Gedrucktes Buch

Point of Sale Verlag Canon EOS 450D – Praxisbuch

Mit über 80.000 verkauften Canon- und EOS Digitalfotobüchern im deutschsprachigen Raum kann Guido Krebs unbestritten als der Canon- Spezialist unter den Buchautoren bezeichnet werden. Mit seinem Buch zur neuen Spiegelreflexkamera von Canon, der EOS 450D bleibt der Autor seiner Linie treu. Er ist nun einmal davon überzeugt, dass es sich für den Fotoamateur und Käufereiner digitalen Spiegelreflexkamera in jeder Hinsicht lohnt, in seinem System zu bleiben. Gleichgültig für welches System er sich entscheidet, bringen ihm die technischen System-abstimmungen der einzelnen Hersteller gerade in der komplexen Digitalfotografie nur Vorteile. Der Autor bewegt sich nah an der fotografischen Praxis und vermittelt dem Leser schnell die Kenntnisse, die für professionelle Bildergebnisse sorgen. Denn nur wer seine Kamera kennt, sie beherrscht und die Vielzahl der Funktionen im richtigen Augenblick zu nutzen versteht, wird mit exzellenten Bildergebnissen belohnt. Dabei werden sowohl die Grundlagen der Fototechnik erläutert, als auch komplexe Zusammenhänge einfach verständlich erklärt. Alle in dem Buch erwähnten Objektive, Blitzgeräte und das gesamte Zubehör wurden vom Autor in der Praxis getestet und verwendet. Guido Krebs greift daher auf einen großen praktischen Erfahrungsschatz zurück, und nicht auf Prospektwissen. Bei der EOS 450D standen vor allem die Profimodelle der EOS-Serie Pate. Denn neben dem DIGIC III Prozessor und der 14 Bit Farbtiefe, wurden auch viele Funktionen und Menüstrukturen von den Profimodellen übernommen. Damit sind Profi-Bildergebnisse mit der EOS 450D mit etwas Übung und Erfahrung auch für den Amateur jederzeit erreichbar.

Titel Canon EOS 450D – Praxisbuch
Autor(en)
Guido Krebs
Verlag Point of Sale Verlag
Rubrik(en) Digitale Kamera, Fotoschule, Professionelle Anwendung
ISBN 978-3-925334-88-7
Erscheinungsdatum April 2008
Preis 32,00 €
Anspruch Anfänger: NEINEinsteiger mit Grundwissen: JAFortgeschrittene: JAambitionierter Amateur: JAProfi: NEIN
Umfang 296 Seiten (durchgehend farbig)
Bindung Hardcover
Rezension Mit Guido Krebs schreibt ein echter Kenner des EOS-Systems über die neueste Einsteigerkamera 450D aus dem Hause Canon, denn der Autor ist im Hauptberuf Produktmanager für Digitalkameras bei Canon in Krefeld. In seinem Buch geht es in erster Linie um die praktische Anwendung der Fotografie, selbstverständlich anhand der Kamera. Doch das Buch aus dem Point of Sale Verlag geht noch weit darüber hinaus. Das erste Drittel des etwa 300 Seiten dicken Bandes befasst sich mit dem Fotografieren und vornehmlich der Kamera. Immer anhand von Motiven werden die verschiedenen Kameraeinstellungen verdeutlicht, und der Leser lernt, warum bestimmte Einstellungen sinnvoll sind und wie sie überhaupt funktionieren. Dabei fehlen Fotos aus der Praxis genauso wenig wie die entsprechenden Menübilder der EOS 450D. Dabei kommen auch fotografische Grundlagen wie Blende und Belichtungszeit nicht zu kurz.

Das EOS-System hieße nicht System, wenn es nicht noch mehr als die Kamera gäbe – eben das Systemzubehör – und auch das wird in dem Buch ausführlich behandelt. Hier geht der Autor auf sämtliche Möglichkeiten ein und setzt eine erste Priorität bei dem umfangreichen Objektivsystem – dazu gehört sogar ein Objektivregister zum Nachschlagen am Ende des Buches. Da fällt die Auswahl nicht leicht, doch Guido Krebs versteht es, dem Leser zu erklären, welches Objektiv für welche Motive geeignet ist, was man mit Streulichtblenden macht und wann der Einsatz eines Telekonverters angebracht ist. Besonders umfangreich ist auch das Kapitel zum Blitzsystem, so dass nicht nur die Blitze selbst erklärt werden, sondern auch, wie man eigentlich blitzt und das Licht gezielt setzt. Im Weiteren spielen noch anderes Zubehör, die Kamerapflege, Firmwareupdates und auch das "nach der Aufnahme" eine Rolle. Wie Bilder gesichert werden, erfährt der Leser genauso wie die Grundlagen von Bildbearbeitung und Farbmanagement bis hin zum Ausdruck auf Druckern aus dem Hause Canon. So erhält der Einsteiger und Umsteiger umfangreiches Basiswissen, um nicht nur mit der Kamera, sondern auch dem Motiv und dem Bild an sich umzugehen. (Rezension: Benjamin Kirchheim)
Behandelte Produkte Canon EOS 450D, Canon EOS 450D mit 18-55 IS, Canon EOS 450D mit 18-55 IS und 55-250 IS

Suche