Objektiv-Einzeltest

fotoMagazin Carl Zeiss Distagon T* 2,8/15 mm

Bis dato hat noch kein Superweitwinkel-Objektiv für Vollformatkameras wirklich Spaß gemacht. So setzen viele Fotografen große Erwartungen in das neue Carl Zeiss Distagon T* 2,8/15 mm. Das Manuellfokusobjektiv gehört mit einem Preis von fast 2.600 Euro zu den teuersten Weitwinkelobjektiven. Es ist für Canon EF (ZE) und Nikon F-Bajonett (ZF.2) erhältlich, zählt zu den absoluten Spezialisten und wird seine Abnehmer im Kreis der Architektur-, Reportage-, Natur- und Landschaftsfotografen finden. Doch kann es die hohen Ansprüche erfüllen? Dieser Frage ist die Redaktion des fotoMagazin nachgegangen.

Titel Carl Zeiss Distagon T* 2,8/15 mm
Verlag Jahr Top Special Verlag
Ausgabe / Version 08/2012
Erscheinungsdatum Juli 2012
Format
  Preis (für Deutschland)
  Shop (Kauflink)
  Dateigröße
  Seitenanzahl
  Seitenmaße
  Ausdruckbar
  ISBN
  Querverweise
  Index
PDF
0,99 €
digitalkamera.de
1.134 KByte
2
28 x 21 cm
Verlagsinfo fotoMagazin ist das Magazin für Fotografie und Imaging - für Profis und Amateure. Fotomagazin berichtet über Highlights aus der Welt des Bildes: Profis verraten ihre Tricks und Starfotografen geben Einblicke in ihre aktuellen Arbeiten. Fundierte Technikberichte und Tests sowie spannende Reportagen über Top-Trends aus der Branche überzeugen Fotobegeisterte Monat für Monat.
http://www.fotomagazin.de
Behandelte Produkte Zeiss Distagon T* 2,8/15 mm

Weiterführende Links

Weitere Publikationen dieser Reihe

Alle Publikationen dieser Reihe

Suche