Neues von der SAL-Front

Vier kompakte DT-Objektive für Porträt, Zoom u. Makro von Sony

2009-05-18 Mit gleich vier neuen Objektiven erweitert Sony das Sortiment für das eigene DSLR-System mit APS-C-Sensoren. Die vier kompakten DT-Objektive sind allesamt mit der neuen SAM-Motorisierung versehen. SAM steht für Smooth Autofocus Motor und soll eine schnelle und präzise Fokussierung liefern. Neben einem Standardzoom (F3,5-5,6/18-55 mm) und einem Telezoom für Einsteiger (F4-5,6/55-200 mm) bedient Sony auch Hobby-Porträtfotografen mit einem lichtstarken F1,8/50 mm und die Makro-Fraktion mit einem 30mm-Objektiv mit Lichtstärke F2,8.  (Ralf Germer)

Die beiden Zoom-Objektive DT 3,5-5,6/18-55 SAM und DT 4-5,6/55-200 SAM sind zwar keine Lichtriesen, können aber – von Einsteigern im DSLR-System – vielseitig eingesetzt werden. Mit 25 cm Naheinstellgrenze liefert das 18-55mm schon passable Möglichkeiten für interessante "Blumen-Makros" und mit umgerechnet 300 mm (äquivalent zum KB-Format) ist man mit dem 55-200mm auch gut dabei. Hinsichtlich des identischen Filtergewindes von 55 mm bei beiden Objektiven braucht man beim Filterkauf auch nur einmal zu investieren. Das Standard-Zoom kostet etwa 200 EUR und das Tele-Zoom ca. 270 EUR; beide sollen ab Juni 2009 auf dem deutschen Markt verfügbar sein.

Für etwa 160 EUR möchte Sony mit dem DT 1,8/50 SAM ebenfalls bei Einsteigern punkten. Mit F1,8 bietet dieses 50-mm-Objektiv (75 mm entspr. KB) beste Voraussetzungen für Porträtfotos. Ein harmonisch verlaufender Hintergrund aufgrund der hohen Lichtstärke und präzise Scharfstellung durch den SAM (Smooth Autofocus Motor) sollten gute Porträts ermöglichen. Laut Sony wird dieses Objektiv ab Juni 2009 im Handel sein. "Makro-Objektiv mit der Universalität einer Standardbrennweite", so bezeichnet Sony das DT 2,8/30 MACRO SAM (45 mm entspr. KB). Mit F2,8 nicht ganz so lichtstark wie das Porträt-Objektiv, dafür aber mit einem größten Abbildungsmaßstab von 1:1. Den Abbildungsmaßstab in Originalgröße erreicht man allerdings nur, wenn man die Nahgrenze des Objektivs von 13 cm voll ausnutzt. Nicht alle Objekte lassen sich so gut fotografieren. Das Makro wird voraussichtlich im Herbst 2009 im Handel sein und etwa 220 EUR kosten.

Alle vier Objektive sind nicht mit den 1,4- und 2fach Sony Telekonvertern kompatibel.

Sony 3.5-5.6/18-55 SAM (SAL-1855) [Foto: Sony] Sony DT 4-5.6/55-200 SAM (SAL-55200) [Foto: Sony]
Hersteller Sony Sony
Modell DT 3.5-5.6/18-55 SAM (SAL-1855) DT 4-5.6/55-200 SAM (SAL-55200-2)
Anschluss Sony SA Sony SA
Aufbau (Linsen/Gruppen) 8/7 13/9
Brennweite nominell (mm) 18-55 55-200
Bildwinkel 76°-29° 29°-8°
reduzierter Bildkreis ja ja
größte Blende (WW/T) F3,5/5,6 F4/F5,6
kleinste Blende (WW/T) F22/36 F32/45
Naheinstellgrenze (cm) 25 95
Größter Abbildungsmaßstab 0,34x 0,29x
optische Bildstabilisation
Anzahl Blendenlamellen 7 9
Fokussierung AF/MF AF/MF
Antrieb Smooth Autofocus Motor Smooth Autofocus Motor
Filterdurchmesser (mm) 55 55
Sonstiges 1 ED Glaslinse, 2 asphärische Linsen 1 ED Glaselement
Abmessungen (Durchmesser x Länge in mm) 69,5 x 69 71,5 x 85
Gewicht (g) 210 305
Zubehör serienmäßig Objektivschutzkappe, Bajonettschutzkappe, Gegenlichtblende Objektivschutzkappe, Bajonettschutzkappe, Gegenlichtblende
Zubehör optional k. A. k. A.
Markteinführungstermin Juni 2009 Juni 2009
Preisempfehlung (ca. EUR) 200 270


Sony DT 1.8/50 SAM (SAL-50F18) [Foto: Sony] Sony DT 2.8/30 MACRO SAM (SAL-30M28) [Foto: Sony]
Hersteller Sony Sony
Modell DT 1.8/50 SAM (SAL-50F18) DT 2.8/30 MACRO SAM (SAL-30M28)
Anschluss Sony SA Sony SA
Aufbau (Linsen/Gruppen) 6/5 k. A.
Brennweite nominell (mm) 50 30
Bildwinkel 47° 77°
reduzierter Bildkreis ja ja
größte Blende (WW/T) F1,8 F2,8
kleinste Blende (WW/T) F22 F22
Naheinstellgrenze (cm) 34 13
Größter Abbildungsmaßstab 0,2x 1 x
optische Bildstabilisation
Anzahl Blendenlamellen 7 7
Fokussierung AF/MF AF/MF
Antrieb Smooth Autofocus Motor Smooth Autofocus Motor
Filterdurchmesser (mm) 49 49
Sonstiges

Fokussperrtaste
Abmessungen (Durchmesser x Länge in mm) 70 x 45 k. A.
Gewicht (g) 170 k. A.
Zubehör serienmäßig Objektivschutzkappe, Bajonettschutzkappe, Gegenlichtblende Objektivschutzkappe, Bajonettschutzkappe
Zubehör optional k. A. k. A.
Markteinführungstermin Juni 2009 voraussichtlich Herbst 2009
Preisempfehlung (ca. EUR) 160 220

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Was ist ein lineares DNG?

Was ist ein lineares DNG?

In diesem Tipp erklären wir, was ein lineare DNG vom herkömmlichen DNG unterscheidet und welchen Vorteil es bietet. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Mit dem Elgato Cam Link 4K die eigene Kamera zur Webcam machen

Wir klären darüber auf, worauf Sie beim Anschluss des Geräts und den Kameraeinstellungen achten sollten. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach