Gedrucktes Buch

Rheinwerk Verlag (Galileo Press) Adobe Photoshop CS 4 – Fortgeschrittene Techniken

Sie setzen Photoshop CS4 oder Photoshop CS4 Extended professionell ein und müssen täglich unterschiedlichste Aufgabenstellungen lösen? Dann sind Sie sicher immer auf der Suche nach effizienten Problemlösungen, offen für neue Ideen und wollen auf dem neuesten Stand der (Photoshop-)Technik bleiben. Dieses Buch hilft Ihnen, über den Tellerrand zu schauen und vom fortgeschrittenen Anwender zum Photoshop-Profi zu werden. Lernen Sie, Probleme bei Digitalfotos zu beheben: Rauschen, Moiré, Unschärfe, Pixelfehler, Optische Verzerrungen. Trauen Sie sich, neue Wege zu gehen beim Einsatz altbekannter Funktionen wie Freistelltechniken, Masken, Kanälen und dem LAB-Modus – oder setzen Sie gezielt alternative Programme von Drittanbietern ein. Dabei zeigt das Buch Strategien für die Anwendungsbereiche Fotobearbeitung, Videobearbeitung, Druckvorstufe, Web und 3D. Themen sind u.a. Camera Raw, HDR, Panoramen, Compositings & Montagen, Farb- und Tonwertkorrekturen, Farbmanagement, Sonderfarben, Filter, Animation, Workflow mit Dreamweaver, Fireworks und CS4-Videoprogrammen.

Für die Beschleunigung Ihrer Arbeit gibt es außerdem Tipps zur Automatisierung, zum Scripten mit Photoshop und Flex, zum Teamwork und zur Versionierung. So schöpfen Sie das Potenzial von Photoshop CS4 wirklich aus!

Titel Adobe Photoshop CS 4 – Fortgeschrittene Techniken
Autor(en)
Thomas Bredenfeld
Verlag Rheinwerk Verlag (Galileo Press)
Rubrik(en) Bildbearbeitung, Digitalfotografie, Fotos drucken
Anspruch Anfänger: NEINEinsteiger mit Grundwissen: NEINFortgeschrittene: JAambitionierter Amateur: JAProfi: JA
Erscheinungsdatum Juni 2009
Format
  Preis (für Deutschland)
  Shop (Kauflink)
  Dateigröße
  Seitenanzahl
  Seitenmaße
  Ausdruckbar
  ISBN
Gedruckt
59,90 €
843
978-3-8362-1237-3
Rezension

800 Seiten Wissen über Photoshop CS4 bietet Thomas Bredenfeld in diesem umfassenden Werk an. In 18 Kapiteln unternimmt der Autor den Versuch, Photoshop umfassend zu erklären, angefangen beim Farbmanagement, über die mannigfaltigen Bearbeitungsmöglichkeiten bis zur Ausgabe. Auch Themen wie Webdesign, Video- und 3D-Bearbeitung werden nicht ausgespart. Dabei kann Thomas Bredenfeld mit seiner ehrlichen Art überzeugen, denn an einigen Stellen bietet er Alternativen zu CS4 an und weist auf Schwachstellen oder zu aufwändige Arbeitsweisen mit CS4 hin. Das Buch bietet einen umfassenden Überblick und spart kein Thema aus, allerdings kann nicht jedes Thema in Gänze erklärt werden. Die Balance zwischen Umfang und Inhalt ist trotzdem gelungen, und so bietet sich dieses Buch als Standard-Nachschlagewerk für jeden "Photoshopper" an. (Dennis Imhäuser)

Passende Produkte

Weitere Publikationen dieses Autors

Weitere Publikationen dieses Verlages

Alle Publikationen dieses Verlages

Suche