Für Gutachter, Justiz & Co

Sony macht Fotografieren mit der Alpha 7 IV fälschungssicher

2022-08-04, aktualisiert 2022-08-10 Sony bietet für die 33 Megapixel auflösende Vollformat-Systemkamera Alpha 7 IV eine neue kostenpflichtige Funktion an, die das Manipulieren von aufgenommenen Fotos entlarven soll. Die beim Fotografieren eingebettete Signatur lässt sich digital prüfen und macht sichtbar, ob ein Foto nachträglich manipuliert wurde. Damit ist die Funktion vor allem für Gutachter, Polizei und Justiz interessant, aber auch im geschäftlichen Umfeld.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Sony Alpha 7 IV. [Foto: Sony]

    Sony Alpha 7 IV. [Foto: Sony]

Der Fälschungsschutz basiert auf kryptografischen Standards und soll so vor Missbrauch der Fotos schützen. Bei aktivierter Funktion werden die Fotos direkt bei der Aufnahme vom Bildprozessor der Kamera kryptografisch signiert. Jede nachträglich Änderung von Pixeln des Fotos soll zu einem Löschen der Signatur führen, was vom kundeneigenen Zertifikatsserver erkannt werden soll. Die Funktion steht aktuell exklusiv für die Sony Alpha 7 IV zur Verfügung, soll aber gegebenenfalls auch für weitere Modelle folgen. Für die Aktivierung des Signiermodus muss eine entsprechende Lizenz bei Sony erworben werden. Der Preis dafür muss auf Basis des Dienstes, der aufgebaut werden soll, individuell mit Sony verhandelt werden.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Vor- und Nachteile verschiedener Stabilisierungsverfahren bei Videos

Vor- und Nachteile verschiedener Stabilisierungsverfahren bei Videos

Um verwackelte Videoaufnahmen zu vermeiden, gibt es zahlreiche, verschiedene Möglichkeiten, die wir hier vorstellen. mehr…

Papierhintergrund-Anlage einfach gebaut

Papierhintergrund-Anlage einfach gebaut

Aus 2 Rundhölzern, 4 Ösenschrauben und zwei einfachen Leuchtenstativen besteht unsere handliche Hintergrundanlage. mehr…

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Sitzung oder Schulung als Hybrid-Veranstaltung durchführen

Teilnehmer vor Ort mit extern zugeschalteten Teilnehmern zu verbinden ist gar nicht allzu aufwändig. mehr…

FOTOPROFI Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 44, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.