Gedrucktes Buch

mitp-Verlag GIMP 2.6 Praxisbuch

Alle wichtigen Werkzeuge und Befehle werden präzise beschrieben und zahlreiche praktische Übungen zeigen Ihnen, wie Sie das Gelesene gleich in der Praxis anwenden können. Der Autor Georg Hornung nimmt eine Einteilung der einzelnen Unterkapitel für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis vor, die Ihnen das gezielte Erlernen bestimmter GIMP-Funktionalitäten noch leichter macht. Durch die auf der beiliegenden DVD enthaltenen Video-Tutorials werden Ihnen zusätzlich auch anfangs kompliziert erscheinende Bearbeitungsvarianten schnell klar und Sie können auf diese Weise Ihr Wissen vertiefen.

Titel GIMP 2.6 Praxisbuch
Autor(en)
Georg Hornung
Verlag mitp-Verlag
Rubrik(en) Bildbearbeitung, Fotos professionell aufbereiten
Anspruch Anfänger: JAEinsteiger mit Grundwissen: JAFortgeschrittene: JAambitionierter Amateur: JAProfi: NEIN
Erscheinungsdatum Mai 2009
Format
  Preis (für Deutschland)
  Shop (Kauflink)
  Dateigröße
  Seitenanzahl
  Seitenmaße
  Ausdruckbar
  ISBN
Gedruckt
39,95 €
304
978-3-8266-5517-3
Rezension

Im mitp-Verlag ist ein 348-seitiges Softcover mit Übungs-DVD zur (kostenlosen) Open-Source-Software GIMP 2.6 erschienen. Dieses 1995 an der University of Berkeley/Kalifornien von den Informatikstudenten Spencer Kimball und Peter Mattis gestartete Projekt einer Bildbearbeitungssoftware namens General Image Manipulation Program (kurz GIMP) ist heute in der aktuellen Version 2.6 fast so mächtig wie das kommerzielle Photoshop. Wie dieses arbeitet es mit Ebenen, Kanälen, Ebenenmasken, Auswahlmasken und unterstützt Alphakanäle mit Transparenz; für die nächste Generation 2.8 wird übrigens mit nichtdestruktiver Bildbearbeitung und der Unterstützung von 16 sowie 32 Bit Farbtiefe gerechnet. Ein Handbuch für GIMP ist also mehr als angebracht, selbst wenn es fast soviel kostet (39,95 EUR) wie einfache Bildbearbeitungsprogramme. Den saftigen Preis verzeiht man dem Verlag aber schon nach wenigen Seiten. Denn der Autor versteht es meisterlich, Hintergründe, Features und Anwendungen zu erklären. (Jan-Gert Hagemeyer)

Passende Produkte

Weitere Publikationen dieses Verlages

Alle Publikationen dieses Verlages

Suche