Software

Nikon Capture NX

Die Nikon Corporation hat mit Capture NX eine erheblich verbesserte Bildbearbeitungssoftware herausgebracht. Capture NX soll geringere Arbeitsspeicher- und CPU-Belastungen bewirken (als die Vorgängerversion Capture 4) und bringt eine Reihe neuer Funktionen. Capture NX unterstützt JPEG- und TIFF-Daten aus allen Digitalkameras sowie das Nikon-eigene RAW-Format NEF. Nikon Capture kann übrigens als einzige Software das volle Potenzial von NEF-Bildern nutzen. Zu den wichtigsten Funktionen gehört die so genannte "U Point"-Technologie, mit der die Auswahl und Änderung bestimmter Bildbereiche leichter fällt. Dazu kommen diverse Korrektur-Maßnahmen gegen chromatische Aberration, Unterbelichtung, Staubentfernung, Anti-Vignettierung und Werkzeuge zum Entfernen von Verzerrungen im Bild. Unter anderem verbessert wurden die Rauschunterdrückung sowie die Unterstützung des Farbmanagements. Browser-Funktionen sowie Batchverarbeitung gibt es übrigens nach wie vor ebenso wie eine History, die Bearbeitungsschritte anzeigt und auf Wunsch rückgängig macht. Die Software kann auch unabhängig von der verwendeten Kamera zur Bildbearbeitung eingesetzt werden.

UVP 116,38 €
EAN 0018208910731
Gewicht mit Verpackung 0 g

Weiterführende Links

Passende Produkte

Sonstige

Alle Angaben in diesem Datenblatt wurden sorgfältig durch die digitalkamera.de-Redaktion recherchiert – trotzdem können wir keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben geben. Sollten Sie sicher sein, dass dieses Datenblatt unrichtige Angaben enthält, benachrichtigen Sie uns bitte per E-Mail an redaktion@medianord.de.