Kardan-Stativkopf für Schwergewichtiges

Tele-Schwenker Pro von eki aus Flugzeugbau-Alu

2009-05-19 Ein neuer, dem Anschein und den Angaben des Herstellers nach sehr solider Kardankopf wird von der eki GmbH aus dem bayerischen Ismaning für die Verwendung mit bis zu 20 kg schweren Teleobjektiv-Ausrüstungen angeboten. Gefertigt seit Dezember 2008 aus hochfester Alu-Legierung 7075, soll der zweiarmige "Tele-Schwenker Pro" Fotografen zu gleichmäßigen Schwenks in der Natur- und Sportfotografie verhelfen. Der Stativkopf liegt mit einem Eigengewicht von rund 1,5 kg im Bereich der von digitalkamera.de bereits getesteten Kardanköpfe. Er wird erstmals auf den 11. Internationalen Fürstenfelder Naturfototagen öffentlich präsentiert.  (Ralf Germer)

Teleschwenker PRO von eki mit Nikon D2x und Nikkor 200-400 mm F4 sowie zusätzlich Zweitkamera und Spektiv [Foto: eki/Alfred Krappel] Entwickler des "Tele-Schwenker Pro" ist der ehemals als Entwicklungsingenieur bei BMW u. a. für die Formel 1 tätige Alfred Krappel (jetzt mit 65 im "virtuellen" Ruhestand), der sich heute vor allem der Naturfotografie widmet. Krappel meint: "Das schwächste Glied in der Kette bestimmt das Endergebnis. Es reicht halt nicht, sich für mehrere Tausend Euro ein gutes Tele zu kaufen und an der wichtigen Aufhängung, dem Stativkopf, zu sparen". So motiviert, hat Krappel die Firma "eki" ins Leben gerufen, wobei das "e" für den Vornamen seiner Frau Eveline steht, "k" für Krappel und "i" für Ismaning. Gefertigt werden die Stativköpfe mit tragenden Teilen aus Alu 7075 aus dem Flugzeugbau an hochpräzisen CNC-Fräsmaschinen. Eine Schnellwechselbasis vom Typ Arca Swiss ist bereits integriert und kann aufgrund ihrer besonderen Konstruktion (Feststellung per dezentral gelagerten Drehscheiben) auch Berlebach-Platten aufnehmen. Objektiv-Platten selbst gehören nicht zum Lieferumfang dieses Kopfes, sie müssen ggf. zusätzlich erworben werden.

Die hohe Tragfähigkeit des Tele-Schwenkers Pro können vor allem Profifotografen sinnvoll nutzen, indem sie "ordentlich was dranhängen". Das wird möglich durch seitliches Anflanschen weiterer tragender Elemente, einem Alleinstellungsmerkmal dieses Kardankopfes. So bietet es sich an, den bayerischen Schwergewichtler gleich mit mehreren Geräten zu bestücken, wenn man auf Ansitz ist. Etwa das Haupt-Tele auf der Schnellwechselbasis, auf Höhe der kardanischen Aufhängung seitlich eine Kamera für Übersichtsaufnahmen und vielleicht drittens noch ein Spektiv zur fotofreien Beobachtung. Es versteht sich, dass auch das verwendete Stativ die entsprechende Nutzlast verkraften sollte.

Diese Präzision und Qualität haben ihren Preis: 785 EUR kostet der Tele-Schwenker Pro. Dazu gibt es eine besondere Garantie: Sollte wirklich einmal etwas beim Fotografieren am Kardankopf kaputt gehen, dann wird es kostenfrei repariert, nur die Versandkosten sind zu löhnen; der Stativkopf ist über die eki GmbH (siehe weiterführende Links) erhältlich. Der Tele-Schwenker Pro wird im Rahmen der 11. Internationalen Fürstenfelder Naturfototage (21.-24.05.2009) am kommenden Wochenende, 23. und 24. Mai 2009, bei den "Glanzlichtern" erstmals öffentlich präsentiert.

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Das große E-Book-Paket Aktfotografie 2019 nur 24,99 statt 108,95 Euro

Das große E-Book-Paket Aktfotografie 2019 nur 24,99 statt 108,95 Euro

Fünf sorgfältig zusammengestellte Fachbücher mit insgesamt 933 Seiten plus 70 Minuten Video-Tutorial. mehr…

Standard-Zoom mit hoher Schärfe und weichem Bokeh für Sony E-Mount

Standard-Zoom mit hoher Schärfe und weichem Bokeh für Sony E-Mount

Das Tamron 28-75mm F/2.8 liefert bei geringer Baugröße und Gewicht exzellente Bildqualität an hochauflösende Kameras. mehr…

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW Presto CineBeam Videoprojektor

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW "Presto" CineBeam Videoprojektor

Mit Tragegriff und 6,7 kg Gewicht ist der 2500 Lumen helle 4K-Projektor recht gut an wechselnden Standorten einsetzbar. mehr…

Top X-MAS Angebote im Foto Koch Prospekt

Top X-MAS Angebote im Foto Koch Prospekt

Sichern Sie sich mehr als 70 einmalige Angebote pünktlich zum Weihnachtsfest! Die Angebote sind nur kurze Zeit gültig. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach