Mit dem Bildwinkel des menschlichen Auges

Samyang AF 45 mm F1.8 FE mit Autofokus für das Sony-Kleinbildformat

2019-05-13 Mit dem AF 45 mm F1.8 FE stellt der koreanische Objektivhersteller Samyang ein weiteres Autofokusobjektiv für die spiegellosen Systemkameras von Sony vor. Es deckt einen diagonalen Bildwinkel von 53 Grad ab, der dem menschlichen Auge näher kommen soll als die üblichen 50mm-Objektive. Zudem fällt das Autofokusobjektiv sehr schlank und leicht aus.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Mit einer Länge von 5,6, einem Durchmesser von 6,2 und einem Gewicht von knapp über 160 Gramm fällt das Samyang AF 45 mm F1.8 FE sehr kompakt und leicht aus. [Foto: Samyang]

    Mit einer Länge von 5,6, einem Durchmesser von 6,2 und einem Gewicht von knapp über 160 Gramm fällt das Samyang AF 45 mm F1.8 FE sehr kompakt und leicht aus. [Foto: Samyang]

Das Samyang AF 45 mm F1.8 FE wiegt bei einer Länge von 5,6 und einem Durchmesser von 6,2 Zentimetern lediglich knapp über 160 Gramm und passt daher ideal zu den kompakten und leichten Vollformat-Systemkameras von Sony. Einen Wetterschutz besitzt die Festbrennweite hingegen nicht. Der optische Aufbau setzt sich aus sieben Elementen zusammen, die in sechs Gruppen angeordnet sind. Mit dem für spiegellose Vollformatsystemkameras optimierten Design verspricht Samyang eine bessere Abbildungsleistung, Unschärfen sollen in keinem Bildbereich mehr auftreten. Optische Fehler sollen dank zweier asphärischer und einem ED-Element im Zaum gehalten werden, außerdem kommt die Samyang-eigene UMC-Vergütung (Ultra Multi Coating) zum Einsatz.

Die Blende setzt sich aus neun Lamellen zusammen, die maximale Öffnung beträgt F1,8. Samyang verspricht nicht nur ein ausgewogenes, ruhiges Bokeh, sondern auch 18-strahlige Sterne bei Spitzlichtern, die nicht nur bei Weihnachtsmotiven gut aussehen sollen. Der Autofokus wird von einem STM-Schrittmotor angetrieben und stellt ab einer Naheinstellgrenze von 45 Zentimetern scharf. Das erlaubt einen maximalen Abbildungsmaßstab von 1:8,33. Ab Juli 2019 soll das Samyang AF 45 mm F1.8 FE zu einem Preis von knapp 430 Euro erhältlich sein.

Hersteller Samyang
Modell AF 45 mm F1.8 FE
Preis (UVP) 429,00 EUR
Bajonettanschluss Sony E
Brennweite 45,0 mm
Lichtstärke (größte Blende) F1,8
Kleinste Blendenöffnung F22
KB-Vollformat ja
Linsensystem 7 Linsen in 6 Gruppen
inkl. ED und asphärische Linsen
Anzahl Blendenlamellen 9
Naheinstellgrenze 450 mm
Bildstabilisator vorhanden nein
Autofokus vorhanden ja
Wasser-/Staubschutz nein
Filtergewinde 49 mm
Abmessungen (Durchmesser x Länge) 62 x 56 mm
Objektivgewicht 162 g

Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW Presto CineBeam Videoprojektor

Testbericht: LG HU80KG/HU80KSW "Presto" CineBeam Videoprojektor

Mit Tragegriff und 6,7 kg Gewicht ist der 2500 Lumen helle 4K-Projektor recht gut an wechselnden Standorten einsetzbar. mehr…

Preissenkungen bei diversen Franzis-Kamerabüchern und E-Books

Preissenkungen bei diversen Franzis-Kamerabüchern und E-Books

27 Kamerabücher hat Franzis drastisch im Preis gesenkt. Der neue Preis von 14,99 € gilt auch für die E-Book-Versionen. mehr…

digitalkamera.de veröffentlicht Original-Testaufnahmen von 170 Kameras

digitalkamera.de veröffentlicht Original-Testaufnahmen von 170 Kameras

Eine komplette ISO-Reihe je Kamera, auch im Raw-Format, ermöglicht den direkten Vergleich von Kameras untereinander. mehr…

Vor- und Nachteile von elektronischem, Schlitz- und Zentralverschluss

Vor- und Nachteile von elektronischem, Schlitz- und Zentralverschluss

In diesem Fototipp erläutern wir die Vor- und Nachteile der drei in Digitalkameras zum Einsatz kommenden Verschlüsse. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 41, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.