Gedrucktes Buch

Addison-Wesley Joe McNallys Hot Shoe Diaries

Joe McNally führt Sie hinter die Kulissen, um offen über seine Blitzlösungen für kiloweise tolle Fotos zu sprechen. Er arbeitet mit den Nikon Speedlights und lässt Sie als Leser ungeschönt an seinem Denkprozess teilhaben - oftmals lustig, manchmal ernst, immer faszinierend - um zu demonstrieren, wie er mit diesen kleinen Blitzgeräten zu seinen großartigen Bildern gelangt. Ob er eine Turnerin auf der Großen Mauer fotografiert, ein Krokodil im Sumpf oder ein Feuerwehrauto, das über den Times Square fährt, McNally erzeugt mit diesen Blitzgeräten so großartiges Licht, das seine Fotos förmlich jubilieren.

Titel Joe McNallys Hot Shoe Diaries
Autor(en)
Joe McNally
Verlag Addison-Wesley
Rubrik(en) Digitalfotografie, Fotografieren mit Blitzlicht, Lichtführung
Anspruch Anfänger: NEINEinsteiger mit Grundwissen: NEINFortgeschrittene: JAambitionierter Amateur: JAProfi: JA
Erscheinungsdatum September 2009
Format
  Preis (für Deutschland)
  Shop (Kauflink)
  Dateigröße
  Seitenanzahl
  Seitenmaße
  Ausdruckbar
  ISBN
  Querverweise
  Index
Gedruckt
39,95 €
320
978-3-8273-2867-0
Rezension

Bei Addison-Wesley ist in der Reihe dpi (Slogan: "Inspiration für Kreative") das verrückte, inspirative Buch "Hot Shoe Diaries" erschienen, von dem selbst unsere sehr nüchternen Kollegen von DigitalPHOTO sagen: "Extrem unterhaltsam und äußerst lehrreich. Kaufen!" Diesem Aufruf (abgedruckt auf dem Buchtitel) schließen wir uns gerne an. Denn was der seit gut 30 Jahren vor allem als Auftragsfotograf u. a. für "National Geographic", "Time Life" oder "Sports Illustrated" aktive amerikanische Fotograf Joe McNally in seinem "Tagebuch" (engl. "Diaries") zu seinem teilweise massenweisen, entfesselten Einsatz kleiner Blitzgeräte (meist Nikon Speedlights) erzählt, das macht experimentierfreudige Amateurfotografen (sehr wahrscheinlich aber auch Profis) richtig an. Und auf jeder Seite merkt man nicht nur, wie toll die Sache funktionieren kann, sondern auch, welchen Spaß der Umgang mit diesem "quirreligen" Licht (das der Autor mit Quecksilber vergleicht) bereitet. (Jan-Gert Hagemeyer)

Weitere Publikationen dieses Autors

Weitere Publikationen dieses Verlages

Alle Publikationen dieses Verlages

Suche