Kamera-Einzeltest

DigitalPhoto Olympus E-500

Nach der wohl ungewöhnlichsten digitalen Spiegelreflexkamera (DSLR) im offenen FourThird-System, der E-300 mit seitlich geführtem Lichtweg, hat Olympus nun mit der E-500 die leichteste DSLR vorgestellt, obwohl die Designer bei ihr - im Gegensatz zur Vorgängerin E-300 - wieder auf den klassischen Formfaktor mit Rückschwingspiegel und Pentaprisma sowie auf einen so genannten Full Frame Transfer CCD-Bildsensor mit vergrößerter Pixelfläche gesetzt haben. Die Redaktion der Fachzeitschrift DigitalPhoto hat den Neuling im Labor und unter Praxisbedingungen ausführlich getestet.

  • 'Olympus E-500' von DigitalPhoto [Foto: DigitalPhoto]
Titel Olympus E-500
Verlag Falkemedia
Ausgabe / Version 01/06
Erscheinungsdatum Dezember 2005
Format
  Preis (für Deutschland)
  Shop (Kauflink)
  Dateigröße
  Seitenanzahl
  Seitenmaße
  Ausdruckbar
  ISBN
PDF
1,10 €
digitalkamera.de
3.796 KByte
7
29,7 x 23,3 cm
Verlagsinfo DigitalPHOTO ist das Fachmagazin für die Foto-Profis von morgen und alle begeisterten Hobby-Fotografen. Fundierte Kamera- und Zubehör-Tests – geprüft im eigenen, unabhängigen Testlabor – und informative Beiträge zur Fotopraxis und Bildbearbeitung sind in jeder Ausgabe enthalten. Großformatige Bildstrecken und lebendige Fotografen-Porträts bereichern das Magazin, unterhält und inspiriert den Leser – jede Ausgabe der DigitalPHOTO bietet praxisnahen Lesestoff.
http://www.digitalphoto.de/
Behandelte Produkte Olympus E-300, Olympus E-500

Weiterführende Links

Weitere Publikationen dieser Reihe

Alle Publikationen dieser Reihe

Weitere Publikationen dieses Verlages

Alle Publikationen dieses Verlages

Suche