Kamera-Einzeltest

DigitalPhoto Leica V-Lux 3

Sie umweht nach wie vor ein Mythos. Die in Solms ansässige Kameramanufaktur Leica begeistert seit vielen Jahrzehnten Fotografen in aller Welt. Vor allem ihre hochwertig verarbeiteten Messsucher-Kameras wissen dabei zu begeistern. Allen voran die Leica M9-P, die mit ihrem Vollformat-Sensor visuelle Akzente setzt. Doch mit einem Preis von beinahe 6.000 Euro liegt sie für Otto-Normal-Verdiener in weiter Ferne. Für diese Zielgruppe hält das Unternehmen jedoch günstigere Alternativen bereit. So etwa die neue Bridgekamera V-Lux 3 – wobei günstig auch in diesem Fall relativ ist. Ob die Kamera ihr Geld wert ist? Die DigitalPhoto verrät es in diesem Test.

Titel Leica V-Lux 3
Verlag Falkemedia
Ausgabe / Version 04/2012
Erscheinungsdatum März 2012
Format
  Preis (für Deutschland)
  Shop (Kauflink)
  Dateigröße
  Seitenanzahl
  Seitenmaße
  Ausdruckbar
  ISBN
PDF
0,99 €
digitalkamera.de
808 KByte
3
29 x 23 cm
Verlagsinfo DigitalPHOTO ist das Fachmagazin für die Foto-Profis von morgen und alle begeisterten Hobby-Fotografen. Fundierte Kamera- und Zubehör-Tests – geprüft im eigenen, unabhängigen Testlabor – und informative Beiträge zur Fotopraxis und Bildbearbeitung sind in jeder Ausgabe enthalten. Großformatige Bildstrecken und lebendige Fotografen-Porträts bereichern das Magazin, unterhält und inspiriert den Leser – jede Ausgabe der DigitalPHOTO bietet praxisnahen Lesestoff.
http://www.digitalphoto.de/
Behandelte Produkte Leica V-Lux 3

Weiterführende Links

Weitere Publikationen dieser Reihe

Alle Publikationen dieser Reihe

Weitere Publikationen dieses Verlages

Alle Publikationen dieses Verlages

Suche