Manuelles Superweitwinkel

Voigtländer stellt 10 mm F5,6 Hyper-Wide-Heliar vor

2015-10-16 Das von Cosina gefertigte Voigtländer 10 mm F5,6 Hyper-Wide-Heliar wird exklusiv für Sony-E- sowie für das Leica-M-Bajonett erhältlich sein. Das für Vollformatkameras konstruierte Superweitwinkel bietet neben einer Kommunikation mit dem Kameragehäuse zwei Betriebsarten für die Blendeneinstellung an. Darüber hinaus kündigt Voigtländer Sony-E-Bajonett-Varianten des 12 mm F5,6 Ultra-Wide-Heliar und des 15 mm F4,5 Super-Wide-Heliar an.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Voigtländer Hyper Wide Heliar 10 mm F5,6  (Leica M). [Foto: Voigtländer]

    Voigtländer Hyper Wide Heliar 10 mm F5,6 (Leica M). [Foto: Voigtländer]

  • Bild Voigtländer Super Wide Heliar 15 mm F4,5 asph. II (Sony E). [Foto: Voigtländer]

    Voigtländer Super Wide Heliar 15 mm F4,5 asph. II (Sony E). [Foto: Voigtländer]

  • Bild Voigtländer Ultra Wide Heliar 12 mm F5,6  asph. II. [Foto: Voigtländer]

    Voigtländer Ultra Wide Heliar 12 mm F5,6 asph. II. [Foto: Voigtländer]

Zu den besonderen Funktionen der Sony-Varianten gehört die Kommunikation zwischen Kameragehäuse und Objektiv. So erkennt die Kamera beispielsweise, dass ein Weitwinkelobjektiv angeschlossen ist. Zudem wird die Fokuslupe aktiviert, wenn der Fokusring betätigt wird. Darüber hinaus besitzen die Sony-E-Bajonett-Objektive von Voigtländer eine selektive Blendensteuerung. Diese erlaubt es, die Blendeneinstellung von schrittweiser Einstellung zu stufenloser Einstellung zu wechseln. Diese Funktion ist besonders für den Einsatz in der Videografie wichtig, da die Lichtreduktion langsam vorgenommen werden kann. Neben dem 10 mm F5,6 Hyper-Wide-Heliar werden das 12 mm F5,6 Ultra-Wide-Heliar und das 15 mm F4,5 Super-Wide-Heliar mit Sony-E-Bajonett erhältlich sein. Zudem wird das 10 mm F5,6 Hyper-Wide-Heliar auch mit Leica-M-Bajonett zum Verkauf stehen – dieses wird die stufenlose Blendeneinstellung dann allerdings nicht besitzen. Laut Ringfoto sollen die vorgestellten Objektive im Frühjahr 2016 (März oder April) verfügbar sein. Eine unverbindliche Preisempfehlung ist hingegen für keines der angekündigten Objektive bekannt.

Hersteller Voigtländer
Modell Hyper Wide Heliar 10 mm F5,6
Preis (UVP) k. A.
Bajonettanschluss Leica M, Sony E
Brennweite 10,0 mm
Lichtstärke (größte Blende) F5,6
Kleinste Blendenöffnung F22
KB-Vollformat ja
Linsensystem 13 Linsen in 10 Gruppen
inkl. asphärische Linse(n)
Anzahl Blendenlamellen 10
Naheinstellgrenze 300 mm
Bildstabilisator vorhanden nein
Autofokus vorhanden nein
Wasser-/Staubschutz nein
Filtergewinde Kein Filtergewinde
Abmessungen (Durchmesser x Länge) 68 x 74 mm
Objektivgewicht 371 g

Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Vor- und Nachteile von elektronischem, Schlitz- und Zentralverschluss

Vor- und Nachteile von elektronischem, Schlitz- und Zentralverschluss

In diesem Fototipp erläutern wir die Vor- und Nachteile der drei in Digitalkameras zum Einsatz kommenden Verschlüsse. mehr…

Falkemedia DigitalPhoto Sonderheft-Bundle 2019

Falkemedia DigitalPhoto Sonderheft-Bundle 2019

Mit dieser E-Paper-Zusammenstellung erhält der Leser geballtes Wissen rund um die Foto- und Bildbearbeitungspraxis. mehr…

DigitalPhoto FotoBibel 2019 als PDF kostenlos auf digitalkamera.de

DigitalPhoto FotoBibel 2019 als PDF kostenlos auf digitalkamera.de

Das Sonderheft der DigitalPhoto-Redaktion ist Testkompendium und Einkaufsberater für Kameras, Objektive und Zubehör. mehr…

Das große E-Book-Paket Aktfotografie 2019 nur 24,99 statt 108,95 Euro

Das große E-Book-Paket Aktfotografie 2019 nur 24,99 statt 108,95 Euro

Fünf sorgfältig zusammengestellte Fachbücher mit insgesamt 933 Seiten plus 70 Minuten Video-Tutorial. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 48, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.