links 1 2 3 4 5 6 ... 30 Pfeil nach Rechts
Insgesamt 292 Softwarerezensionen gefunden. Hier sehen Sie die Rezensionen 11 bis 20.

Software-Suche