Happy Birthday

Sony wird bzw. ist Sechzig!

2006-05-08 Was wünscht man einem Unternehmen, das am Wochenende seinen 60. Geburtstag hatte? Vermutlich dasselbe, was man einer Person wünschen würde: Alles Gute, viel Glück bzw. Erfolg und Gesundheit. Das möchten wir auch der Firma Sony wünschen, die gestern vor 60 Jahren gegründet wurde. Der 7. Mai 1946 war nämlich der Tag, an dem die beiden Gründerväter Akio Morita und Masaru Ibuka das Unternehmen Tokyo Tsushin Kogyo oder einfach Totsuko (englisch für "Tokyo Telecommunications Engineering Corporation") ins Leben riefen. Zu den ersten Produkten der damals noch verhältnismäßig kleinen, aber schon sehr erfolgreichen Firma gehörten Tonbandgeräte und Transistorradios – aber auch Reiskocher.  (Yvan Boeres)

Sony Logo Bekannt wurde Sony (den aus den beiden Wörtern "Sonus" und "Sunny Boys" zusammengesetzten Produktnamen SONY nahm man 1958 offiziell als Firmennamen an) aber vor allem durch die Erfindung des tragbaren Musikkassettenspielers alias Walkman. In den folgenden Jahren konnte sich Sony vor allem im HiFi- und Video-Bereich weltweit einen Namen machen (Sony zählt mit der Mavica auch zu den Pionieren in der digitalen Fotografie) und entwickelte sich durch die erfolgreiche Erschließung immer neuer Geschäftsfelder schnell zum heute bekannten Megakonzern.

Heutzutage gibt es kaum ein Produktsegment im Unterhaltungselektronikbereich, wo Sony nicht zu den festen Größen zählt bzw. sogar Marktführer ist; zu den Geschäftsbereichen des Elektronikriesen gehören u. a. Camcorder, Fernseher, Spielekonsolen und natürlich auch Digitalkameras (sowohl mit eigenen Produkten als auch mit Bildsensoren für Digitalkameras anderer Hersteller). Ganz ohne Kontroversen und Flops kommt bzw. kam Sony aber auch nicht aus: In den 80er Jahren versuchte man ziemlich erfolglos, das eigene Videoaufnahmesystem Betamax gegen den VHS-Standard durchzusetzen (im professionellen Bereich konnte Sony mit dem Betamax-System hingegen einen Teilsieg feiern), und mit der gleichen Verbissenheit hält man heutzutage bei Sony z. T. am eigenen Speicherkarten-"Standard" Memory Stick fest. Negative Schlagzeilen machten die Musiksparte von Sony jüngst mit der so genannten "Rootkit-Affäre" und die Halbleiter-Sparte mit der CCD-Rückrufaktion; ganze Geschäftsbereiche wie z. B. das PDA-Geschäft (Clié-Serie) wurden bei Sony auch schon mal komplett eingestampft. Nachdem jedoch ein neuer Konzernchef einberufen wurde (Sir Howard Stringer lenkt seit Anfang vergangenen Jahres die Geschicke des Unternehmens) und umfangreiche Umstrukturierungs- bzw. Sanierungspläne eingeleitet wurden, scheint Sony wieder auf Erfolgskurs zuzusteuern. In der Fotobranche sind derzeit alle Blicke auf Sony gerichtet, wo man das Kamerageschäft von Konica Minolta übernommen hat und in Kürze mit dem Einstieg ins DSLR-Geschäft den Markt neu aufmischen will. Dem Geburtstagskind bleibt also nicht viel Zeit zum Feiern, aber das ist man ja gewohnt, wenn man mit 60 noch immer nicht zum "alten Eisen" gehört. Wir wünschen Sony jedenfalls alles Gute zum Geburtstag!

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Digitalen Bilderrahmen übers Internet mit neuen Fotos versorgen

Die Fotos können auch auf weit entfernte Bilderrahmen übertragen werden. Die Verwaltung erfolgt komfortabel im Browser. mehr…

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

Displayschutzfolie auf einem Kamera-Display befestigen

In diesem Tipp erklären wir worauf zu achten ist, wenn eine Displayschutzfolie oder -glas montiert werden soll. mehr…

50 % gespart: Das große Testjahrbuch 2021 als PDF jetzt für nur 3,47 €

50 % gespart: Das große Testjahrbuch 2021 als PDF jetzt für nur 3,47 €

Einzeltests zu vielen Kameras und eine ausführliche Objektiv-Übersicht – im 2. Halbjahr 2021 bei uns zum halben Preis. mehr…

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

Testbericht: DxO PhotoLab 4 Elite Edition

In diesem Test haben wir die Software genau unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich ein Update oder Umstieg lohnt. mehr…

Foto Koch Die News sponsert Foto Koch – Ihr Fotopartner mit dem gewissen Etwas! 100 Jahre jung, top modern und mit fairen Preisen.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach