Als letztes stirbt die Hoffnung

SiliconFilms unendliche Geschichte von der digitalen Filmpatrone

2002-09-28 Pünktlich zur Photokina taucht ein altes "Gespenst" wieder auf und lässt bei einigen Besitzern von Kleinbild-Spiegelreflexkameras die Hoffnung wieder neu aufleben, ihre analoge Kamera eines schönen Tages in eine Digitalkamera verwandeln zu können. Die Firma SiliconFilm (ehemals Imagek) hat bisher mehr durch Ankündigungen/Versprechungen, durch immer wieder verschobene Markteinführungstermine und durch Pleite-Meldungen von sich reden gemacht als durch konkrete Produkte. Aber SiliconFilm lässt es auf einen neuen Versuch ankommen und kündigt die digitale Filmpatrone erneut an. Diesmal sogar in zwei neuen Versionen, die selbstverständlich noch besser und noch toller sein werden als die ursprüngliche Version.  (Yvan Boeres)


  
  
Aber außer ein paar – stümperhaft gemachten – Bildmontagen und verheißungsvollen technischen Daten gibt es bei SiliconFilm immer noch nichts Konkretes zu sehen. Die Firma, die letztes Jahr Insolvenz angemeldet hatte, bekam offenbar von einem gutgläubigen Investor eine Finanzspritze und verkündet jetzt überall wieder ihre "frohe Botschaft". Die neuen digitalen Filmpatronen mit den Bezeichnungen EFS-4 und EFS-10 sollen alle Einschränkungen aufheben, die es bei der ehemaligen Version EFS-1 gab.

So musste die EFS-1-Filmpatrone mit zahlreichen Einschränkungen kämpfen. Das waren unter anderem eine gar nicht mehr zeitgemäße Auflösung von 1,3 Megapixel (geliefert von einem CMOS-Bildwandler), ein gewaltiger 2,8-facher Brennweitenverlängerungsfaktor. Misslich war natürlich auch das Fehlen eines bei Digitalkameras üblichen LCD-Farbbildschirmes sowie eines Wechselspeichers. Die neuen digitalen Filmpatronen EFS-4 und EFS-10 haben – zumindest auf dem Papier – eine Auflösung von vier (EFS-4) oder gar zehn (EFS-10) Megapixel; der Brennweitenverlängerungsfaktor soll nunmehr bei nur noch 1,2 (EFS-4) bzw. 1,1 (EFS-10) liegen. Eine am Kameraboden angeschraubte digitale Einheit soll Verbindung mit der Filmpatrone erhalten und einen LCD-Farbbildschirm (samt Bedienelementen) sowie einen Steckplatz für CompactFlash-Karten (Typ I und II; inkl. Microdrive) bieten.

Die Ankündigung der neuen Spezifikationen werden bei einigen Besitzern von Kleinbild-Spiegelreflexkameras wohl wieder Hoffnungen erwecken. Wir empfehlen jedoch die vollmundigen Aussagen von SiliconFilm mit großer Vorsicht zu verfolgen. Wer nicht das Risiko eingehen will, eventuell enttäuscht zu werden, sollte unserem Beispiel folgen und nach dem Motto des heiligen Thomas nur das glauben, was wir auch mit eigenen Augen sehen. Und damit meinen wir keine noch so verheißungsvollen Produktankündigungen, sondern serienreife Produkte!

Artikel-Vorschläge der Redaktion

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

In Lightroom Classic mehrere Fotos mit bekannten Dateinamen finden

Wir zeigen Ihnen, wie Sie aus einer Liste mit Dateinamen alle Fotos auf einmal finden und weiterverarbeiten können. mehr…

Mit dem Canon Summer bis zu 300 Euro sparen

Mit dem Canon Summer bis zu 300 Euro sparen

Die Aktion umfasst die Canon EOS R6 und sieben RF-Objektive sowie die autonome Kamera Canon PowerShot PX. mehr…

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Was ist Clean HDMI und wofür braucht man das?

Mit Clean HDMI lassen sich Videos ohne Zeitbegrenzung aufnehmen und Kameras als Webcam oder zum Streaming einsetzen. mehr…

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Objektiv-Simulatoren für Brennweiten, Bildwinkel und Schärfebereich

Sich vorzustellen, wie der Bildwinkel einer Brennweite aussieht, ist schwer. Die Lösung: Objektivsimulatoren. mehr…

FOTOPROFI
Die News sponsert FOTOPROFI, ein familien­geführter Fachhändler mit 7 Standorten in Baden-Württemberg, einem Webshop und kompetenter Telefonberatung: +49 (0) 7121 768 100.

Calumet PhotographicDie Testberichte sponsert Calumet – Ihr Spezialist für alles was das Fotografen- und Videografenherz begehrt. Mit Filialen in Berlin, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart.

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach