Nicht mehr nur White-Label

Samsung bringt wasserdichte Speicherkarten auf den Markt

2009-11-04 Zwar ist Samsung einer der großen Hersteller von Flashspeichern, Speicherkarten mit Samsung-Bausteinen gab es bisher jedoch nur als White-Label-Produkte unter dem Namen anderer Hersteller. Nun hat Samsung ein Design unter dem eigenen Markennamen mit Teilmetallgehäuse bei SD- und CF-Karten aufgelegt. Außerdem sind sie wasserdicht, stoßfest und resistent gegen magnetische Felder. Auch MicroSD-Karten hat Samsung angekündigt, die allerdings ohne Metallgehäuse kommen. Dabei entspricht die Plus-Serie dem SDHC-Geschwindigkeitsstandard Class 6. Ob sie auch schneller sind, spezifiziert Samsung nicht, gibt aber eine Lesegeschwindigkeit von 17 MBytes/s für "die meisten der Premium Plus Memory Cards" an. Die CF-Karten sollen, allerdings auch nur lesend, bis zu 45 MBytes/s erreichen. Die Speicherkarten sind innerhalb Europas vorerst nur in Deutschland erhältlich, konkrete Preise nennt Samsung bisher nicht.  (Benjamin Kirchheim)

  • Bild Samsung 16 GB SDHC-Speicherkarte [Foto: Samsung]

    Samsung 16 GB SDHC-Speicherkarte [Foto: Samsung]

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

In diesem Fototipp stellen wir die Sun Locator App vor, die sich zum Planen von Outdoorshootings einsetzen lässt. mehr…

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Gratis-Raw-Konverter Capture One Express Fujifilm

Fujifilm-Fotografen können gratis auf die Grundfunktionen der leistungsfähigen Raw-Konverter-Software zurückgreifen. mehr…

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Langzeitaufnahmen mit Graufiltern

Graufilter sind das ideale Werkzeug für Langzeitbelichtungen. In diesem Tipp zeigen wir worauf zu achten ist. mehr…

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

Graufilter-Simulation: Der praktische Olympus LiveND-Filter erklärt

In diesem Fototipp erklären wir, was die ND-Filtersimulation von Olympus kann und wie sie eingesetzt wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Benjamin Kirchheim

Benjamin Kirchheim, 42, schloss 2007 sein Informatikstudium an der Uni Hamburg mit dem Baccalaureus Scientiae ab. Seit 1998 war er journalistisch für verschiedene Atari-Computermagazine tätig und beschäftigt sich seit 2000 mit der Digitalfotografie. Ab 2004 schrieb er zunächst als freier Autor und Tester für digitalkamera.de, bevor er 2007 als fest angestellter Redakteur in die Lübecker Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Kameratests, News zu Kameras und Fototipps.