Überprüfung anhand eines Serienmodells

Testbericht der Panasonic Lumix DC-G110 mit Serienmodell finalisiert

2020-09-17 Unser Testbericht der Panasonic Lumix DC-G110 basierte ursprünglich auf einem seriennahen, von Panasonic zum Test freigegebenen Modell mit nahezu finaler Firmware. Inzwischen haben wir unsere Kritikpunkte mit einem Serienmodell geprüft und den Test an den entsprechenden Stellen überarbeitet. Zudem haben wir an einigen Punkten noch kleinere Ergänzungen gemacht. Fortschritte sollte es laut Panasonic vor allem beim Autofokus geben. Dies betrifft aber eher das Verhalten bei der AF-Nachführung, die nun weniger nervös agiert, die eigentliche Geschwindigkeit hat sich nicht geändert, wie unser erneuter Labortest des Autofokus ergeben hat.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Panasonic DC-G110 mit G Vario 12-32 mm. [Foto: MediaNord]

    Panasonic DC-G110 mit G Vario 12-32 mm. [Foto: MediaNord]


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Wie schraube ich einen Filter richtig auf mein Objektiv?

Dieser Fototipp zeigt, wie Filter auf ein Objektiv geschraubt werden und was zu tun ist, wenn ein Filter mal festsitzt. mehr…

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

In diesem Fototipp erklären wir, was die ND-Filtersimulation von Olympus kann und wie sie eingesetzt wird. mehr…

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Einfluss der Brennweite auf die Bildwirkung

Der Fototipp erklärt, was es mit flacher und steiler Perspektive auf sich hat und wie sie sich darstellt. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.