Kompaktkamera für die Wildnis

Ricoh stellt wasserdichte Outdoor-Kamera WG-70 vor

2020-02-05 Mit der Ankündigung der WG-70 stellt Ricoh den Nachfolger der 2018 veröffentlichten WG-60 vor. Bei der technischen Ausstattung wie dem 16 Megapixel-Sensor und dem 5-fach Zoom-Objektiv setzt Ricoh auf Tradition. Das Gehäuse ist bis 14 Meter wasserdicht, frostsicher und bis 1,6 Meter Fallhöhe geschützt. Auch die wirklich hervorragende Mikroskop-Funktion und die ringförmige LED-Beleuchtung gehören zum Repertoire der Ricoh WG-70.  (Harm-Diercks Gronewold)

  • Bild Ricoh WG-70. [Foto: Ricoh]

    Ricoh WG-70. [Foto: Ricoh]

Wir haben die technischen Daten der Ricoh WG-70 mit den Daten des Vorgängers verglichen. Die Unterschiede der Kameras zueinander sind zu vernachlässigen. Allerdings hat Ricoh der WG-70 einen neuen Unterwasser-Modus implementiert, der Farben, Kontraste und die Weiß-Balance optimieren soll. Darüber hinaus kann die Kamera zwei Aufnahmen hintereinander machen, wovon eine mit und die andere ohne Blitz belichtet wird. Des Weiteren kann im Aufnahmemenü für den digitalen Mikroskopmodus die Bildgröße geändert werden, dazu stehen eine 2-, 4-, 5- und 12-Megapixel-Auflösung zur Verfügung.


Passende Meldungen zu diesem Thema

Artikel-Vorschläge der Redaktion

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

Was ist ein Polarisationsfilter (Polfilter) und wie wird er verwendet?

In diesem Fototipp erklären wir, wieso der Polfilter in jede Fototasche gehört, was er kann und was zu beachten ist. mehr…

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

Mit Sun Locator Pro Outdoorshootings in 3D planen

In diesem Fototipp stellen wir die Sun Locator App vor, die sich zum Planen von Outdoorshootings einsetzen lässt. mehr…

Rechteckfilter im Einsatz

Rechteckfilter im Einsatz

In diesem Fototipp eklären wir die Vorteile von Rechteckfiltern und geben Tipps zum fotografischen Einsatz. mehr…

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Kaufberatung: Welche Speicherkarte ist die richtige für meine Kamera?

Wir erklären, welcher Speicherkartenstandard und welche Geschwindigkeitsklasse je nach Anwendung gebraucht wird. mehr…

News-Suche

von bis
Hersteller
Autor
Suche nach

Autor

Harm-Diercks Gronewold

Harm-Diercks Gronewold, 49, ist gelernter Fotokaufmann und hat etliche Jahre im Fotofachhandel gearbeitet, bevor er 2005 in die digitalkamera.de-Redaktion kam. Seine Schwerpunkte sind die Produktdatenbanken, Bildbearbeitung, Fototipps sowie die Berichterstattung über Software und Zubehör. Er ist es auch, der meistens vor der Kamera in unseren Videos zu sehen ist und die Produkte vorführt.